Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.04.2014, 17:57   #1
espps
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Frauenförderung: Schwarz-Rot setzt auf Quotendruck

Zitat:
"Die Zeit der Appelle ist vorbei": Die Bundesregierung stellt die Weichen für die Frauenquote in deutschen Führungsetagen. Die SPD-Minister Schwesig und Maas sind von der Durchschlagskraft ihrer Pläne überzeugt. Doch der Widerstand wird erheblich sein - in Unternehmen und Gewerkschaften.


Zitat:
Gemeint ist die Verteilung der Staatssekretärsposten zwischen Frauen und Männern in den Behörden der beiden SPD-Politiker.
In ver.di ist, die Zeit der Appelle vorbei!
 
 

Stichwortsuche
frauenförderung, quotendruck, schwarzrot, setzt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aufenthaltsverbot für die schwarz-grüne Stadtregierung Frankfurt und die schwarz-gelb Martin Behrsing Allgemeine Diskussionen zu den Aktionen 3 01.06.2012 18:46
Entleiher setzt AN auf Minusstunden frank0265 Zeitarbeit und -Firmen 16 25.11.2011 16:15
E-Mail-Bewerbungen; wie setzt Ihr die auf? pinguin Allgemeine Fragen 14 03.03.2009 18:52
Das Umdenken setzt ein ofra Archiv - News Diskussionen Tagespresse 5 09.10.2008 15:09
Die LINKE setzt auf Ökologie Hartzbeat Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 13.11.2007 06:33


Es ist jetzt 02:30 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland