QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Selten wurden wir vor einer Wahl so getäuscht

Selten wurden wir vor einer Wahl so getäuscht

Archiv - News Diskussionen Tagespresse

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.05.2013, 08:34   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von wolliohne
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.825
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Selten wurden wir vor einer Wahl so getäuscht




Merkel und Ihre Wahlkampfstrategen lassen keine Gelegenheit aus, wo die kalte und machtbesessene Kanzlerin sich nicht in ein menschlich-sympathisches Licht rücken und nicht systematisch an einem Anschein arbeiten kann, der ihr tatsächliches politisches Handeln verdeckt, ja geradezu darüber hinwegtäuschen soll.
Merkel lenkt mit ihren öffentlichen Auftritten geplant von den Folgen ihrer Politik ab. Sie verkohlt die Wählerinnen und Wähler und sie lässt mit Hilfe von willigen Medien ein Bild von sich und ihrer Politik malen, das mit ihrem vorausgegangenen politischen Handeln nichts zu tun hat, vielmehr erkennbar davon abzulenken versucht, ja noch mehr, eine bewusste Täuschung ist. Von Wolfgang Lieb.
weiterlesen
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 28.05.2013, 08:46   #2
spin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von spin
 
Registriert seit: 24.12.2009
Ort: Hinter'm Wald scharf links
Beiträge: 2.446
spin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Selten wurden wir vor einer Wahl so getäuscht

Zitat:
Selten wurden wir vor einer Wahl so getäuscht
Und selten waren die Medien besser kontrolliert als heutzutage.
__

Sanktionen sind verfassungswidrig, Widerspruchs- und Klagebegründung
Diskussion
„Der Klassenkampf ist ein historischer Fakt, er wird von meiner Klasse, der Klasse der Reichen geführt und wir sind dabei, ihn zu gewinnen“ (Warren Buffet)
spin ist offline  
Alt 28.05.2013, 09:47   #3
jockel
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von jockel
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Riesa/Sachsen
Beiträge: 6.043
jockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Selten wurden wir vor einer Wahl so getäuscht

Zitat von wolliohne Beitrag anzeigen

Merkel und Ihre Wahlkampfstrategen lassen keine Gelegenheit aus, wo die kalte und machtbesessene Kanzlerin sich nicht in ein menschlich-sympathisches Licht rücken und nicht systematisch an einem Anschein arbeiten kann, der ihr tatsächliches politisches Handeln verdeckt, ja geradezu darüber hinwegtäuschen soll.
Merkel lenkt mit ihren öffentlichen Auftritten geplant von den Folgen ihrer Politik ab. Sie verkohlt die Wählerinnen und Wähler und sie lässt mit Hilfe von willigen Medien ein Bild von sich und ihrer Politik malen, das mit ihrem vorausgegangenen politischen Handeln nichts zu tun hat, vielmehr erkennbar davon abzulenken versucht, ja noch mehr, eine bewusste Täuschung ist. Von Wolfgang Lieb.
weiterlesen
Die Merkel macht 2 CDU-Größen gleichzeitig nach:
  • Probleme und Mißstände aussitzen - ganz nach ihrem politischen Ziehvater und Vorbild Kohl - den sie bei passender Gelegenheit abservierte
  • Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern - Adenauer
Volker Pispers - über Merkels Politukstil

Volker Pispers - Die macht das doch nicht schlecht - eine gute Figur

Volker Pispers - Merkel - Hier sitze ich und ihr könnt mich mal

Urban Priol - Angela Merkel und das Wirtschaftswachstum

Urban Priol - Merkel und alternativlos
jockel ist offline  
 

Lesezeichen

Stichwortsuche
getäuscht, wahl

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Superwahlwochenende,Nach der Wahl ist vor der Wahl wolliohne Land- und Bundestagswahlen ab 2011 7 24.03.2011 07:59
Alt-Linke Jutta Ditfurth "Grünen-Wähler wollen getäuscht werden" wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 7 24.02.2011 23:40
Hartz IV: Getrickst, getäuscht, erneut verfassungswidrig wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 10.10.2010 09:05
Wird die Öffentlichkeit vom Nürnberger Sozialamt bewußt getäuscht? Die Antwort Archiv - News Diskussionen Tagespresse 5 21.10.2009 00:34
Wahl oder Nicht-Wahl - das ist hier die Frage sun2007 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 174 29.09.2009 07:48


Es ist jetzt 22:11 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland