Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.05.2013, 06:09   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.827
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Reden 1. Mai Feierlichkeiten - Mit der Kraft der Floskel

1. Mai 2013 16:53

Bild vergrößern
"Der 1. Mai ist für jeden Gewerkschafter und jede Gewerkschafterin ein besonderer Tag. Er ist für uns das, was für einen frommen Christen Weihnachten und Ostern sind."

(Foto: REUTERS) Anzeige


Sollte DGB-Chef Michael Sommer vorgehabt haben, an diesem ersten Mai die Gewerkschafter mit seiner Rede zu fesseln - es ist ihm nicht geglückt. Die Stimme ist laut, doch man hört ihm nicht so richtig zu. Vielleicht auch, weil so viele unzufrieden mit ihm sind.

Von Hans von der Hagen


Es ist der 1. Mai. Für die meisten Deutschen ein Tag des Müßiggangs, für viele Bayern ein Tag, an dem ein weiß-blau gehaltener Maibaum aufgerichtet wird - und für alle Gewerkschaften der Tag der Arbeit, den es mit Macht zu verteidigen gilt.
Das zu tun ist am heutigen Mittwoch die Sache des Chefs des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Michael Sommer. Er macht das in München, wo in diesem Jahr die sogenannte Hauptkundgebung des DGB stattfindet. Die Sonne scheint, es ist grell und der Empfang für Herrn Sommer frostig: Wenig Beifall, viele Pfiffe auf dem Marienplatz. Warum das so ist, wird noch zu klären sein.
1. Mai Feierlichkeiten - Mit der Kraft der Floskel - Wirtschaft - Süddeutsche.de
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 02.05.2013, 07:36   #2
galigula
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von galigula
 
Registriert seit: 09.07.2008
Beiträge: 1.064
galigula galigula
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 1. Mai Feierlichkeiten Mit der Kraft der Floskel

In Stuttgart die gleichen lautstarken verlogenen Floskeln von Huber,der seinen sechzigsten mit Merkel gefeiert hat,ich habe da gar nicht mehr zugehört.

Da die Gewerkschaften kaum noch Leute mobilisieren können,haben sie den halben Marktplatz mit Ständen und Bänken zugestellt,es soll so aussehen,als ob es brechend voll wäre,genau die gleiche Lügentechnik,die auch die Proler immer anwendeten.

Unsere hiesige Vertuschungspresse inclusive dem CDU-Sender SWR hat ihre Methoden perfektioniert,es wird ganz einfach vollkommen ignoriert,dass gestern mind.fünfzehn Demonstranten von der agressiven Polizei verletzt wurde,das gab es einfach nicht.

Polizeigewalt bei 1. Mai-Demo in Stuttgart | Bei Abriss Aufstand
galigula ist offline  
Alt 02.05.2013, 11:02   #3
olivera
Elo-User/in
 
Registriert seit: 31.03.2010
Ort: wo ist denn Gott?"-Junge: "Von Nietzsches Trecker überfahren"-mensch: "Wie grauenvoll!
Beiträge: 907
olivera Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 1. Mai Feierlichkeiten - Mit der Kraft der Floskel

eigenzitat non olet (?) :
Zitat von olivera Beitrag anzeigen
olivera ist offline  
Alt 02.05.2013, 11:57   #4
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 1. Mai Feierlichkeiten - Mit der Kraft der Floskel

Die wackeren Gewerkschafter machen richtig was. Zum Beispiel haben die eine Seite zur Zerschlagung der Gewerkschaften 1933 gebastelt.

Zerschlagung der Gewerkschaften 1933 - Zerstörte Vielfalt
ThisIsTheEnd ist offline  
Alt 02.05.2013, 14:55   #5
zalino->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 417
zalino
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 1. Mai Feierlichkeiten - Mit der Kraft der Floskel

Na, da können wir doch mal so richtig Heizmaterial nachschieben!

„Mit dem Finger am Abzug“
Zitat:
Der DGB-Vorsitzende Michael Sommer und Verteidigungsminister Thomas de Maizière haben Anfang Februar auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mitgeteilt, dass es eine Kooperation zwischen Bundeswehr und Gewerkschaft geben wird. Dieser Vorstoß wird in der deutschen Öffentlichkeit als „Schulterschluss“ bewertet. Susann Witt-Stahl traf in Hamburg den Schauspieler und aktiven Gewerkschafter Rolf Becker und sprach mit ihm über die historische Bedeutung dieser Zusammenarbeit, den neoliberalen Zeitgeist in den Betrieben und die wachsende Kriegsgefahr.

[...]

Verteidigungsminister de Maizière sagte, „die Gewerkschaft versteht sich als Teil der Friedensbewegung. Die Bundeswehr versteht sich auch als Teil der Friedensbewegung.“ DGB-Chef Sommer hatte keinerlei Einwände gegen diese Gleichsetzung. Wie ist sein Verhalten zu interpretieren?

Jetzt weiß ich endlich wo die Friedensbewegung abgeblieben ist! Wie dumm von mir das nicht gleich erkannt zu haben...

Weiterlesen: ?Mit dem Finger am Abzug? | Inland

Zalino
zalino ist offline  
Alt 03.05.2013, 21:28   #6
JohnDoe
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.01.2013
Beiträge: 197
JohnDoe
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 1. Mai Feierlichkeiten - Mit der Kraft der Floskel

Auch auf die Gefahr hin, dass der Putzteufel wieder zuschlägt:

ICH KANN DIE VERLOGENEN HACKFRESSEN NICHT MEHR SEHEN, NICHT MEHR HÖREN!

Bin ich jetzt schwerbeschädigt? Krieg ich dann ne EU-Rente?
JohnDoe ist offline  
 

Stichwortsuche
feierlichkeiten, floskel, kraft

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Kraft-Lektion Regelsatzkämpfer Land- und Bundestagswahlen ab 2011 6 14.05.2012 13:06
E-Mail an Hannelore Kraft Master of Desaster Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 46 02.06.2010 06:24
Vertragsfreiheit außer Kraft ? Donald40 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 25 27.08.2007 20:44


Es ist jetzt 10:22 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland