Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.04.2013, 18:57   #1
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.017
Hartzeola Hartzeola Hartzeola Hartzeola Hartzeola Hartzeola Hartzeola Hartzeola Hartzeola Hartzeola Hartzeola
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Kassen-Report: Neue Zähne sind für viele Deutsche der pure Luxus

Zitat:
Nicht nur das Auto und die Stromrechnung zehren das Haushaltsbudget immer stärker auf. Für Zahnersatz zahlt jeder Deutsche monatlich im Schnitt über 60 Euro. Und die Kosten steigen immer weiter. Von Ileana Grabitz

Die Deutschen müssen für Zahnersatz immer tiefer in die Tasche greifen. Wie der Zahnreport der Barmer GEK vor Augen führt, mussten hiesige gesetzlich Versicherte im für Kronen, Brücken oder Implantate im Schnitt 776 Euro aus eigener Tasche zahlen.

Rechnerisch gibt damit jeder Deutsche im Monat mehr als 60 Euro für Zahnersatz aus. Die Versicherten kamen damit für mehr als die Hälfte (56 Prozent) der durchschnittlichen Gesamtkosten auf, die bei 1382 Euro lagen.

Die Zahlen beziehen sich auf das Jahr 2009, für die jüngere Vergangenheit gibt es noch nicht genügend Daten. Der Trend zeigte aber laut Barmer GEK seither auch weiterhin nach oben.

Zahnärzte rechnen mehr privat ab

Damit stiegen die Eigenleistungen für Zahnersatz zwischen 2005 und 2009 inflationsbereinigt um 18 Prozent. "Der schleichende Trend zu höheren Privatkosten ist unverkennbar", sagt Rolf-Ulrich Schlenker, Vizechef der Barmer GEK.

Kassen-Report : Neue Zähne sind für viele Deutsche der pure Luxus - Nachrichten Wirtschaft - DIE WELT
Hartzeola ist offline  
Alt 23.04.2013, 19:01   #2
HartzVerdient
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von HartzVerdient
 
Registriert seit: 29.08.2012
Beiträge: 3.791
HartzVerdient Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kassen-Report: Neue Zähne sind für viele Deutsche der pure Luxus

Wer nichts zu essen hat, braucht auch keine neuen Zähne.
__

"Eines Tages, möglicherweise jedoch nie, werde ich dich um eine kleine Gefälligkeit bitten."
HartzVerdient ist offline  
Alt 23.04.2013, 22:19   #3
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.267
ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kassen-Report: Neue Zähne sind für viele Deutsche der pure Luxus

Wer braucht denn mit 50-60 Jahren noch Zähne die 30 Jahre halten....
__

Mahalo


"Wenn das die Lösung ist, möchte ich mein Problem zurück."
ZynHH ist offline  
Alt 24.04.2013, 06:50   #4
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kassen-Report: Neue Zähne sind für viele Deutsche der pure Luxus

man solte erwähnen das es für ALG2 empfänger härtefallregelungen gibt
das heist bei zahnersatz muss man nix zuzahlen

nur mal so am rande erwähnt
solte einer probs haben solte er den zahnarzt drauf ansprechen
 
Alt 30.04.2013, 09:23   #5
Hartzeola
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.017
Hartzeola Hartzeola Hartzeola Hartzeola Hartzeola Hartzeola Hartzeola Hartzeola Hartzeola Hartzeola Hartzeola
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kassen-Report: Neue Zähne sind für viele Deutsche der pure Luxus

Zitat:
Zahnarzt zieht 20 Zähne – ohne Zustimmung

In Magdeburg verliert ein Zahnarzt seine Zulassung, nachdem er einem nichtsahnenden Patienten in Vollnarkose 20 Zähne gezogen hat. Zuvor hatte ihn ein Gericht schon wegen Körperverletzung verurteilt.

Ein Zahnarzt, der einem nichtsahnenden Patienten unter Vollnarkose 20 Zähne zog, verliert endgültig seine Zulassung. Der Mann war bereits wegen Körperverletzung verurteilt worden und hatte nun versucht, den Verlust seiner Approbation vor Gericht zu verhindern.

Das Verwaltungsgericht Magdeburg wies seine Klage gegen das Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt aber ab und bestätigte den Entzug der Zulassung. Rechtskräftig ist die Entscheidung noch nicht.

Der Zahnarzt habe sich als unwürdig erwiesen, teilte das Gericht zur Begründung mit. Er war bereits zu acht Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden, weil er seinem Patienten unter Vollnarkose ohne ausreichenden Befund 20 Zähne gezogen hatte.
Approbation weg : Zahnarzt zieht 20 Zähne ? ohne Zustimmung - Nachrichten Panorama - DIE WELT
Hartzeola ist offline  
Alt 30.04.2013, 09:31   #6
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.314
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kassen-Report: Neue Zähne sind für viele Deutsche der pure Luxus

Auf Bewährung?

HIER wäre der biblische Grundsatz viel besser:
Auge um Auge ... ZAHN UM ZAHN
__

Wer berühmt genug ist, muss nicht fürchten, zur Vernunft gebracht zu werden.
aus: "Altersglück" - Vom Segen der Vergesslichkeit
Autor: Dietmar Bittrich (Gummibärchenorakel)
gila ist offline  
Alt 30.04.2013, 20:21   #7
hemmi
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hemmi
 
Registriert seit: 16.06.2010
Ort: in F südlich D
Beiträge: 2.156
hemmi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kassen-Report: Neue Zähne sind für viele Deutsche der pure Luxus

Dem würde ich auch 20 Zähne ziehen aber ohne Betäubung.
hemmi ist offline  
 

Stichwortsuche
deutsche, kassenreport, luxus, pure, zähne

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Strom ist für viele Deutsche unbezahlbar geworden wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 33 02.05.2012 18:32
Das deutsche Bankgeheimnis kennt viele Ausnahmen Hartzeola Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 16.04.2012 15:11
Unicef-Report 2010,Kinder sind die Verlierer der Krise wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 24.06.2010 13:57
Erdbeeren sind absoluter Luxus Arania Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 22.02.2010 18:52
[TV] Report Mainz: Viele Projekte für Langzeitarbeitslose vor dem Aus Mario Nette Archiv - News Diskussionen Tagespresse 5 21.08.2008 21:25


Es ist jetzt 07:40 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland