Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Gerichtsurteil: Minus bei Prepaid-Konten ist Sache des Anbieters


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.04.2013, 06:45   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Gerichtsurteil: Minus bei Prepaid-Konten ist Sache des Anbieters

Rutscht ein Prepaid-Guthabenkonto ins Minus, müssen Handy-Kunden den Betrag nicht bezahlen. Das haben zwei Gerichte entschieden und eine entsprechende Klausel in Prepaid-Verträgen zweier Anbieter für unwirksam erklärt.Urteil Kunden müssen Minus auf Prepaid-Konto nicht zahlen - SPIEGEL ONLINE
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 18.04.2013, 12:42   #2
2mad4u->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beiträge: 3
2mad4u
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Gerichtsurteil: Minus bei Prepaid-Konten ist Sache des Anbieters

ist auch genau richtig so, wenn die ihr Geschäftsmodell nicht im Griff haben darf nicht der Anbieter für haftne ...
2mad4u ist offline  
Alt 18.04.2013, 12:55   #3
Speedport
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Speedport
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 3.338
Speedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Gerichtsurteil: Minus bei Prepaid-Konten ist Sache des Anbieters

Zitat von 2mad4u Beitrag anzeigen
ist auch genau richtig so, wenn die ihr Geschäftsmodell nicht im Griff haben darf nicht der Anbieter für haftne ...
Hä?

Meinst Du nicht was völlig anderes?
__

Gruß
speedport

Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht Dich auf sein Niveau herab und schlägt Dich da mit seiner Erfahrung.

Reiche und Schweine werden nach ihrem Tod besonders geschätzt.


Speedport ist offline  
 

Stichwortsuche
anbieters, gerichtsurteil, minus, prepaidkonten, sache

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
EV und Prepaid Kreditkarte Freakazoid Schulden 6 28.11.2012 21:46
EKS Ausgaben bei unverbrauchtem PrePaid Aufladungen The_Vulcan Existenzgründung und Selbstständigkeit 38 25.05.2012 11:55
O 2 und Prepaid elo237 Schulden 17 06.01.2012 18:47
Konto im Minus Gabi ALG II 22 04.03.2006 23:29


Es ist jetzt 08:44 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland