Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> ILO fordert beschäftigungsorientierte Politik zur Bekämpfung der Eurokrise



 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.04.2013, 09:11   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard ILO fordert beschäftigungsorientierte Politik zur Bekämpfung der Eurokrise

Die Sparpolitik in der EU geht die Hauptursachen der Krise nicht an. Insbesondere gelingt es ihr nicht, die Arbeitslosigkeit zu reduzieren.
Quelle: Internationale Arbeitsorganisation (ILO) passend dazu: Deutschlands Lohnpolitik: Sprengsatz für die Eurozone
In der Eurozone brodelt es: Massenarbeitslosigkeit, Angst vor Geldverlust, antideutsche Hasstiraden. Und die deutsche Politik trägt Mitschuld an der europäischen Abwärtsspirale: Mit Billiglöhnen, Werkverträgen und osteuropäischen Subunternehmen drückt Deutschland die Preise, so dass die europäischen Nachbarn kaum noch mithalten können. Neben belgischen Schlacht- und französischen Agrarbetrieben, lagern selbst Branchen mit höherem Lohnniveau zum großen Nachbarn nach Deutschland aus – auf Kosten der heimischen Arbeitsplätze. Ökonomen warnen vor einem Zerbrechen des Euros. Sollte Deutschland nicht bald seine strikte Weigerung zum gesetzlichen Mindestlohn aufgeben und seine Löhne nicht deutlich stärker an die hohe Produktivität anpassen, käme die Massenarbeitslosigkeit bald auch im vermeintlichen Musterland Deutschland an.
Quelle: Monitor
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
 

Stichwortsuche
bekämpfung, beschäftigungsorientierte, eurokrise, fordert, politik

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Wirtschafts- und Eurokrise: ein kalkulierter Absturz? mercator Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 19.12.2011 16:55
Institut für innovative Politik fordert: Alkohol und Tabak auch aus Löhnen streichen Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 26 10.04.2011 05:47
2010: Europäisches Jahr zur Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 14.04.2010 09:15
2010: Europäisches Jahr zur Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 12.01.2010 19:54
Zehn-Punkte-Plan zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit ich nu wieder Archiv - News Diskussionen Tagespresse 16 09.05.2009 17:33


Es ist jetzt 00:00 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland