Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.02.2013, 14:53   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.827
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Wie Banken Sparverträge unzureichend verzinsen

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser



Wer jeden Monat etwas Geld zur Seite legen möchte, schließt häufig langfristige Sparverträge mit seiner Bank ab. Nach wenigen Jahren schon entwickelt sich der zunächst attraktive Zinssatz bei vielen Sparern nur in eine Richtung: Nach unten. Willkürliche Zinsanpassung hat der Bundesgerichtshof jedoch untersagt – Verbraucher können sich wehren.
Tipps zur Zinsberechnung
Vertrauen Sie Ihrer Bank bei der Zinsberechnung nicht blind, lassen Sie sich jedes Jahr eine monatsgenaue Übersicht ausstellen, wie viel Zinsen die Bank Ihnen überwiesen hat und nach welchen Vorgaben sich der Zinssatz richtet. Achim Tiffe vom institut für finanzdienstleistungen (iff) empfiehlt Bankkunden sich an die örtliche Verbraucherzentrale zu wenden, sollten sie den Verdacht haben, dass mit der Abrechnung ihrer Zinsen etwas nicht stimmt. Die Verbraucherzentrale Thüringen bietet einen Musterbrief für Nachforderungen an. Links


Besonders, wenn Sie Ihren Sparvertrag vor 2004 abgeschlossen haben, fordern Sie unbedingt eine Neuberechnung Ihrer Zinsen für die gesamte Vertragslaufzeit und verweisen Sie dabei auf die BGH-Urteile von 2004 und 2010. Gegebenenfalls sollten Sie Nachforderungen stellen. Auch können Sie die zuständige Schlichtungsstelle anrufen, sollte die Bank sich nicht auf Ihre Forderungen eingehen. Eine Liste der Schlichtungsstellen der verschiedenen Banken finden Sie hier.
WISO - ZDF.de
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
 

Stichwortsuche
banken, sparverträge, unzureichend, verzinsen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BGH: Haftung für unzureichend gesicherten WLAN-Anschluss WillyV Archiv - News Diskussionen Tagespresse 8 14.05.2010 13:57
Von der Leyens Schutz für Hartz IV-Bezieher ist völlig unzureichend Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 9 18.01.2010 18:31
Soziale Sicherung bei Arbeitslosigkeit - insgesamt unzureichend wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 03.12.2009 08:28
SG Augsburg: aussergerichtliche Kosten mit 5 % über Basiszinssatz verzinsen WillyV Aktuelle Termine und Entscheidungen 0 26.11.2009 20:58
Opfer für die Banken oder Opfer der Banken? wolliohne Archiv - Finanzkrise 2008 News, Kommentare, Aktionen 1 11.12.2008 17:33


Es ist jetzt 14:08 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland