Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Artikel in der Berliner Morgenpost vom 1.02.2012: Frost läßt Arbeitslosigkeit steigen



 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.02.2013, 13:32   #1
BiancaBerlin
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 14.01.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.275
BiancaBerlin BiancaBerlin BiancaBerlin BiancaBerlin
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Artikel in der Berliner Morgenpost vom 1.02.2012: Frost läßt Arbeitslosigkeit steigen

Die übliche Winterflaute hat die Zahl der Arbeitslosen in Berlin und Brandenburg im Januar in die Höhe getrieben. 219.071 Menschen ohne Job waren zu Jahresbeginn in Berlin registriert, wie die Arbeitsagentur am Donnerstag mitteilte. Das waren 13.840 mehr als im Dezember. Die Quote kletterte um 0,8 Punkte auf 12,4 Prozent. Der Chef der regionalen Arbeitsagentur, Dieter Wagon, sprach allerdings von einer saisontypischen Entwicklung. Zum Jahresende seien unter anderem viele Arbeitsverträge ausgelaufen. Im Vergleich zum Januar 2012 steht der Berliner Arbeitsmarkt trotz des deutlichen Anstiegs noch deutlich besser da. Damals waren 9.117 Arbeitslose mehr registriert als jetzt. Die Quote lag bei 13,6 Prozent. [...]

Frost läßt Arbeitslosigkeit steigen - Printarchiv - Wirtschaft - Berliner Morgenpost
BiancaBerlin ist offline  
Alt 03.02.2013, 13:36   #2
Kleeblatt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2008
Beiträge: 2.454
Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Artikel in der Berliner Morgenpost vom 1.02.2012: Frost läßt Arbeitslosigkeit ste

Napoleon und Hitler sind wegen Väterchen Frost in Rußland gescheitert, ...
- vor Weihnachten stellt niemand wirklich ein
- in den Sommermonaten steigen nur die Stellen in der Touristikindustrie
- im Frühjahr gibt es immer eine Flaute
- zum Herbst hin kommen Entlassungen / Einstellungsstop wegen Regen

.... und wenn auch nur eine Schneeflocke auf den Berliner S-Bahngleisen hockt, dann fällt für Stunden / Tage der Betrieb auf den Schienen aus
- die Stellgleise sind dann auch eingefroren
.... ja klar, - wir leben in Mitteleuropa und haben 4 Jahreszeiten ....
wie schön auch, - für wen oder was genau ?
Kleeblatt ist offline  
Alt 03.02.2013, 20:30   #3
dagobert1
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: örtlich
Beiträge: 4.349
dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Artikel in der Berliner Morgenpost vom 1.02.2012: Frost läßt Arbeitslosigkeit ste

Ja klar, wenn die Arbeitslosenzahlen steigen, dann war's das Wetter, die Wirtschaftskrise oder was auch immer. Wenn die Arbeitslosenzahlen sinken, dann haben unsere Politiker gute Arbeit gemacht. Immer dasselbe.
dagobert1 ist offline  
Alt 03.02.2013, 20:42   #4
JulieOcean
Elo-User/in
 
Benutzerbild von JulieOcean
 
Registriert seit: 12.12.2012
Beiträge: 962
JulieOcean JulieOcean JulieOcean JulieOcean JulieOcean
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Artikel in der Berliner Morgenpost vom 1.02.2012: Frost läßt Arbeitslosigkeit ste

Zitat:
Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) wertete die Daten als Zeichen eines sehr guten und robusten Arbeitsmarktes in Deutschland.
Das sagt von der Leiden im Artikel.

Alles gut mal wieder.
Und die Erde ist eine Scheibe.
JulieOcean ist offline  
Alt 03.02.2013, 21:24   #5
hemmi
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hemmi
 
Registriert seit: 16.06.2010
Ort: in F südlich D
Beiträge: 2.156
hemmi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Artikel in der Berliner Morgenpost vom 1.02.2012: Frost läßt Arbeitslosigkeit ste

Zitat von JulieOcean Beitrag anzeigen
Das sagt von der Leiden im Artikel.

Alles gut mal wieder.
Und die Erde ist eine Scheibe.
Eigenlob stinkt!
Und gerade die von der Lügen, sollte ihre Klappe halten.
Was die Frau in den letzten Jahre fürn Mist verzapft hat geht auf keine Kuhhaut.
hemmi ist offline  
Alt 03.02.2013, 21:39   #6
Roter Bock
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 02.06.2011
Ort: Uelzen
Beiträge: 3.290
Roter Bock Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Artikel in der Berliner Morgenpost vom 1.02.2012: Frost läßt Arbeitslosigkeit ste

Im Winter ist keine gute Zeit zum Arbeiten - es ist zu kalt!

Im Frühjahr erwischt einen die Frühjahrsmüdigkeit - und die Chefs gucken noch in die Glaskugel - wie wird das Jahr?

Im Sommer schwitzt man beim Arbeiten - es ist zu heiss.

Im Herbst könnte man eigentlich arbeiten - aber die Weihnachtsvorbereitungen.

....der Arbeitsmarkt machte schon 3 Monate lang eine "Seitwärtsbewegung". So interpretiert man eine Grafik, die auf der Zeitachse zeigt das nix vorangeht.

...und dann kommt (Hurra!) endlich der Winter als Ausrede! Klasse Frau von der Lügen...

...das schreibt ein Gewinner am Arbeitsmarkt (Ü50)

Roter Bock
__

Wir führen Sie jetzt auf ein Amt, und zwar ein Amt für Arbeitsvermittlung. Früher wurde dort Arbeit gesucht, jetzt sucht man Arbeiter, aber sonst hat sich nichts geändert. Kriegen tut man beide nicht. Helmut Qualtinger
Roter Bock ist offline  
 

Stichwortsuche
arbeitslosigkeit, artikel, berliner, frost, läßt, morgenpost, steigen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Artikel in der Berliner Morgenpost "Für arbeitslose Gründer ist kein Geld mehr da" BiancaBerlin Existenzgründung und Selbstständigkeit 10 05.03.2012 14:26
Artikel Berliner Morgenpost - Jobcentergeschädigte aus Berlin und Umgebung gesucht! woodchild ALG II 24 16.02.2012 20:12
mietpreise steigen auch 2012 hope40 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 24.12.2011 19:07
Berliner Sozialgericht - Hartz-IV-Klagen steigen noch einmal um 20 Prozent Muci Archiv - News Diskussionen Tagespresse 23 13.01.2011 22:29
Arbeitslosigkeit wird steigen Nustel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 13.09.2008 11:02


Es ist jetzt 19:45 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland