Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> BIN gegen Bahnlärm


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2013, 08:24   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard BIN gegen Bahnlärm

In der Region Koblenz-Bonn pflegen Bürger-Initiativen als Zusammenschluss unter der Namens-Bezeichnung

BIN gegen Bahnlärm Allianz der Initiativen für ein lebenswertes Rheintal

einen regelmäßigen Informations-, Aktivitäten- und Erfahrungsaustausch über die einschlägigen Kommunikationswege und bei monatlichen Treffen, an denen in der Regel die Vorsitzenden und stellvertretenden Vorsitzenden der einzelnen Initiativen teilnehmen.

Vorsitzender und Sprecher dieser Initiativen-Gemeinschaft ist Herr Gerd Kirchhoff, Bad Honnef; seine beiden gleichberechtigten Vertreter sind die Herren Franz Breitenbach, Bad Hönningen und Gunter Fröhlich, Neuwied.

Über diese Organisations-Gemeinschaft werden erforderlichenfalls auch Demonstrationen, Mahnwachen und Großveranstaltungen organisiert.

Sie tritt über ihre Sprecher auch bei etwaigen übergeordneten Gesprächen und Verhandlungen etwa in Brüssel, Mainz (RLP), Wiesbaden (Hessen), Düsseldorf (NRW) und Berlin auf.

Der formlosen Organisation gehören an:

BIN gegen Bahnlärm e.V., Bad Honnef
Bad Honnef – Bonn – Königswinter
Gerd Kirchhoff
info@bingegenbahnlaerm.de
www.bingegenbahnlaerm.de *
*(zu empfehlen für jeweils aktuelle Informationen und Veranstaltungen)

BIN gegen Bahnlärm e.V., Erpel/Rhein

Gunter Lannert
ghe.lannert@googlemail.com

BIN gegen Bahnlärm VG Linz e.V., Linz

Ewald A. Hoppen
BIN-Linz-Rhein@gmx.de
www.bin-gegenlaerm-vg-linz.de

BIN gegen Bahnlärm VG LINZ e.V.
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
 

Stichwortsuche
bahnlärm

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Bln] Kampagne gegen Zwangsumzüge plant Normenkontrollklage gegen neue WAV ethos07 Aufforderung zur Senkung der KDU (Zwangsumzüge) 9 01.09.2012 23:19
Bestechungsverdacht gegen Heckler & Koch Waffenlieferung gegen Parteispende? Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 19.11.2011 01:36
Rundmail des ABSP: Druck gegen Hartz IV - gegen Mangelernährung! Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 16.10.2009 20:51
20 Jahre nach der Wende: Gegen SED Wahn und ebenso gegen Hatz IV edy Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 07.10.2009 10:36
Aktionstag gegen Kuerzungen Sa, 14. und Demos gegen Krise am 28. Maerz, Regionalko... Martin Behrsing Mitteilungen des Erwerbslosen Forum Deutschland 0 11.03.2009 23:40


Es ist jetzt 13:50 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland