Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.01.2013, 20:47   #1
Kaleika
Redaktion
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 4.326
Kaleika Kaleika Kaleika Kaleika Kaleika Kaleika Kaleika Kaleika Kaleika Kaleika
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Datenschutz beim Jobcenter: Kontoauszug im Gebüsch

Zitat:
Datenschutz beim Jobcenter

Kontoauszug im Gebüsch

Der Antrag einer Bremer ALG-II-Bezieherin gelangt aus dem Jobcenter-Briefkasten auf die Straße - ein Problem, das der Bundesdatenschutz-Beauftragte schon 2011 bemängelte.
(...)
Datenschutz beim Jobcenter: Kontoauszug im Gebüsch - taz.de


__


Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner persönlichen Meinung und meinen Erfahrungen, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar!




Lieber Gruß von Kaleika
Kaleika ist offline  
Alt 08.01.2013, 22:30   #2
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Datenschutz beim Jobcenter: Kontoauszug im Gebüsch

Abgabe gegen Empfangsbestätigung - dann passiert sowas nicht!
gast_ ist offline  
Alt 09.01.2013, 09:52   #3
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Datenschutz beim Jobcenter: Kontoauszug im Gebüsch

Die reine Vorlage von Unterlagen dürfte das Riskiko noch etwas mehr reduzieren....

aber es bleibt wohl eher wie es ist:

Der (Sozial-)Datenschutz ist die Fußmatte, auf der sich Sozialleistungsträger die Schuhe abwischen... und die Datenschützer eher zahnlose Zaungäste.....
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline  
Alt 09.01.2013, 09:56   #4
redfly
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von redfly
 
Registriert seit: 07.06.2007
Ort: NRW Essen
Beiträge: 3.565
redfly redfly redfly redfly
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Datenschutz beim Jobcenter: Kontoauszug im Gebüsch

Der Betroffene könnte diese Unterlagen auch selbst verloren haben. Oder kommt diese Möglichkeit nicht in Betracht? Ich wäre mit so einer Meldung vorsichtiger.
redfly ist offline  
Alt 09.01.2013, 11:56   #5
Flumpe
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Flumpe
 
Registriert seit: 25.02.2012
Ort: Lüneburg
Beiträge: 291
Flumpe Flumpe
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Datenschutz beim Jobcenter: Kontoauszug im Gebüsch

Das Jobcenter hier vor Ort hatte bereits im Oktober einen aufgebrochenen Briefkasten zu beklagen.

Freundlicher Weise wurde auf einem Ausdruck, der auf der Innenseite der Eingangstür aufgeklebt wurde, eine Übergangslösung benannt:
Man "durfte" seine Post entweder zu den Öffnungszeiten direkt am Tresen abgeben, oder bei der vier Kilometer entfernten Agentur in den Hausbriefkasten einwerfen.

Nun hat man endlich für Abhilfe gesorgt.
Es wurde ein neuer Briefkasten montiert.
Problem: Selbst wer Hände wie eine Schaufel hat, kann bei diesem billigen Kasten bis auf den Boden greifen! (Kein Scherz!!)

Ich habe nun nicht nachgesehen, ob man diesen hochwertigen Briefkasten mit doppelseitigem Klebeband befestigt hat, aber besonders stabil....?

Also bei uns hier könnte man seine Post auch genau so gut einfach nur vor der geschlossenen Tür auf den Boden legen.
Vorausgesetzt es ist windstill!
Flumpe ist offline  
Alt 10.01.2013, 19:05   #6
Kaleika
Redaktion
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 4.326
Kaleika Kaleika Kaleika Kaleika Kaleika Kaleika Kaleika Kaleika Kaleika Kaleika
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Datenschutz beim Jobcenter: Kontoauszug im Gebüsch

Zitat:
09.01.2013 18:39 Uhr

von Gerolf:

Bereits im Jahr 2005 hat eine Teilnehmerin der Bremer Montagsdemo Folgendes berichtet und mit einem Foto belegt:
(...)
Leserkommentare - Datenschutz beim Jobcenter: Kontoauszug im Gebüsch - taz.de
__


Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner persönlichen Meinung und meinen Erfahrungen, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar!




Lieber Gruß von Kaleika
Kaleika ist offline  
Alt 10.01.2013, 19:13   #7
Flumpe
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Flumpe
 
Registriert seit: 25.02.2012
Ort: Lüneburg
Beiträge: 291
Flumpe Flumpe
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Datenschutz beim Jobcenter: Kontoauszug im Gebüsch

Zitat:
"Nun befindet sich außerhalb des Gebäudes ein Exemplar, das über einen so breiten Einwurfschlitz verfügt, dass selbst große Männerhände ohne Probleme gänzlich hineinfassen könnten."

Mein reden.
Flumpe ist offline  
 

Stichwortsuche
datenschutz, gebüsch, jobcenter, kontoauszug

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Datenschutz beim Bezug von Arbeitslosengeld II hartaber4 Aktuelle Termine und Entscheidungen 0 25.01.2012 16:29
Jobcenter will Arbeitsvertrag,Kontoauszug,Gehaltsabrechnung und Einkommensbescheid michael911 ALG II 8 16.01.2012 10:53
Datenschutz beim Träger franzi Allgemeine Fragen 11 29.07.2010 06:16
Die häufigsten Fragen zum Datenschutz beim ALG II Martin Behrsing Infos zur Abwehr von Behördenwillkür 0 18.04.2007 08:13
Massenhafter Rechtsbruch beim Datenschutz bin jetzt auch da Allgemeine Fragen 0 17.03.2007 10:15


Es ist jetzt 22:39 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland