Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.01.2013, 13:00   #1
Kaleika
Redaktion
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 4.326
Kaleika Kaleika Kaleika Kaleika Kaleika Kaleika Kaleika Kaleika Kaleika Kaleika
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Arbeitnehmerkammer zieht Bilanz: Schockstarre am Arbeitsplatz

Zitat:
Arbeitnehmerkammer zieht Bilanz

Schockstarre am Arbeitsplatz

Die Zahl der BremerInnen, die ihre Jobs kündigen, ist laut Arbeitnehmerkammer deutlich zurückgegangen. Das liegt vor allem an unzureichenden Alternativen.


Bremens ArbeitnehmerInnen sind 2012 auf Nummer sicher gegangen: Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl derer, die ihre Arbeitsplätze gekündigt haben, um zehn Prozent gesunken – so die Jahresbilanz der Arbeitnehmerkammer.
(...)
Arbeitnehmerkammer zieht Bilanz: Schockstarre am Arbeitsplatz - taz.de
__


Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner persönlichen Meinung und meinen Erfahrungen, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar!




Lieber Gruß von Kaleika
Kaleika ist offline  
Alt 05.01.2013, 17:47   #2
JulieOcean
Elo-User/in
 
Benutzerbild von JulieOcean
 
Registriert seit: 12.12.2012
Beiträge: 962
JulieOcean JulieOcean JulieOcean JulieOcean JulieOcean
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Arbeitnehmerkammer zieht Bilanz: Schockstarre am Arbeitsplatz

Tja, das wundert mich nicht. Vielmehr wundert es mich, dass das mal so direkt veröffentlicht wird.

Wo sind denn auch die Arbeitsstellen, auf die sich jemand vom alten Arbeitsplatz wegbewerben kann? Wir haben kaum noch Arbeit. Vielleicht findet sich noch irgendwas schlechter Bezahltes, geringer Qualifiziertes oder Befristetes? Aber dafür gibt doch niemand eine gute Stelle auf. Und eine schlechte auch nicht

Aber wie hieß es nicht dieser Tage erst wieder: So viele Erwerbstätige wie nie und soooo wenige Arbeitslose.

Bin mal gespannt, ob sich noch andere Zeitungen finden, die das Thema aufgreifen bzw. sich rantrauen.
JulieOcean ist offline  
 

Stichwortsuche
arbeitnehmerkammer, arbeitsplatz, bilanz, schockstarre, zieht

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Von der Leyen zieht Bilanz zu 10 Jahre Harzt IV Nick ALG II 39 27.08.2012 00:24
Thilo Sarrazin zieht Bilanz, Ich hätte eine Staatskrise auslösen können wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 9 27.12.2010 20:57
Merkel zieht positive Bilanz der Regierungsarbeit alpha Archiv - News Diskussionen Tagespresse 10 21.07.2010 17:49
DGB zieht vernichtende "Hartz IV"-Bilanz Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 01.01.2010 18:15
«Produktionswerkstatt» der Arge zieht eine positive Bilanz Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 15.04.2009 10:59


Es ist jetzt 13:15 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland