Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.12.2012, 18:16   #1
hartzhasser
Elo-User/in
 
Benutzerbild von hartzhasser
 
Registriert seit: 04.06.2006
Ort: deutschland
Beiträge: 649
hartzhasser
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard EU:Verbraucher sollen Wasser sparen.

erst die Glühbirnen, jetzt steht der Wassserverbrauch im Fokus der EU.

EU: Verbraucher sollen Wasser sparen



lg hartzhasser
__

ich bin Rentner
und das ist gut so
hartzhasser ist offline  
Alt 27.12.2012, 19:10   #2
hemmi
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hemmi
 
Registriert seit: 16.06.2010
Ort: in F südlich D
Beiträge: 2.156
hemmi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard EU will den Bürgern das Wasser sparen beibringen.

Nach der Glühbirne, ist nun das Badezimmer an der Reihe.
Der EU Regulierungswahn macht munter weiter, nach dem der Glühbirne der garaus gemacht wurde will man die Bürger nun zu Wassersparen zwingen und will Badezimmergarnituren vorschreiben die den Wasserverbrauch reduzieren.
Da kommen noch viel mehr Dinge wie z.B. Stromkabel und Weinkühlschränke.

Quelle: Focus online
hemmi ist offline  
Alt 27.12.2012, 19:30   #3
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.254
ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EU will den Bürgern das Wasser sparen beibringen.

Auja, das wird wieder lustig.... Die Hamburger sparen soviel Wasser, dass aufgrund des geringen Abwasserflusses die Kosten für die Haushalte steigen, da die Rohre regelmässig durchgespült werden müssen... lol.....
__

Mahalo


"Wenn das die Lösung ist, möchte ich mein Problem zurück."
ZynHH ist offline  
Alt 27.12.2012, 20:55   #4
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EU will den Bürgern das Wasser sparen beibringen.

Habe heute morgen ein Feature gehört, in dem erklärt wird, dass über kurz oder lang dem Wasser der Sauerstoff flöten geht und daraus eine tödliche Brühe wird.
Die Schwachen werden es zuerst merken und versuchen zu fliehen. Bis die Starken es auch begreifen ist es für alle zu spät.
__

Es gibt einfach zuwenig Fachkräftemangel
roterhusar ist offline  
Alt 27.12.2012, 21:14   #5
pinguin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von pinguin
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Südlich Berlin
Beiträge: 3.820
pinguin pinguin pinguin pinguin pinguin
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EU will den Bürgern das Wasser sparen beibringen.

Zitat von roterhusar Beitrag anzeigen
dass über kurz oder lang dem Wasser der Sauerstoff flöten geht
Nun, wenn dem Wasser der Sauerstoff abhanden kommt, wird das wohl zu Wasserstoff mutieren?

In Punkto Wasserverbrauch mag die EU hier aber durchaus Recht haben, weil duchaus 'ne Menge Trinkwasser verschwendet wird; und Trinkwasser global kostbar ist.

Was ich aber bisher nicht wusste, ist, daß Meerwasser, was ja Salzwasser und für die Ernährung absolut ungenießbar ist, zu Süßwasser und damit Trinkwasser wird, wenn es den Weg über den Eisklotz geht. Beim Gefrieren fällt das ganze Salz des Meerwassers aus und nach dem Auftauen hat man Süßwasser.

Gerade im Ost- und Nordseebereich sollten Anlagen hier hilfreich und möglich sein, die, aus Windkraft gespeist, auf diese Art preisgünstig aus Meerwasser Trinkwasser gewinnen.
__

Wer mich zum Sparen auffordert, wird selbst der Erste sein, den ich mir einspare; sage er hinterher nicht, er hätte es so nicht gemeint.
Es ist respektlos, Dinge zu predigen, die man nicht selber lebt.
pinguin ist offline  
Alt 27.12.2012, 21:23   #6
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.254
ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EU will den Bürgern das Wasser sparen beibringen.

Zitat von pinguin Beitrag anzeigen

Gerade im Ost- und Nordseebereich sollten Anlagen hier hilfreich und möglich sein, die, aus Windkraft gespeist, auf diese Art preisgünstig aus Meerwasser Trinkwasser gewinnen.
Können wir dann das Wasser mit Marokko oder Spanien gegen Strom tauschen oder was soll der Norden mit dem Wasser machen?
__

Mahalo


"Wenn das die Lösung ist, möchte ich mein Problem zurück."
ZynHH ist offline  
Alt 27.12.2012, 21:31   #7
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EU will den Bürgern das Wasser sparen beibringen.

Zitat von pinguin Beitrag anzeigen
Nun, wenn dem Wasser der Sauerstoff abhanden kommt, wird das wohl zu Wasserstoff mutieren?
das wäre doch was
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline  
Alt 27.12.2012, 21:52   #8
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EU will den Bürgern das Wasser sparen beibringen.

Wenn der Sauerstoff schwindet, nennen die Forscher das Todeszone. Es gibt weltweit 500 wechselnde, wobei die bekanntesten im Golf von Mexiko und in der Ostsee sind.

Die Wasserknappheit ist eine Gemachte, wie ja auch in dem bekannten Film dargestellt wird. Gemacht wird damit der Zwang, mehr Geld zu haben, um trinken zu können.
__

Es gibt einfach zuwenig Fachkräftemangel
roterhusar ist offline  
Alt 27.12.2012, 22:06   #9
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 6.853
Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EU will den Bürgern das Wasser sparen beibringen.

Zitat von roterhusar Beitrag anzeigen
... , mehr Geld zu haben, um trinken zu können.
Hm ... passt vielleicht auch dazu ...

EU zwingt Länder dazu, die Wasserversorgung zu privatisieren



__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist offline  
Alt 28.12.2012, 08:18   #10
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.827
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Reden AW: EU:Verbraucher sollen Wasser sparen.

Nein,
wir sollten uns die EU sparen die zweifelos die Demokratie und den Sozialstaat abschaffen wollen!

Siehe Öttinger u.co.
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 28.12.2012, 08:27   #11
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EU:Verbraucher sollen Wasser sparen.

Zitat von hartzhasser Beitrag anzeigen
erst die Glühbirnen, jetzt steht der Wassserverbrauch im Fokus der EU.

EU: Verbraucher sollen Wasser sparen



lg hartzhasser
Vermieter sollten mal dafür sorgen, daß man nicht so lange das Wasser laufen lassen muß, bis mal Warmes kommt!

Aber die sparen lieber die Kosten für die dazu notwendigen Teile...

Zitat von wolliohne Beitrag anzeigen
Nein,
wir sollten uns die EU sparen
Ne gute Idee
gast_ ist offline  
Alt 03.01.2013, 07:27   #12
igelchen
Elo-User/in
 
Registriert seit: 27.05.2012
Beiträge: 409
igelchen
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EU:Verbraucher sollen Wasser sparen.

wasser brauch das liebe vieh
hollera und hollari
Die Welt aus dem Blickwinkel der Konzerne - The Intelligence
igelchen ist offline  
 

Stichwortsuche
euverbraucher, sparen, wasser

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Geheimoperation Wasser: Wie die EU-Kommission Wasser zur Handelsware machen will M.aus.B Archiv - News Diskussionen Tagespresse 95 22.06.2013 07:30
Bremer Kindergärten sollen am Essen sparen Kaleika Archiv - News Diskussionen Tagespresse 8 23.10.2011 08:17
Verbraucher Insolvenz? Schwelmer Schulden 26 17.02.2011 12:22
Ökologisches (Wasser)Sparen versus JobCenter-Sparen - wie sich wehren? ethos07 KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 4 18.07.2007 00:01
Wasser sparen muensterland1 KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 25 30.08.2006 17:34


Es ist jetzt 02:30 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland