Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Europäische Ökonomen appellieren für einen wirtschaftspolitischen Kurswechsel in der


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.12.2012, 17:37   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.822
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Europäische Ökonomen appellieren für einen wirtschaftspolitischen Kurswechsel in der

EU und die Finanzkrise



„Parallel zum EU-Gipfel in Brüssel hat die Arbeitsgruppe Europäische WirtschaftswissenschaftlerInnen für eine andere Wirtschaftspolitik in Europa (EuroMemo Group) am Donnerstag, den 13. Dezember 2012, das EuroMemorandum 2013 "Die Krise in der Europäischen Union verschärft sich Ein grundlegender wirtschaftspolitischer Wandel ist notwendig"
veröffentlicht. 350 Ökonomen und Sozialwissenschaftler aus ganz Europa fordern darin gemeinsam einen radikalen Kurswechsel in der europäischen
Wirtschafts- und Sozialpolitik. Wachstum und soziale Gerechtigkeit in ganz Europa können nur mit Investitionen in Beschäftigung und nachhaltige Industrien sowie sozialer Sicherheit gelingen, so der Appell des EuroMemorandums 2013. Globale Herausforderungen wie instabile Finanzmärkte und der Klimawandel erfordern eine gemeinsame und demokratisch legitimierte Antwort der Mitgliedsstaaten der EU…“ Aus der Pressemitteilung. Siehe dazu:

The deepening crisis in the European Union: The need for a fundamental change

EuroMemorandum 2013 (pdf)
http://www2.euromemorandum.eu/upload...andum_2013.pdf

XII. Diskussion > EU > Europäische Wirtschaftspolitik > EU und die Finanzkrise > Euro-"Rettung" und ihre Gipfel: EU-Gipfel am 13./14.
Dezember 2012

Deutsche "Rettungsroutine" - oder doch einfach wieder der/die "hässliche Deutsche"? Und wo bleibt Frankreich?

Kommentierte Presseschau von Volker Bahl vom 16.12.2012 Volker Bahl: Deutsche "Rettungsroutine" - oder doch einfach wieder der/die "hässliche Deutsche"
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
 

Stichwortsuche
appellieren, europäische, kurswechsel, wirtschaftspolitischen, Ökonomen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Berliner Erklärung „Kurswechsel – für ein gutes Leben“ wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 11.12.2012 08:49
Kurswechsel in der Rentenpolitik statt Zuschussrente notwendig Regelsatzkämpfer Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 10.09.2012 15:30
Sozialverband fordert Kurswechsel in Arbeitsmarktpolitik wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 11.08.2010 18:19
Dringend nötiger Kurswechsel blieb aus Martin Behrsing Linke und Hartz IV 1 01.07.2009 10:35
Für Demonstrationsfreiheit: Wissenschaftler appellieren an Merkel cementwut G8 0 01.06.2007 23:48


Es ist jetzt 16:51 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland