Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.12.2012, 08:56   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.827
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Unternehmensgewinne: Am Fiskus vorbeigeschleust

Internationale Konzerne verflechten ihre Geschäfte so geschickt, dass möglichst wenig Steuern anfallen. Dazu gehören auch deutsche Konzerne mit Staatsbeteiligung.
Die Steuereinnahmen von Bund, Ländern und Gemeinden waren noch nie so hoch wie heute. Die Summe aller Steuereinnahmen stieg von 484 Milliarden Euro im Jahr 2006 auf 568 Milliarden im Jahr 2011. Doch diese Summe stammt zum größten Teil von Lohn-und Einkommensbeziehern sowie aus Verbrauchssteuern, etwa der Umsatzsteuer. Der Anteil von Gewerbe- und Körperschaftssteuern sank im gleichen Zeitraum.
Obwohl die Wirtschaft seit Jahren kräftig wächst, zahlen Unternehmen, insbesondere Konzerne, immer weniger Steuern. Die von ihnen zu zahlende Körperschaftssteuer trägt immer weniger zur Finanzierung des Staates bei. Im Jahr 2006 erbrachte sie noch 22,9 Milliarden Euro. Obwohl sich die Gewinne von den Auswirkungen der Finanzkrise längst erholt haben, zahlten Konzerne im Jahr 2011 nicht einmal mehr 16 Milliarden Euro.
Quelle 1: WDR Plusminus
Quelle 2: Der Beitrag in der ARD-Mediathek
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 08.12.2012, 14:49   #2
Der Ratlose
 
Registriert seit: 30.09.2009
Beiträge: 2.070
Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Unternehmensgewinne: Am Fiskus vorbeigeschleust

Das werden wir nicht ändern können !

Aber die Unterschicht kann dies genauso machen und damit die Bundesregierung zum umdenken zwingen.
Der Ratlose ist offline  
 

Stichwortsuche
fiskus, unternehmensgewinne, vorbeigeschleust

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Fiskus greift nach den Renten Regelsatzkämpfer Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 17.08.2012 12:20
Schwarzarbeit: Keinen Fußbreit dem Fiskus Mario Nette Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 27.02.2009 16:31
Der Fiskus jagt Rentner Muci Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 05.01.2009 22:01
Wenn der Nachbar für den Fiskus spitzelt Woodruff Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 25.06.2008 11:54
Neue Förderung - Fiskus hilft dem Ehrenamt Mambo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 29.01.2008 14:22


Es ist jetzt 19:28 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland