Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
QR-Code des ELO-Forum Mach mit. klick mich....


Geehrte Leser,
Sie können sich
hier kostenfrei registrieren um unser Forum zu nutzen. Hilfe bei Ihren Problemen mit "HartzIV", z.B. ALGI, ALGII, Sozialhilfe usw. zu erhalten.
Diese Werbeeinblendung, der Nachfolgende und dieser Hinweistext entfallen dann. Auch bitten wir Sie, dieses Forum (elo-forum.org) in Ihrem AdBlocker, auf die Whitelist zu setzen, da wir die erzielten Einnahmen dafür benötigen, das Hilfeforum etc. - auch und gerade in Ihrem Interesse - weiterhin finanzieren zu können.



 

 

LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.11.2012, 23:56   #1
Darkstoll
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Leistungsschutzrecht: Politik attackiert Google

Leistungsschutzrecht: Politik attackiert Google

Mit dem neuen Leistungsschutzrecht wollen Verlage noch mal richtig abkassieren. Schon das bloße Zitieren kann demnach teuer und illegal werden. Das könnte die Internetkultur und die freie Rede dramatisch verändern. Doch dem Lobby-Ausführungs-Verein im Reichstag ist das egal und drischt derweil auf Google ein.
... --->
Leistungsschutzrecht: Politik attackiert Google
 
Alt 28.11.2012, 09:14   #2
Elo-User/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 5,895
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leistungsschutzrecht: Politik attackiert Google

Was seriöses zum Thema (nicht fefe sondern der verlinkte Artikel zur Max-Planck-Gesellschaft):

Zitat:
Du weißt, dass das "Leistungsschutzrecht" ein GANZ tiefer Griff ins Klo ist, wenn sich das Who is Who der deutschen Urheberrechtsjuristen geschlossen dagegen ausspricht.
Fefes Blog
ThisIsTheEnd ist gerade online  
Alt 30.11.2012, 18:49   #3
Elo-User/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 5,895
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leistungsschutzrecht: Politik attackiert Google

Auch wenn es hier niemanden interessiert, ist dieser Blogbeitrag + Kommentare einfach - selbst für Niggemeier-Verhältnisse - großartig:
Zitat:
Zwischenstand im Presse-Limbo zum Leistungschutzrecht

Das Wettrennen um die verlogenste, einseitigste, falscheste und irrste Berichterstattung in der deutschen Presse über das Leistungsschutzrecht ist noch im vollen Gang. Insofern wäre es voreilig, heute schon einen Gewinner küren zu wollen, selbst wenn man sich kaum vorstellen kann, dass die bisherigen Teilnehmer noch zu übertreffen sind.
Zwischenstand im Presse-Limbo zum Leistungschutzrecht « Stefan Niggemeier
ThisIsTheEnd ist gerade online  
 

Stichworte
attackiert, google, leistungsschutzrecht, politik

Themen-Optionen
Ansicht


LinkBacks (?)
LinkBack zu diesem Thema: https://www.elo-forum.org/archiv-news-diskussionen-tagespresse/102497-leistungsschutzrecht-politik-attackiert-google.html

Erstellt von Für Typ Datum
Stefan Niggemeier | Zwischenstand im Presse-Limbo zum Leistungschutzrecht dieses Thema Refback 18.09.2014 13:41
Zwischenstand im Presse-Limbo zum Leistungschutzrecht « Stefan Niggemeier dieses Thema Refback 03.12.2012 21:04

Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein Gesetz aus dem Hause Springer - Leistungsschutzrecht auf dem Weg Regelsatzkämpfer Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 04.09.2012 22:54
Das Leistungsschutzrecht wird floppen Regelsatzkämpfer Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 09.03.2012 12:13
CDU attackiert den Sozialbürgermeister Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 26.12.2008 14:23
Saarbrücken: Schreier attackiert Müntefering Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 22.12.2008 20:37
Oettinger mit Torte attackiert Kaleika Archiv - News Diskussionen Tagespresse 44 28.11.2007 03:48


Es ist jetzt 12:11 Uhr.


Powered by vBulletin; (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland
Webutation
ELO-Forum - Web of Trust