Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.11.2012, 09:59   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.827
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Neonazi-Terror Berliner Verfassungsschutz kopflos

NSU-Skandal

Von Ralph Kotsch und Regine Zylka | 2 Kommentare
Die Berliner Verfassungsschutzchefin Schmid folgt vier Behördenleitern, die bereits wegen Pannen gehen mussten. Der Ruf nach Reformen beim Geheimdienst wird lauter. Die Neustrukturierung hat gerade erst begonnen. Mehr...


Tschüss BIM Friedrich du bist (längst überfällig) der nächste!
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 16.11.2012, 02:05   #2
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neonazi-Terror Berliner Verfassungsschutz kopflos

Während die mit engelsgleicher Geduld sterbender Schwan spielen, terrorisieren und morden die Nazis weiter.
__

Es gibt einfach zuwenig Fachkräftemangel
roterhusar ist offline  
Alt 16.11.2012, 16:57   #3
Nimschö
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Nimschö
 
Registriert seit: 06.08.2007
Ort: wieder im Ruhrpott \o/
Beiträge: 2.086
Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neonazi-Terror Berliner Verfassungsschutz kopflos

Ich gestehe: Ich hätte die Dame auch nicht aus dem Amt entlassen, so lange die Vorgänge die dort stattfanden nicht vollkommen aufgeklärt wären...

...so wie es jetzt steht denke ich, dass es so etwas wie eine Aufklärung darüber was, wie und vor allem warum passierte einfach nicht kommen wird.
__

Folgende Punkte gelten für ALLE meine Aussagen in diesem Forum:
-ich gebe hier grundsätzlich nur meine durchs Grundgesetz geschützte Meinung preis.
-ich biete keinerlei Rechtsberatung, sondern nur meine gewährfreien Erfahrungen und Meinungen.
-ich lasse mir von NIEMANDEM den Mund verbieten, bin aber gerne bereit mit jedem über meine Aussagen offen und ehrlich zu diskutieren.
Nimschö ist offline  
Alt 16.11.2012, 17:50   #4
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neonazi-Terror Berliner Verfassungsschutz kopflos

Weil sich dann einige hier entschuldigen müssten, dass sie ständig Links und Rechts in einem Atemzug genannt haben.
__

Es gibt einfach zuwenig Fachkräftemangel
roterhusar ist offline  
 

Stichwortsuche
berliner, kopflos, neonaziterror, verfassungsschutz

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rechter Terror und Verfassungsschutz — Wenn der Staat versagt wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 12 27.03.2012 21:58
Hessen: CDU-Politiker als Neonazi aktiv Ziviler Ungehorsam Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 29.11.2011 23:51
Neonazi-Hetze gegen die Kanzlerin yellowgirl Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 23.06.2010 17:46
Anne Will _ Kopflos in die Pauschale Yorkfield Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 08.03.2010 09:02
Niedersächsisches «Neonazi-Schulungszentrum» vor dem Aus Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 26.11.2007 16:40


Es ist jetzt 05:18 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland