Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.11.2012, 00:23   #1
nightangel
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von nightangel
 
Registriert seit: 17.07.2005
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 1.734
nightangel nightangel nightangel nightangel nightangel nightangel nightangel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Leiharbeiter im Bundestag müssen aufstocken

Zitat:
Schreibkräfte und Sicherheitsleute erhalten weniger als Hartz IV

Leiharbeiter im Bundestag müssen aufstocken


Schreibkräfte, die als Leiharbeiter im Deutschen Bundestag arbeiten, verdienen so wenig, dass sie teilweise auf Hartz-IV-Niveau aufstocken müssen. Das ARD-Politikmagazin "Report Mainz" berichtet unter anderem über den Fall einer alleinerziehenden Schreibkraft, die derzeit im Bundestag arbeitet. "Das ist ungerecht, dass ich mit einer Vollzeitstelle nur drei Viertel des Existenzminimums verdiene und noch mit einem Viertel aufstocken muss", sagte sie im Interview.

Linkspartei-Politikerin sieht Lohndumping

Die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Linksfraktion im Bundestag, Sabine Zimmermann, berichtet von weiteren Aufstockern: "Mir sind auch zwei Fälle bekannt, die aufstockende Leistungen nehmen müssen und Leiharbeitnehmer sind im Bundestag". Es handele sich auch in diesem Falle um Schreibkräfte, die im Vergleich zu im Bundestag fest angestellten Kolleginnen deutlich weniger verdienen.


Weiterlesen: Leiharbeiter im Bundestag müssen auf Hartz-IV-Niveau aufstocken | tagesschau.de
Glaubt da noch irgendjemand denen wäre daran gelegen die Zeitarbeit abzuschaffen oder einzuschränken oder sogar gleicher Lohn für gleiche Arbeit?
Verlogenes Pack was da oben hockt. Hauptsache das eigene Konto ist voll und die Diäten werden ständig gut erhöht.
__



Was bedeuten schon Worte, wenn Taten eine andere Sprache sprechen!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ein schöner Mensch kann dir die Augen öffnen.
Ein kluger den Verstand.
Aber nur ein Engel dein Herz.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!!!
nightangel ist offline  
Alt 14.11.2012, 10:59   #2
left
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von left
 
Registriert seit: 22.05.2006
Ort: B. bei Bonn
Beiträge: 1.242
left
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leiharbeiter im Bundestag müssen aufstocken

und...bekommt einer der unterbezahlten Mitarbeiter den A**** hoch und begehrt auf?
oder "hab wenigsten einen Jobb".
Kratzt das irgendeinen in der Bundestagsverwaltung?
oder erfreuen sie sich nicht daran, noch billiger, *Geiz ist Geil*,
denn die haben doch die Jobbs vergeben.

und... steht Deutschland auf und nimmt an den europaweiten Generalstreik Heute auch nur ansatzweise teil?
Solidarität von den deutschen Gewerkschaften?
Habe eigentlich nur von einen unterstützenden Aufruf zum Generalstreik von Oskar Lafontaine gehört.

Solidarität, wie denn wenn es schon nicht im KLEINEN funktioniert.

DIE ARMEN BLEIBEN ARM.
__


Gruß left

Machen...... oder lassen.
left ist offline  
Alt 14.11.2012, 11:05   #3
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.728
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leiharbeiter im Bundestag müssen aufstocken

Hallo,

das erinnert mich fatal an die Bauzeit des "Reichstagsgebäudes" in den 90er Jahren...
da waren auf dem Bau mehr Schwarzarbeiter und Unangemeldete beschäftigt, als reguläre Arbeitskräfte...
und? hat das einen gestört? ne, das wird halt einfach weiter so gemacht..

der billigste kriegt das Angebot...prima, weiter so...

wir haben hier vor Ort genug Baufirmen, die immer wieder ihre Arbeitnehmer entlassen müssen...
die Straßenpflasterung und die Parkplätze vor Rathaus und Schule...machen holländische Firmen...
und der Arbeitnehmer, der bei einem deutschen Betrieb beschäftigt ist, wohnt neben dem rathaus und ist arbeitslos...toll...super gemacht...
__

Gruß
Anna

Meine Beiträge sind keine Rechtsberatung
Anna B. ist gerade online  
Alt 14.11.2012, 13:59   #4
xyz345
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 1.431
xyz345 xyz345 xyz345 xyz345
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leiharbeiter im Bundestag müssen aufstocken

Was für eine Schande!
xyz345 ist offline  
Alt 14.11.2012, 18:07   #5
igelchen
Elo-User/in
 
Registriert seit: 27.05.2012
Beiträge: 409
igelchen
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leiharbeiter im Bundestag müssen aufstocken

wie peinlich ist das denn
"aufstocker" im bundestag...
kommt man aus dem staunen (und koppschütteln)echt nicht mehr raus
igelchen ist offline  
Alt 14.11.2012, 18:11   #6
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leiharbeiter im Bundestag müssen aufstocken

Ach, das sind dann wohl die fleissigen Menschen, von denen Frau vdL immer faselt, die, egal, zu welchen Konditionen arbeiten gehen.....
Ich verstehe die Menschen immer weniger...wenn keiner mehr Arbeit zu einem Lohn macht, der nicht das Existenzminimum sichert, dann müsste sich doch eigentlich an den Löhnen was ändern.....warum rennen diese Menschen nicht durchs Bild, wenn aus dem Bundestag bereichtet wird mit riesengroßen Plakaten auf denen steht..."Ich arbeite im Bundestag und muss aufstocken" ????
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline  
Alt 14.11.2012, 18:16   #7
Domino
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Domino
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 3.047
Domino Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leiharbeiter im Bundestag müssen aufstocken

Und vor allen Dingen, wie wollen die Bundesländer ihre Schulden abbauen, wenn immer mehr trotz Arbeit aufstocken müssen?
Wenn die jetztige Generation in Rente geht, dann gibt es in den Sozialkassen einen Supergau.
Und dann?
Bekommen wir dann Hilfe von der EU?
Oder werden Barackendörfer erstellt, in dem die Rentner vor sich hinvegatieren?
Domino ist gerade online  
Alt 14.11.2012, 20:35   #8
igelchen
Elo-User/in
 
Registriert seit: 27.05.2012
Beiträge: 409
igelchen
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leiharbeiter im Bundestag müssen aufstocken

Zitat von hartz5 Beitrag anzeigen
Ach, das sind dann wohl die fleissigen Menschen, von denen Frau vdL immer faselt,
dieses DING von
und vor allem
VON ALLEN LEINEN
sollte man in einen hinkel(hühner)stall eiquartieren
inklusive
fön und haargel (passt weil schmierig und bappig in der konsistenz).
und sicher gibt es die Menschen die fleißig einem tagwerk nachgehn und die versuchen mit dem einkommen ein auskommen zu haben.
ABER das sind mit sicherheit nicht jene
die "aufstocken MÜSSEN "
immer irgendwelche bescheuerten sachbearbeiter im nacken
die DROHEN und ihre bescheuerten SANKTIOOOHNEN auspacken.
die von allen leinen hat gewaltig einen "mitlaufen" und vom leben
NULL ahnung.
also ab in den hühnerstall :-) :-) :-)
lol
der wäre rasch wie leergefegt
selbst die geduldigste henne wird bei solch einer "gesellschaft"
schleunigst die "flucht ergreifen" :-) :-) :-)
igelchen ist offline  
 

Stichwortsuche
aufstocken, bundestag, leiharbeiter

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Equal Pay: U. v. Leyen. Nein, Leiharbeiter müssen weiter warten Janis Archiv - News Diskussionen Tagespresse 13 21.07.2012 19:25
Aufstocken Schimmel ALG I 1 17.12.2011 23:33
Aufstocken Hopefull ALG II 4 23.11.2011 19:42
ALG 1 aufstocken ? loewenrudel ALG I 2 10.12.2009 10:16
ALG II und Aufstocken habenichts ALG II 10 21.11.2009 16:59


Es ist jetzt 17:04 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland