Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.10.2012, 21:19   #1
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard “Faul, Frech, Dreist – Die Diskriminierung von Erwerbslosigkeit durch BILD-Leser*inne

bild, armut, hartz 4

Britta Steinwachs und Christian Baron würden Schröder zumindest in diesem Punkt zustimmen. Die beiden haben im Rahmen der Reihe Kritische Wissenschaften in der Edition Assemblage ein Buch mit dem Titel “Faul, frech, dreist” veröffentlicht.

Der Subtitel “Diskriminierung von Erwerbslosen durch Bild-Leserinnen und -leser” zeigt schon, in welche Richtung das Buch geht. Die Untersuchung wird am Beispiel von “Deutschlands frechsten Arbeitslosen”, Arno Dübel, aufgenommen und die systematische Stimmungsmache gegen ihn in Print- und Onlinemedium gezeigt.
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline  
Alt 15.10.2012, 23:30   #2
derBayer
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: “Faul, Frech, Dreist – Die Diskriminierung von Erwerbslosigkeit durch BILD-Leser*

Falls ein Herr Dübel authentisch sein sollte ist er für den Steuerzahler (und letztendlich für die gesammte Gesellschaft) nicht annährend so relevant und höchst fragwürdig wie beispielsweise ein Herr Zumwinkel.

Letzterer habe allerdings "immerhin was gearbeitet", wie mir aus berufenem "Michelmunde" allen ernstes mal mitgeteilt wurde.
 
Alt 16.10.2012, 00:12   #3
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: “Faul, Frech, Dreist – Die Diskriminierung von Erwerbslosigkeit durch BILD-Leser*

Ich glaube schon, dass ein Herr Dübel real ist. Unsachlich wie eh und je ist aber die Tatsache, dass man von dem Verhalten eines Herrn Dübels - das auch stellvertretend für das Versagen der JC und den total kaputten Arbeitsmarkt steht - nicht schlussfolgern darf und sollte, dass ein Großteil der Erwerbslosen so ist, wie die Hetz-Medien gerne darstellen, um den Nährboden für zukünftige Kürzungen zu bereiten. Erst neulich las ich einen Bericht hier im Forum, dass einem 1 Euro Sozialbetrug 1.400 Euro Steuerhinterziehung entgegen stehen. Hetzt die Postillie hier? Nein! Werden Bücher darüber geschrieben? Mir nicht bekannt! Wird sich darüber auch im Establishment empört? Nein! Warum auch? Gehört dort zum guten Ton. Außerdem ist es immer einfacher eine Randgruppe ohne Lobby fertig zu machen. Sarrazin und Bushkowsky verdienen sich damit eine goldene Nase.
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 16.10.2012, 00:17   #4
hartaber4
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: “Faul, Frech, Dreist – Die Diskriminierung von Erwerbslosigkeit durch BILD-Leser*

Ich habe mich aber bei Herrn Dübel immer gefragt....wie Sanktionen (Maßnahmen und ggf. auch § 44a SGB II) an ihm abprallen... und daraus auch leichte Zweifel gehegt, ob der "echt" ist.


"Nöö....da hab ich keine Lust zu.... ich geh zum Arzt". (sinngemäß zitiert) ... die Nummer zieht bei den meisten Elos in der Erklärung dem JC gegenüber eher nicht (siehe Forum).

Wahrscheinlich gab es eine Anweisung von "ganz oben" (BMAS):

Finger weg von unserem "Vorzeige-Abschreck-Hartzie" !

Herr Dübel erfüllt wichtige Aufgaben an der SGB-II-Propaganda-Front!

Wenn seine Biografie stimmen sollte:

Ist aber auch folglich dann ein Offenbarungseid eines Sozialstaates!
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline  
Alt 16.10.2012, 07:31   #5
Der Ratlose
 
Registriert seit: 30.09.2009
Beiträge: 2.070
Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: “Faul, Frech, Dreist – Die Diskriminierung von Erwerbslosigkeit durch BILD-Leser*

Ein Herr Sarrazin und Bushkowsky beschreiben leider aber einen Teil der Wirklichkeit in diesem Lande.

Wenn ich der Linken immer folgen würde dann dürfte der Typ in Berlin der gerade totgetreten wurde gar nicht tot sein.

Denn Vienamesen werden doch nur von Rechtsradikalen getötet oder ?

Es gibt eine Wirklichkeit die ist eben nicht gerecht und voll mit Vorurteilen gespickt.
Ihr, und damit meine ich die überwiegende Mehrheit in diesem Forum seit aber auch nicht anders.
Wird nur der Verdacht über eine Verfehlung einer Person der "Gegenseite" öffentlich geäußert seit ihr doch voll dabei.
Warum sollte es andersrum anders sein?

Was regen sich also alle auf ? Gegen die Methoden selbst habt ihr doch eigentlich nichts, sondern nur das sich diese Methoden gegen euch selbst richten.
Der Ratlose ist offline  
Alt 16.10.2012, 09:53   #6
Kleeblatt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2008
Beiträge: 2.454
Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: “Faul, Frech, Dreist – Die Diskriminierung von Erwerbslosigkeit durch BILD-Leser*

Zitat:
Der Ratlose
Ein Herr Sarrazin und Bushkowsky beschreiben leider aber einen Teil der Wirklichkeit in diesem Lande.
Wer oder was hat denn versagt das Vieles genau so entstehen konnte ? Wer oder Was hat denn jahrzehntelang TROTZ aller Hinweise und Warnungen die Augen verschlossen und sich die beginnenden Situationen schön geredet (z.B. die Grünen) nur um ja nix tun zu müssen ? Wer oder Was WOLLTE ES NICHT WISSEN weil man sonst schon viel früher hätte Geld in die Hand nehmen müssen und teilweise auch Versagen hätte eingestehen müssen ganz öffentlich ?

Zitat:
Es gibt eine Wirklichkeit die ist eben nicht gerecht und voll mit Vorurteilen gespickt.
Darf ich fragen worüber du hier schreibst ?

Zitat:
Ihr, und damit meine ich die überwiegende Mehrheit in diesem Forum seit aber auch nicht anders.
Nicht anders inwiefern bitte ? geht es auch genauer ?
Zitat:
Wird nur der Verdacht über eine Verfehlung einer Person der "Gegenseite" öffentlich geäußert seit ihr doch voll dabei.
Warum sollte es andersrum anders sein?
Welche "Gegenseite" bitte ? Was genau beinhaltet deine anschließende Frage genau ?

Zitat:
Was regen sich also alle auf ? Gegen die Methoden selbst habt ihr doch eigentlich nichts, sondern nur das sich diese Methoden gegen euch selbst richten.
Wie genau kommst du zu deinem Ergebnis ? Woran machts du das fest ? Nachweise, Beispiele bitte.
Kleeblatt ist offline  
Alt 16.10.2012, 10:45   #7
BlackForest->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.05.2010
Beiträge: 361
BlackForest
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: “Faul, Frech, Dreist – Die Diskriminierung von Erwerbslosigkeit durch BILD-Leser*

Zitat von hartaber4 Beitrag anzeigen
Ich habe mich aber bei Herrn Dübel immer gefragt....wie Sanktionen (Maßnahmen und ggf. auch § 44a SGB II) an ihm abprallen... und daraus auch leichte Zweifel gehegt, ob der "echt" ist.
Meiner Meinung ist er echt. Laut Internetquellen wurde er zwangsgeräumt im August 2011.
Das Problem ist doch: nach der alten Regelung war er ein Sozialfall und nicht arbeitsfähig. Nach den neuen Regelungen ist er mit 56 wieder arbeitsfähig und muß in ein geregeltes, aktives Leben zurückgeführt werden. Das das nichts (oder nur in sehr kleinen Schritten) wird sollte jedem klar sein.
BlackForest ist offline  
Alt 16.10.2012, 10:57   #8
Vincet
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.06.2009
Beiträge: 548
Vincet
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: “Faul, Frech, Dreist – Die Diskriminierung von Erwerbslosigkeit durch BILD-Leser*

Zitat von Der Ratlose Beitrag anzeigen
Was regen sich also alle auf ? Gegen die Methoden selbst habt ihr doch eigentlich nichts, sondern nur das sich diese Methoden gegen euch selbst richten.
Es gibt aber einen großen Unterschied. Wenn wir gegen Leute der Gegenseite hetzen, interessiert das keine Sau. Wenn gegen Arbeitslose gehetzt wird, dann steht das in den Zeitungen und wird im Fernsehen gesendet. Das erreicht mehrere Millionen Menschen.

Und überhaupt: warum soll man nicht die gleichen Methoden anwenden? Soll im Krieg der Gegner einer gut ausgerüsteten Armee nur mit Fackeln und Mistgabeln entgegentreten, nur um nicht die gleichen Methoden anzuwenden? Wenn, dann sollte man die gleichen Waffen wie der "Feind" nutzen dürfen. Nur schießen die Elos halt mit Platzpatronen.
Vincet ist offline  
Alt 16.10.2012, 11:41   #9
Der Ratlose
 
Registriert seit: 30.09.2009
Beiträge: 2.070
Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: “Faul, Frech, Dreist – Die Diskriminierung von Erwerbslosigkeit durch BILD-Leser*

Ach vinzent,

wieso mit gleichen Waffen? Wie wäre es mit effektiven Waffen und einer effektiven Gegenwehr.

In all den jahren auch in diesem Forum ist mir k*****worden das die, die es wirklich betrifft meistens dagegen gar nichts unternehmen wollen.

so ein forum ist eigentlich genial, die Leute können sich aufregen, sich ein paar Tipps holen und das wars.

Die meisten die hier schreiben sind doch eine gaz spezielle Art von Leuten mit den unterschiedlichsten Motivationen.
Normalerweise müsste eine bündelung von Wissen und Informationen im Netz zu so guten Möglichkeiten führen das das SGb II schon längst zerlegt wäre.

Aber die leute sind nicht mehr vom Schlage wie vor 120 jahren wo sich die Gewerkschaften und Arbeitervereine gründeten und begannen für ihre Interessen einzustehen.
Das sind heute nur noch Worthülsen.
Der Ratlose ist offline  
Alt 17.10.2012, 17:44   #10
Feind=Bild
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.482
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: “Faul, Frech, Dreist – Die Diskriminierung von Erwerbslosigkeit durch BILD-Leser*

Auch wenn die folgende Aussage in einer ZDF-Satire-Sendung getroffen wurde, so steckt in ihr eine Menge Wahrheit, über die sich leider viel zu wenige Deutsche aufregen:

Zitat:
40 Dübel = 1 Niebel
__

Klassen-Feinde 1982: Ost - West
Klassen-Feinde 2012: Arm - Reich
Feind=Bild ist offline  
Alt 17.10.2012, 17:53   #11
Cocolinchen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.08.2012
Ort: RLP-AK-WW
Beiträge: 128
Cocolinchen
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: “Faul, Frech, Dreist – Die Diskriminierung von Erwerbslosigkeit durch BILD-Leser*

@ Der Ratlose
Zitat:
Die meisten die hier schreiben sind doch eine gaz spezielle Art von Leuten
also DIE Spezies Mensch/Leute wollt ich von dir gern genauer beschrieben haben!!

ich fang schonmal an Beruhigungs-Tee zu trinken
__

Principiis obsta
"Wehret den Anfängen!“ der Behörden- und Jobcenter Willkür



biete und suche suche Beistand im Kreis Altenkirchen - Westerwald


meine Beiträge sind meine private Meinung - keine Rechtsauskunft - keine Verpflichtung
Cocolinchen ist offline  
Alt 17.10.2012, 18:54   #12
hartaber4
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: “Faul, Frech, Dreist – Die Diskriminierung von Erwerbslosigkeit durch BILD-Leser*

Zitat von Cocolinchen Beitrag anzeigen
@ Der Ratlose


also DIE Spezies Mensch/Leute wollt ich von dir gern genauer beschrieben haben!!

ich fang schonmal an Beruhigungs-Tee zu trinken
Etwa so?

New Kids Turbo - Offizieller Trailer (Deutsch) - Ab 21.4. im Kino! - YouTube
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline  
Alt 18.10.2012, 09:03   #13
Cocolinchen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.08.2012
Ort: RLP-AK-WW
Beiträge: 128
Cocolinchen
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: “Faul, Frech, Dreist – Die Diskriminierung von Erwerbslosigkeit durch BILD-Leser*

@ hartaber4

der war F I E S !!!
__

Principiis obsta
"Wehret den Anfängen!“ der Behörden- und Jobcenter Willkür



biete und suche suche Beistand im Kreis Altenkirchen - Westerwald


meine Beiträge sind meine private Meinung - keine Rechtsauskunft - keine Verpflichtung
Cocolinchen ist offline  
 

Stichwortsuche
bildleserinne, diskriminierung, dreist, erwerbslosigkeit, frech, “faul

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Studie zur Diskriminierung von Erwerbslosigkeit durch BILD-Leser_innen ethos07 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 26.06.2012 23:18
Faul, Frech, Dreist - Die Diskriminierung von Erwerbslosigkeit durch BILD-Leser*innen Regelsatzkämpfer Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 25.06.2012 20:28
BILD lenkt ab - schiebt Wirtschaft vor: Unsere Kinder nur faul? gila Archiv - News Diskussionen Tagespresse 9 14.04.2012 08:11
Bild.de-Leser revoltieren gegen Guttenberg Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 11 24.02.2011 23:34
Diskriminierung durch den Deutschen Staat? fly Archiv - News Diskussionen Tagespresse 24 22.05.2009 21:59


Es ist jetzt 15:20 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland