Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > > -> Euro bricht unter Portugal-Gerüchten ein


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2011, 01:41   #26
Volkszertreter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Euro bricht unter Portugal-Gerüchten ein

Zitat von hemmi Beitrag anzeigen
WAs das Schließfach?

Hör mich erst zu Ende an. Als ich das viele Geld hatte, war ich wie besoffen. Um keine Kurzschlusshandlung zu begehen, deponierte ich es in einemSchließfach einer deutschen Bank.
Nach einigen Tagen hatte ich mich beruhigt und ging zum Schließfach. Es war bis auf eine Nachricht geleert. Vielen Dank vom Kackermann war da zu lesen.

Ja, bitte schick mir das Schließfach. Ich werde es in mein Schließfach einbauen. Zwischen die beiden Türen lege ich die Nachricht "Klau es von anderen" !

Deshalb will ich dein Schließfach. Meine erste Nachricht an dich sollte dein Gehirn so manipulieren, damit du denkst, ich will den Inhalt, war so geplant.
 
Alt 11.01.2011, 07:55   #27
Ingvar->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.07.2008
Beiträge: 531
Ingvar Ingvar
Standard AW: Euro bricht unter Portugal-Gerüchten ein

Zitat von Patenbrigade Beitrag anzeigen
Einige würden sich scheinbar freuen, wenn der Euro den Abgang macht. Allerdings sollte man bedenken, dass das auch das Ende von Hartz IV wäre - allerdings ersatzlos.
Wieso? Gilt das Grundgesetz denn nur mit dem Euro?
__

Die von mir gemachten Aussagen geben meine persönlichen Erfahrungen wieder bzw. stellen meine Meinung dar und keine Rechtsberatung.
Ingvar ist offline  
Alt 11.01.2011, 11:46   #28
Volkszertreter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Euro bricht unter Portugal-Gerüchten ein

Zitat von arbeitslos in holland Beitrag anzeigen
deutschland sehnt sich nach adel. der bringt alles mit, sogar ne nazizicke.

"unsere fränkischen kennedys"

soll die schielende promenadenmischung aus dem ex-bundesbankvorstand strammer marschierer sein.....

Die haben Angst vor einem neuem Führer, egal ob der aus der linken oder rechten Ecke kommen würde.

Ein linker wäre allein schon in Betracht von Irak und Afghanistan hochgefährlich. Plötzlich gäbe es wieder deutsche Kriegsverbrecher.

Ein rechter wäre in dieser Hinsicht genehmer. Aber bei einem Umbruch zerbrechen viele Seilschaften. Sieh dir Sarrazin an. Finanzsenator, Bundesbank, aktuell dank Springerpresse hochdotierter Rentner mit Millioneneinahmen aus Literatur von Trottelniveau.
Die Elite fällt immer auf Geldsäcke. Da besteht Grundkonsens. Da die Elite selbst bestimmt, wer welchen Posten bekommt, ist das kein Problem. Kompetenz ist sekundär, wenn überhaupt gewünscht. Ein neuer Führer müsste viele neue Marionetten installieren. Für die alte Elite wäre nicht mehr genug da.
 
Alt 11.01.2011, 11:54   #29
Volkszertreter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Euro bricht unter Portugal-Gerüchten ein

Was hat es mit der Nazizicke auf sich ? War mir nicht bekannt.
 
Alt 11.01.2011, 15:37   #30
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Euro bricht unter Portugal-Gerüchten ein

Wie ist denn die aktuelle Untergangsstimmung zu werten, wenn man sich mal den Gesamtverlauf der Währung anschaut? EUR/USD

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 11.01.2011, 16:38   #31
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Euro bricht unter Portugal-Gerüchten ein

Zitat von Volkszertreter Beitrag anzeigen
Was hat es mit der Nazizicke auf sich ? War mir nicht bekannt.
alter adel mit kilometerlangem arisch-reinem stammbaum(wird jeder hundezüchter neidisch). unter jedem regime immer auf die füße gefallen. weltanschaulich durchgeformt.

sozusagen das traumpaar der rechten upperclass.
für mich nur zum

http://de.wikipedia.org /wiki/Bismarck_%28Adelsgeschlecht%29#Linie_Sch.C3.B6nhausen
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline  
Alt 11.01.2011, 17:07   #32
Volkszertreter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Euro bricht unter Portugal-Gerüchten ein

Zitat von arbeitslos in holland Beitrag anzeigen
alter adel mit kilometerlangem arisch-reinem stammbaum(wird jeder hundezüchter neidisch). unter jedem regime immer auf die füße gefallen. weltanschaulich durchgeformt.

sozusagen das traumpaar der rechten upperclass.
für mich nur zum

http://de.wikipedia.org /wiki/Bismarck_%28Adelsgeschlecht%29#Linie_Sch.C3.B6nhausen

Ahhh. Konsequente Inzucht ist gefährlich. Aber diese Leutchen wissen Bescheid und können sich ja erstklassige medizinische Betreuung kaufen.
Ob es innerhalb so langer Stammbäume nie zu einem Seitensprung kam, schwer zu glauben. Will aber nicht wissen, wer wen wann mit wem wirklich gezeugt hat.
 
Alt 11.01.2011, 18:42   #33
alpha
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 04.06.2006
Beiträge: 1.197
alpha Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Euro bricht unter Portugal-Gerüchten ein

@ Nederlander: Was schreibt man denn so in NL über den Euro/EU Krise ?? Ähnliche Propaganda wie hier ?
__

- Meine Beiträge im Forum stellen lediglich meine pers. Meinung dar und sind nicht als Rechsberatung oder Fakten ...etc. anzusehen
alpha ist offline  
Alt 11.01.2011, 18:52   #34
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Euro bricht unter Portugal-Gerüchten ein

Zitat:
XXL-Propaganda als Dauerschleife

Ein kurzes Update der letzten Wirtschaftsdaten zur Dokumentierung der weiterhin schöngefärbten XXL-Berichterstattung. Querschuesse zeichnet an Hand von offiziellen Datensätzen ein etwas anderes Bild.
Weiterlesen
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 11.01.2011, 19:00   #35
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Euro bricht unter Portugal-Gerüchten ein

Zitat von alpha Beitrag anzeigen
@ Nederlander: Was schreibt man denn so in NL über den Euro/EU Krise ?? Ähnliche Propaganda wie hier ?
das sparpaket hat hier auch eingeschlagen wie eine bombe

ein €-kritiker(wilders)der in der politik die strippen zieht
dazu noch der latente ausländerhass

die toleranzgrenze schwindet. auf die EU und den € gibt hier niemand noch einen pfifferling
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline  
Alt 11.01.2011, 20:01   #36
Merkur
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.01.2006
Beiträge: 1.893
Merkur Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Euro bricht unter Portugal-Gerüchten ein

Der Euro ist gescheitert, Was von vielen Finanzfachleuten vorausgesagt wurde, entwickelt sich zur Wirklichkeit: Der Euro als Währung

politonline.ch

Da werden die Banken schließen und die Automaten einige Tage still gelegt werden und es geht ab in den Keller ! Am schlimmsten wird es uns und den Grusi Empfängern gehen.
Merkur ist offline  
Alt 11.01.2011, 20:18   #37
Volkszertreter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Euro bricht unter Portugal-Gerüchten ein

Zitat von Merkur Beitrag anzeigen
Der Euro ist gescheitert, Was von vielen Finanzfachleuten vorausgesagt wurde, entwickelt sich zur Wirklichkeit: Der Euro als Währung

politonline.ch

Da werden die Banken schließen und die Automaten einige Tage still gelegt werden und es geht ab in den Keller ! Am schlimmsten wird es uns und den Grusi Empfängern gehen.

Ein paar Tage ? Dann werden Banken und Automaten dauerhaft zwangsbeurlaubt.
 
Alt 11.01.2011, 20:29   #38
Hoffmannstropfen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.10.2009
Beiträge: 927
Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen
Standard AW: Euro bricht unter Portugal-Gerüchten ein

Zitat von Volkszertreter Beitrag anzeigen
Ein paar Tage ? Dann werden Banken und Automaten dauerhaft zwangsbeurlaubt.
Das würde ich mir an Deiner Stelle aber nicht wünschen.

Und selbst wenn es so käme,irgendwann würden wieder die gleichen Seilschaften die Strippen ziehen.
Leiden würden nur diejenigen,die jetzt schon nichts haben.
Hoffmannstropfen ist offline  
Alt 11.01.2011, 21:16   #39
Volkszertreter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Euro bricht unter Portugal-Gerüchten ein

Zitat von Hoffmannstropfen Beitrag anzeigen
Das würde ich mir an Deiner Stelle aber nicht wünschen.

Und selbst wenn es so käme,irgendwann würden wieder die gleichen Seilschaften die Strippen ziehen.
Leiden würden nur diejenigen,die jetzt schon nichts haben.

Ich wünsche mir das nicht. Ob Bundesmutti und Kackermann das berührt, bezweifle ich aber.
Der primäre Sinn meines Kommentars war den Ernst der Lage herauszustellen.

Wenn das System kracht, werden die Seilschaften zerrissen. Danach kommen neue. Allerdings wird ein Teil der "alten" sich in die "neue Elite" retten. Wie z.B. die Bundesmutti unter Honni diente, sich 89 zu einer bekennenden Antikommunistin wandelte und Arbeitsministerin unter Kohl wurde. Sie kam aber aus der zweiten Reihe. Das ist typisch. Honni und seine engsten Kumpane sind abgesoffen. Falls es kracht, wird die jetzige erste Reihe untergehen, analog 89, also auch Bundesmutti. Sie weis es. Aber aus der jetzigen zweiten Reihe werden einige ihren Weg in die neue Elite finden. Schon dabei werden sich neue Seilschaften bilden. So lief es schon immer. Ich bitte darum dies nicht als möchtegernschlaue KlugExkrementrei abzutun, sondern als Anregung wie der Hase läuft und laufen wird.
 
Alt 11.01.2011, 21:19   #40
Volkszertreter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Euro bricht unter Portugal-Gerüchten ein

He, das Forum verfügt über eine automatische Rechtschreibumschreibung. ZENSUR !
 
Alt 11.01.2011, 22:46   #41
Hoffmannstropfen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.10.2009
Beiträge: 927
Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen
Standard AW: Euro bricht unter Portugal-Gerüchten ein

Zitat von Volkszertreter Beitrag anzeigen
Ich wünsche mir das nicht. Ob Bundesmutti und Kackermann das berührt, bezweifle ich aber.
Der primäre Sinn meines Kommentars war den Ernst der Lage herauszustellen.

Wenn das System kracht, werden die Seilschaften zerrissen. Danach kommen neue. Allerdings wird ein Teil der "alten" sich in die "neue Elite" retten. Wie z.B. die Bundesmutti unter Honni diente, sich 89 zu einer bekennenden Antikommunistin wandelte und Arbeitsministerin unter Kohl wurde. Sie kam aber aus der zweiten Reihe. Das ist typisch. Honni und seine engsten Kumpane sind abgesoffen. Falls es kracht, wird die jetzige erste Reihe untergehen, analog 89, also auch Bundesmutti. Sie weis es. Aber aus der jetzigen zweiten Reihe werden einige ihren Weg in die neue Elite finden. Schon dabei werden sich neue Seilschaften bilden. So lief es schon immer. Ich bitte darum dies nicht als möchtegernschlaue KlugExkrementrei abzutun, sondern als Anregung wie der Hase läuft und laufen wird.
Es geht doch garnicht um die Schiessbudenfiguren von Politikern,die sind absolut austauschbar.
Nein,die Wahre Macht sitzt in der Grossfinanz und den globalen Konzernen und die werden immer wieder oben schwimmen.
Oder wie war das nach dem Schwarzen Freitag 1929?
Hoffmannstropfen ist offline  
 

Stichwortsuche
bricht, euro, portugalgerüchten

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fahrtkosten unter sechs Euro ladydi12 Reise-, Fahrt- und Bewerbungskosten 15 26.02.2010 10:24
Versicherungspauschale bei Einkommen unter 30 Euro? Okt31 ALG II 2 20.09.2009 22:32
Kinderbetreuung unter 15 Stunden und unter 165 Euro josefine1 Allgemeine Fragen 1 16.06.2008 10:02
Kein Lohn unter 10 Euro! Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 23.11.2007 22:16
Fahrkosten unter 6,00 Euro aladin ALG II 18 15.09.2007 19:59


Es ist jetzt 05:46 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland