Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > > -> Bundestag stimmt für erweiterten Rettungsfonds


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.09.2011, 11:37   #1
sogehtsnich
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von sogehtsnich
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.197
sogehtsnich
Standard Bundestag stimmt für erweiterten Rettungsfonds

AFP: Bundestag stimmt für erweiterten Rettungsfonds

Wie die Politiker UNSER Geld verjubeln!

Wie lange soll denn das Spielchen noch gehen? Insider sagen, Griechenland braucht mindestens 10 Jahre, um aus der Kriese zu kommen. 10 Jahre lang, 3 mal im Jahr, Milliarden von Euro zum Fenster raus werfen!
__

Wenn das Böse die Dreistigkeit hat, muß das Gute den Mut haben!
sogehtsnich ist offline  
Alt 29.09.2011, 11:44   #2
Sprotte
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Sprotte
 
Registriert seit: 03.03.2008
Ort: ...im Eisbärengehege
Beiträge: 1.897
Sprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte Enagagiert
Standard AW: Bundestag stimmt für erweiterten Rettungsfonds

Im Moment bin ich zwischen und .....hast Du ein klares Nein von denen erwartet? Ich nicht.....nichts ist so berechenbar,wie dieser ***haufen in Berlin.
Sprotte ist gerade online  
Alt 29.09.2011, 11:47   #3
sogehtsnich
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von sogehtsnich
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.197
sogehtsnich
Standard AW: Bundestag stimmt für erweiterten Rettungsfonds

Die "Abstimmung" sollte sowieso angezweifelt werden, wenn Abgeordnete durch Psychospielchen gezwungen werden, dafür zu stimmen! Das hat mit Demokratie bei weitem nichts mehr zu tun. Der Bundestag ist wohl eher zur "Volkskammer" mutiert und zieht hier SED Methoden durch!
__

Wenn das Böse die Dreistigkeit hat, muß das Gute den Mut haben!
sogehtsnich ist offline  
Alt 29.09.2011, 11:48   #4
Faibel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 06.01.2009
Beiträge: 866
Faibel Faibel Faibel Faibel
Standard AW: Bundestag stimmt für erweiterten Rettungsfonds

211 milliarden - eine unvorstellbare summe.

um von eins bis 211 milliarden zu zählen benötigt man ca. 25.000 jahre - aber nur wenn man durchzählt und dabei keine pause macht! viel spaß dabei! :-)
__

Wer getrieben ist und aus der Tiefe des Schmerzes handelt, macht selten bella figura. Daran ist nicht er, daran sind die Täter schuld.
Faibel ist offline  
Alt 29.09.2011, 11:53   #5
Hamburgeryn1
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hamburgeryn1
 
Registriert seit: 23.04.2011
Ort: Neben Oles Fidelbude
Beiträge: 3.039
Hamburgeryn1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bundestag stimmt für erweiterten Rettungsfonds

Zitat von sogehtsnich Beitrag anzeigen
Wie lange soll denn das Spielchen noch gehen?
Endlos. Solange sich Proteste in Debatten der Internetforen erschöpfen, können unendlich viele Milliarden widerstandslos in einen deformierten Geldkreislauf gepumpft werden.
Hamburgeryn1 ist offline  
Alt 29.09.2011, 11:55   #6
sogehtsnich
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von sogehtsnich
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.197
sogehtsnich
Standard AW: Bundestag stimmt für erweiterten Rettungsfonds

Zitat von Hamburgeryn1 Beitrag anzeigen
Endlos. Solange sich Proteste in Debatten der Internetforen erschöpfen, können unendlich viele Milliarden widerstandslos in einen deformierten Geldkreislauf gepumpft werden.

Ja, das Volk, das sind auch so Löffelschnitzer. Über die paar Kröten, die ein Arbeitsloser bekommt, zerreisen sie sich das Maul, den würden sie am liebsten steinigen. Aber gegen diese Milliardenvernichtung bringt keiner den Ar.. hoch!
__

Wenn das Böse die Dreistigkeit hat, muß das Gute den Mut haben!
sogehtsnich ist offline  
Alt 29.09.2011, 12:03   #7
Hamburgeryn1
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hamburgeryn1
 
Registriert seit: 23.04.2011
Ort: Neben Oles Fidelbude
Beiträge: 3.039
Hamburgeryn1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bundestag stimmt für erweiterten Rettungsfonds

Zitat von sogehtsnich Beitrag anzeigen
Ja, das Volk, das sind auch so Löffelschnitzer. Über die paar Kröten, die ein Arbeitsloser bekommt, zerreisen sie sich das Maul, den würden sie am liebsten steinigen. Aber gegen diese Milliardenvernichtung bringt keiner den Ar.. hoch!
Wir alle sind das Volk.
Es sind unsere ureigensten Interessen für die wir uns einsetzen müssen - das gilt in jeder Hinsicht. Ob es um den Regelsatz geht, Bahnhöfe, Vernichtung von bezahlbarem Wohnraum und Arbeitsplätzen, oder eben das Milliardengrab Euro.
Jeder einzelne sollte sich fragen, warum er seinen persönlichen Einsatz unterlässt.
Hamburgeryn1 ist offline  
Alt 29.09.2011, 12:11   #8
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Bundestag stimmt für erweiterten Rettungsfonds

Ich frage mich immer wieder, wie Mutti es schafft über 500 Abgeordnete (auch der Oppositionsparteien!) unter ihrer Knute zu halten? Das grenzt doch schon an Stalinismus. Wo kam sie gleich noch her? Hat die über jeden Abgeordneten ein Dossier, was im Einzelgespräch dann vorgelegt wird und schlagartig das Denken des Abgeordneten ausschaltet? Ich habe zwar damit gerechnet, dass natürlich mit ja gestimmt wird. Dass das Ergebnis aber so klar ausfällt bei all den anfänglichen Zweiflern ist schon echt zum
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 29.09.2011, 12:52   #9
darkcity
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 505
darkcity darkcity
Standard AW: Bundestag stimmt für erweiterten Rettungsfonds

Zitat von sogehtsnich Beitrag anzeigen
Ja, das Volk, das sind auch so Löffelschnitzer. Über die paar Kröten, die ein Arbeitsloser bekommt, zerreisen sie sich das Maul, den würden sie am liebsten steinigen. Aber gegen diese Milliardenvernichtung bringt keiner den Ar.. hoch!
Ist ja auch klar, für dich persönlich bezahlt er ja auch 0,01 cent im jahr, dafür musst du dir das auch mal gefallen lassen, wenn dich einer von den Hirnlosen Vollidioten anpöbelt,weil du Hartz4 bist.
Für die Abzockerbanken bezahlen die idioten 5000 Eu im jahr (wieviele teilen sich das eigentlich ? irgendwo muss die kohle ja hingehen), die pöbelt auch keiner an, würd sich von den Schwachköpfen keiner trauen.
Wie es aussieht machst du irgendwas falsch, du verlangst zu wenig, gibst dich mit zu wenig zufrieden.
Ich glaube, es müsste richtig teuer für die Hirnis werden, wenn sie dich anpöbeln, dann würden die sich das gut überlegen was sie sagen und würden richtig freundlich sein.
Toller Nebeneffekt, du könntest provozieren, daß sie dich anpöbeln und so richtig Kohle machen.
Nachteil wenn du richtig Kohle machst bist du raus aus Hartz4 und entziehst dir die Geschäftsgrundlage.
Also du siehst, sogar solche tollen inovativen Möglichkeiten der Selbstständigkeit sind dir bei Hartz4 verbaut.
(Obwohl mit Exiztenzgründungsdarlehen und Hilfe zählt man ja noch zu den "Hartz4schmarotzern", da geht dann ja noch was
Mieten Sie sich ihren privaten Hartz4prügelknaben !
Haben Sie endlich ihren inneren Reichparteitag und lassen sie allen Frust raus. Falten Sie Ihren Hartzi öffentlich oder auf einer Party richtig zusammen und ernten Sie Lob und Anerkennung von allen Anwesenden !
Jetzt günstig zum Tageskomplettpreis oder Monatsflatrate !
Gegen Aufpreis auch körperliche Atacken möglich.
Zögern Sie nicht machen Sie endlich all ihrem Ärger Luft, buchen Sie jetzt !
(**Aktuelle Tagespreise finden sie auf unserer Internetseite) )
:) :))
(P.S. Domain rent-a-hartzi.de ist noch frei )
darkcity ist offline  
Alt 29.09.2011, 12:54   #10
götzb
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von götzb
 
Registriert seit: 05.04.2008
Ort: in der Bucht
Beiträge: 1.466
götzb götzb götzb götzb götzb götzb götzb
Standard AW: Bundestag stimmt für erweiterten Rettungsfonds

Schade das die Kanzlermehrheit erreicht wurde.
Da wäre die Koalition in Gefahr gewesen.
Und das wäre so schön gewesen wenn Mutti abdanken müsste..
__

Mit Sabotage gegen Zwangsarbeit und Shicejobs oder sei strunzdoof und besitze 2 linke Hände im Hungerlohn Job

"Sozial ist was Arbeit schafft", oder "Vollbeschäftigung statt Gerechtigkeit" - Wer solche Sprüche klopft, gehört auf den Mond geschossen !
götzb ist offline  
Alt 29.09.2011, 14:01   #11
K. Lauer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bundestag stimmt für erweiterten Rettungsfonds

Zitat von götzb Beitrag anzeigen
Schade das die Kanzlermehrheit erreicht wurde.
Da wäre die Koalition in Gefahr gewesen.
Und das wäre so schön gewesen wenn Mutti abdanken müsste..
Welcher Vati wäre denn dann der bessere Kanzler, oder von mir aus auch welche neue Mutti?
 
Alt 29.09.2011, 18:33   #12
spin
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.12.2009
Ort: Hinter'm Wald scharf links
Beiträge: 2.446
spin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bundestag stimmt für erweiterten Rettungsfonds

Zitat von Hamburgeryn1 Beitrag anzeigen
Endlos. Solange sich Proteste in Debatten der Internetforen erschöpfen, können unendlich viele Milliarden widerstandslos in einen deformierten Geldkreislauf gepumpft werden.
Deformiert ist gut. Der hat ein Loch - und die Kohle fließt zu den Reichen.
__

Sanktionen sind verfassungswidrig, Widerspruchs- und Klagebegründung
Diskussion
„Der Klassenkampf ist ein historischer Fakt, er wird von meiner Klasse, der Klasse der Reichen geführt und wir sind dabei, ihn zu gewinnen“ (Warren Buffet)
spin ist offline  
Alt 29.09.2011, 18:34   #13
spin
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.12.2009
Ort: Hinter'm Wald scharf links
Beiträge: 2.446
spin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bundestag stimmt für erweiterten Rettungsfonds

Zitat von K. Lauer Beitrag anzeigen
Welcher Vati wäre denn dann der bessere Kanzler, oder von mir aus auch welche neue Mutti?
Oskar for president!
__

Sanktionen sind verfassungswidrig, Widerspruchs- und Klagebegründung
Diskussion
„Der Klassenkampf ist ein historischer Fakt, er wird von meiner Klasse, der Klasse der Reichen geführt und wir sind dabei, ihn zu gewinnen“ (Warren Buffet)
spin ist offline  
Alt 29.09.2011, 18:39   #14
lommler->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.03.2008
Beiträge: 277
lommler
Standard AW: Bundestag stimmt für erweiterten Rettungsfonds

Ach das war eine Abstimmung ?

Ich hatte ehrlich gesagt mehr den Eindruck, das es sich um ein Großraum-Internetcafè mit Büttenrede als Live-Performance handelte.

Da wurde mal munter SMS gesendet & am Handy rumgefummelt, gelegentlich tippte man mal auf einem ledereingebundenen IPad herum. Zuhören war nicht zwingend notwendig, da man gelegentlich Dauerschwätzchen halten konnte mit dem Nachbarn oder so. Hat nur noch ein gutes Multiplayergame gefehlt, sonst wäre ne LAN-Party draus geworden.

Die Büttenreden waren heiter bis wolkig und im Grunde glich alles einem schlechten Schmierentheater. Was erfuhr der Bürger nun ?

Tja, im Grunde genommen das was er immer erfährt: heiße Luft, Lügen und das er am Ende stets der Dumme ist - sofern also nichts Neues !

Ob ich mich da mal bewerben sollte ?
Ich kann sehr gut: mit dem Handy/Ipad surfen, lockere Gespräche führen, nicht zuhören, Geld ausgeben, dumm lachen, mir etwas zu trinken bestellen, klatschen, Fresse verziehen, Leute verarschen dürfte ja auch Spaß machen, lügen kann ich ebenfalls....und...notfalls bleiche ich auch ganz fern ! Hey, da passe ich rein !

...und die haben den Nerv uns als Arbeisunwillige zu bezeichnen ?!?!
lommler ist offline  
Alt 29.09.2011, 18:45   #15
Trixi2011
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Trixi2011
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: Berlin-Neukölln, wo Wohnen immer mehr zum Luxus wird
Beiträge: 1.182
Trixi2011 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bundestag stimmt für erweiterten Rettungsfonds

Zitat von lommler Beitrag anzeigen
Ach das war eine Abstimmung ?

Ich hatte ehrlich gesagt mehr den Eindruck, das es sich um ein Großraum-Internetcafè mit Büttenrede als Live-Performance war.

Da wurde mal munter SMS gesendet & am Handy rumgefummelt, gelegentlich tippte man mal auf einem ledereingebundenen IPad herum. Zuhören war nicht zwingend notwendig, da man gelegentlich Dauerschwätzchen halten konnte mit dem Nachbarn oder so. Hat nur noch ein gutes Multiplayergame gefehlt, sonst wäre ne LAN-Party draus geworden.
Ich habe diesbezüglich, letztens mal eine Mail an den Bundestag geschrieben und doch tatsächlich eine Antwort bekommen, in der man mir dieses Verhalten damit begründet, dass die Damen und Herren ständig gefragt wären und ständig erreichbar sein müssen. Die Konversation während der Reden, wären unvermeidbar, da man sich ja absprechen müssen, welche Reaktion man zeigen soll.
__

Meine Biografie ist das beste Beispiel, dass die Karriereleiter nicht immer nur nach oben führt
Realschulabschluss, kaufmännische Ausbildung, Hartz IV, Behindertenwerkstatt, Erwerbsunfähigkeit - ENDE
Trixi2011 ist offline  
Alt 29.09.2011, 18:47   #16
lommler->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.03.2008
Beiträge: 277
lommler
Standard AW: Bundestag stimmt für erweiterten Rettungsfonds

Hätt ich auch gesagt
lommler ist offline  
Alt 29.09.2011, 19:01   #17
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bundestag stimmt für erweiterten Rettungsfonds

wieso unterscheidet man in deutschland in opposition und regierung ?


ist doch der gleiche dreck und was soll man da wählen ?
wo ist da das kleinere übel ?

da bekommt höchstens noch bosbach pluspunkte, weil er sich dem wa-wa-wahnsinn entgegenstellt
grüne und spd sollten geschlossen in die cdu eintreten !!!

eine SED ist nicht schlimmer wie CDUCSUFDPSPDGRÜNE

und jetzt ruhen die hoffnungen auf den tschechen, die offensichtlich noch nicht kollektiv den verstand verloren haben !
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline  
Alt 29.09.2011, 20:13   #18
Kaleika
Redaktion
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 4.326
Kaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika Enagagiert
Standard AW: Bundestag stimmt für erweiterten Rettungsfonds

Zitat:
29.09.2011
Nein zum neuen Rettungspaket für die Finanzmafia

Persönliche Erklärung nach § 31 GOBT zur namentlichen Abstimmung zum Euro-Rettungsschirm


Verehrter Herr Präsident! Meine Damen und Herren! Ich habe heute gegen die Erweiterung des sogenannten Euro-Rettungsschirms gestimmt, weil ich es einfach verantwortungslos finde, dass jetzt schon wieder Milliarden von Steuergeldern versenkt werden, um Bankprofite und Spekulationsgewinne zu sichern.
(...)
Nein zum neuen Rettungspaket fr die Finanzmafia (Sevim Dagdelen, MdB)
__


Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner persönlichen Meinung und meinen Erfahrungen, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar!




Lieber Gruß von Kaleika
Kaleika ist offline  
Alt 29.09.2011, 20:42   #19
Ziviler Ungehorsam
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ziviler Ungehorsam
 
Registriert seit: 31.07.2010
Beiträge: 1.384
Ziviler Ungehorsam
Standard AW: Bundestag stimmt für erweiterten Rettungsfonds

Zitat von arbeitslos in holland Beitrag anzeigen
wieso unterscheidet man in deutschland in opposition und regierung ?
z.B. deshalb:

http://www.linksfraktion.de/download...abstimmung.pdf

Zitat:
was[/U] soll man da wählen ?
Der Systemwechsel ist wählbar, man muss ihn nur wollen.
__



"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht."
Bertold Brecht
Ziviler Ungehorsam ist offline  
Alt 29.09.2011, 20:52   #20
Patenbrigade
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bundestag stimmt für erweiterten Rettungsfonds

Zitat von arbeitslos in holland Beitrag anzeigen
und jetzt ruhen die hoffnungen auf den tschechen, die offensichtlich noch nicht kollektiv den verstand verloren haben !

Ihr Belgier seid schon ein lustiges Volk.
 
Alt 29.09.2011, 20:56   #21
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bundestag stimmt für erweiterten Rettungsfonds

jo, sind die slowaken
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline  
Alt 29.09.2011, 21:33   #22
Ein Hartzianer
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ein Hartzianer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Brandenburger Pampa
Beiträge: 1.678
Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer
Standard AW: Bundestag stimmt für erweiterten Rettungsfonds

Liebe Kollegen und Kollegas, denkt doch euren Ärger mal zu Ende: Was da angeblich an Geld um die Welt zirkuliert, ist zu gut 90% heisse Luft. Kein Witz ! Lasst mal einen der Geldsäcke kalte Füße kriegen und der realisiert das ganze Geld. Einer könnte sicherlich aus seiner virtuellen Kohle reales Gold oder was auch immer machen. Ziehen die anderen nach, wirds aber knapp.
Dann haben wir unseren Zusammenbruch.
Habt Geduld. Die werden sich hoffentlich früh genug gewahr, daß es hier um nichts weiter als Zahlen auf Papierstückchen geht, die keinerlei realen Gegenwert mehr haben.
Auf jeden Fall werden wir deren sehen, wenns ans wirkliche Bezahlen geht. Ich für meinen Teil freu mich schon drauf.
__

Ihr seid beim Jobcenter Kunde.
Der Kunde ist König.
Der König wünscht eine reguläre, auskömmlich bezahlte Arbeit !

Probearbeit und Praktika sind abzulehnen.
Dafür gibt es die Probezeit (bis 6 Monate) bei voller Bezahlung.

Arbeit hat ihren Wert ! Seht in den Lohnspiegel !
Der Westlohn für Männer ist maßgebend.

Meine Beiträge enthalten Spuren von Ironie und Sarkasmus.
Sie sind mit Vorsicht zu genießen !
Ein Hartzianer ist offline  
Alt 03.10.2011, 15:24   #23
EmpörtEngag.VernetztEuch
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bundestag stimmt für erweiterten Rettungsfonds

Der 29.09.2011 wird, davon bin ich fest überzeugt, noch in die Geschichte eingehen.
So manch Hinterbänkler Stimmvieh Abgeordneter wird noch erkennen was da vor sich geht, und sich wünschen, dass Ihn niemand mehr auf seine Zustimmung zum erweiterten EFSF Vertrag anspricht.

Falls jemand dieses wichtige Schauspiel verpasst hat, sollte er/sie es sich hier ansehen.
Deutscher Bundestag: Mediathek des Deutschen Bundestages
Das erste Video zeigt den ganzen Tag
Das zweite die gesamte Debatte zum EFSF
Die anschließenden Videos sind dann die einzelnen Reden aus der gesamten EFSF Debatte
Die Sprechblasen der Verfassungs- und Volksveräter von der großen Einheitsfraktion NWO kann Mensch sich m.e. ersparen.
Doch die Reden der sogenannten Abweichler und von Gysi vor der Abstimmung, sowie vorallem die Persönlichen Erklärungen nach der Abstimmung Linker Abgeordneter sollte Ihr Euch nicht entgehen lassen - Einfach nur Großartig Genial. Mein herzlicher Dank geht an DIE LiNKE!
 
Alt 03.10.2011, 18:37   #24
Vincet
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.06.2009
Beiträge: 548
Vincet
Standard AW: Bundestag stimmt für erweiterten Rettungsfonds

Nicht die Reden von Schäffler und Willsch vergessen. Die waren nicht auf Parteilinie mit der FDP respektive CDU.
Vincet ist offline  
Alt 04.10.2011, 22:44   #25
EmpörtEngag.VernetztEuch
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bundestag stimmt für erweiterten Rettungsfonds

Zitat von Vincet Beitrag anzeigen
Nicht die Reden von Schäffler und Willsch vergessen. Die waren nicht auf Parteilinie mit der FDP respektive CDU.
Das meinte ich mit den sogenannten "Abweichler"

Bemerkenswert finde ich bei der Willsch Rede, wie unglaublich klein und devot der seine Meinung vertritt.
Der Gipfel am Schluß: er bedankt sich bei seiner Fraktion, dass sie das "ertragen" haben
 
 

Stichwortsuche
bundestag, erweiterten, rettungsfonds

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stimmt das? Melle1988 Ein Euro Job / Mini Job 4 13.01.2010 23:38
Stimmt das? ina123456 ALG II 5 23.06.2009 19:09
Regierung plant 100-Milliarden-Rettungsfonds für Unternehmen Muci Archiv - News Diskussionen Tagespresse 17 02.02.2009 18:06
Bundestag stimmt Online-Durchsuchungen zu Mario Nette Abbau Bürgerrechte 14 22.11.2008 17:13
Bundestag stimmt für Post-Mindestlohn Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 14.12.2007 12:50


Es ist jetzt 11:20 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland