Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > > -> Deutsche Politik treibt Misere voran


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.07.2011, 08:45   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Deutsche Politik treibt Misere voran


    1. Die deutsche Politik steht international in der Kritik: Seit Beginn der Euro-Krise im Herbst 2009 „hat die Bundesregierung in vielen Situationen keine gute Figur abgegeben“, so Carsten Klude, Ökonom bei der Bank M.M. Warburg. Stets fuhr Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) eine harte Linie gegen überschuldete Euro-Staaten und verschärfte so die Krise, „möglicherweise ungewollt“, so Klude. Am Ende musste die Bundesregierung in fast allen Fragen nachgeben. Eine Chronik.
      Quelle: Frankfurter Rundschau
  1. Stresstest-Ergebnisse – EU will Krisen-Banken retten
    Die Ergebnisse des Banken-Stresstests könnten für weitere Aufregung bei Investoren sorgen: Sechs spanische Banken sind laut einem Bericht durchgefallen. Die EU will Panik verhindern und verspricht Finanzspritzen für kriselnde Institute. [...]
    Erste Resultate sickerten bereits durch. Laut der Madrider Zeitung “ABC” sollen sechs spanische Geldinstitute durchgefallen sein. Demnach haben fünf Sparkassen und eine Bank bei dem Test im ungünstigsten angenommenen Szenario versagt. Die Namen der Geldinstitute wurden nicht genannt. [...]
    Nun will die EU zumindest in Sachen Banken-Stresstest für Beruhigung sorgen und verspricht, kriselnde Banken mit staatlichem Geld vor der Pleite zu bewahren. Sollten bei den europaweiten Stresstests von den 91 getesteten Geldhäusern Kandidaten durchfallen, wollen die Regierungen wie bereits nach der Bankenkrise 2008 mit Finanzspritzen beispringen, erklärten die EU-Finanzminister.
    Quelle: SPIEGEL Online Anmerkung Jens Berger: Die Staaten retten die Banken und die Banken verdienen an der „Rettung“ der Staaten, denen die Banken kein Geld mehr für ihre eigene Rettung leihen wollen. Es ist an der Zeit, diesen Teufelskreis zu beenden, haben die Banken „uns“ nun nicht lange genug auf der Nase herumgetanzt?
    Anmerkung F.S.: Ach was, die allseits bekannten Zocker der verursachten weltweiten Finanzkrise haben schon wieder Probleme. Liebe Steuerzahler, bitte nicht laut schreien: “Das gibts doch gar nicht! Die Krise haben wir laut Angie doch schon längst hinter uns!” Nein, alles ist doch – da sind sich die Regierungen Europas schließlich tv-talkshow-einig – schon wieder mal unvorhersehbar. Helfen Sie also bitte über Ihre gewählten politischen Vertreter im Parlament auch weiterhin tatkräftig mit zur Rettung aller krisengeschüttelten Banken ohne ausreichendes Eigenkapital! In weiser Voraussicht auf Ihr Einverständnis – Sie sind doch schließlich auch deshalb zur Wahl gegangen – sitzen die europäischen Minister der Finanzen, Ihre Hüter des Euros, eiligst in Brüssel zusammen, um tatkräftig auf ein neues den Bankern zu helfen.
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 14.07.2011, 00:58   #2
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Deutsche Politik treibt Misere voran

„möglicherweise ungewollt“
Überhaupt viel zu dämlich , um etwas zu wollen.
__

Es gibt einfach zuwenig Fachkräftemangel
roterhusar ist offline  
 

Stichwortsuche
deutsche, misere, politik, treibt, voran

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Deutsche Studenten Schuld an österreichischer Uni Misere...... edy Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 13.11.2009 12:10
Antrag auf Teilhabe am Arbeitsleben, es geht nicht voran wichtel007 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 5 14.06.2009 16:56
Die deutsche Staatsanwaltschaft: Marionette der Politik? Unabhängigkeit muss sein! Maggy Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 18.12.2008 20:44
Agro-Industrie allen voran Monsanto bringt Hunger und Zerstörung Cementwut Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 0 23.12.2007 07:55


Es ist jetzt 19:14 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland