Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Stromsperre droht


Anträge Alle Fragen auf Anträge bezogen. (Hilfe zum Ausfüllen und Verstehen des Zwecks, auch von Teilen.)


:  4
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.08.2012, 07:09   #26
turbodrive->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.03.2012
Beiträge: 691
turbodrive turbodrive turbodrive
Standard AW: Stromsperre droht

Da man nun sehen kann aus was sich die Summe zusammen setzt,kann ich nur folgendes dazu sagen und dies bitte nicht als vorwurf verstehen.

1. Es ist noch eine Abrechnung offen aus der Jahresendabrechnung Post 1,die als Ratenzahlung von seitens des Stromanbieters bewilligt wurde.D.h. das dass altschulden sind vom vor Jahr und das berechtigt den Anbieter ohne weitere Mahnung die Lieferrung einzustellen,da reicht nur eine Ankündigung wenn ich mich nicht an die Vertraglichen vereinbarungen halte.

2. Dem LE hätte es auffallen müssen das ihm mehr Geld zur verfügung steht anhand der Kontodaten - Auszüge und somit hätte Er/Sie gewusst das dass JC kein Geld für die Abschläge überwiesen hat.Weiterhin hätte sich der LE sofort nach feststellung mit dem Anbieter in verbindung setzen müssen um das zu klären nachdem er das bemerkt hatte das dass Geld nicht überwiesen wurde von seitens des JC anhand der Kontoauszüge.

3. Nun zum Schreiben selbst,es ist da definitiv ein Fehler drinnen,zumindest sehe ich das so.

a) Sperrkosten dürfen erst berechnet werden wenn tatsächlich der Strom vom Anbieter gesperrt wurde und nicht vorher.Da die Ganze Summe undurchsichtig ist,mal alles Schriftlich aufschlüsseln lassen vom Anbieter und darauf bestehen von woher die 48 Euro herkommen in der Rechnung.

b) Die Hinweise wie Inkasso-Widerrufskosten hätten eigentlich durch gestrichen sein müssen,denn das irretiert den LE.Somit sind die 48 Euro als Warnung zu sehen falls tatsächlich abgeklemmt wird.Somit ist die gesammtsumme falsch berechnet und es hätte nur da stehen dürfen 135,96 Euro als Hauptforderung


Somit heute schnellst möglich zum Stromanbieter und das da klären.Bietet die 50 Euro an sofort den rest in 1 bis 2 Raten aus der Summe von den 135,96 Euro.Lasst euch schriftlich bestätigen was das mit den 48 Euro aus sich hat und woher diese stammen.Sollten die darauf bestehen die 48 Euro auch noch zu bekommen ohne den Strom einzustellen mach das aus dem Post 17.
turbodrive ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2012, 07:30   #27
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.840
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Stromsperre droht

Zitat von Luna 17 Beitrag anzeigen
Vielen Dank,das macht wieder Mut.
Ich werde mich dort bei der Stelle morgen sofort melden.
Auch danke das Du es richtig eingestellt hast,bin da Anfänger



LG
Luna 17
Dann musst du halt endlich deine Schulden bezahlen.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2012, 09:40   #28
Luna 17->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.01.2006
Ort: NRW
Beiträge: 426
Luna 17
Standard AW: Stromsperre droht

Zitat von Lilastern Beitrag anzeigen
Dann musst du halt endlich deine Schulden bezahlen.

Spare dir bitte die sinnlosen Kommentare,wenn Du die Umstände nicht kennst oder verstehst.

LG
Luna17
Luna 17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2012, 10:10   #29
neffets->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.07.2012
Beiträge: 111
neffets
Standard AW: Stromsperre droht

Es ist in § 19 StromGVV klar geregelt wann und ob gesperrt werden darf.

1) § 19 Abs. 2 regelt, dass eine Unterbrechung der Stromversorgung nur erfolgen darf, wenn die Rückstände höher als 100 Euro sind.

Bringt man die Rückstände unter eine Höhe von 100 Euro, darf folglich nicht gesperrt werden.

2) Geregelt ist auch, dass eine Unterbrechung der Stromversorgung nicht erfolgen darf, wenn "der Kunde darlegt, dass hinreichende Aussicht besteht, dass er seinen Verpflichtungen nachkommt".

Diese Aussicht ist durch Zahlung des Teilbetrags aus 1) und der Mitteilung dass innerhalb von 2 Wochen die Restforderung beglichen wird, gegeben.

3) Zudem ist bestimmt, dass die Unterbrechung erst "vier Wochen nach Androhung" erfolgen darf.

Das ist nicht geschehen. Aus div. Urteilen geht hervor, dass eine unmissverständliche Androhung erfolgt sein muss, also ein Wortlaut wie "Zahlen Sie, sonst unterbrechen wir".

4) Gesperrt weden darf zudem nicht, "wenn die Folgen der Unterbrechung außer Verhältnis zur Schwere der Zuwiderhandlung stehen".

Das würde ich hier ohnehin als gegeben ansehen, 136 Euro Rückstand stünden Sperr- und Entsperrkosten von mindestens 100 Euro gegenüber.
neffets ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2012, 11:02   #30
turbodrive->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.03.2012
Beiträge: 691
turbodrive turbodrive turbodrive
Standard AW: Stromsperre droht

Zitat von Piedro Beitrag anzeigen
eher mehr. aber das tut nichts zur sache. dafür ist der kunde verantwortlich, es steht ihm ja grundsätzlich frei, die zahlungen fristgerecht zu leisten.

Genau und das sollte man jetzt nur noch beim Anbieter selbst klären indem man da hingeht.Alles andere ist sinnlos meines erachtens nach
turbodrive ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2012, 11:11   #31
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.840
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Stromsperre droht

Zitat von Luna 17 Beitrag anzeigen
Spare dir bitte die sinnlosen Kommentare,wenn Du die Umstände nicht kennst oder verstehst.

LG
Luna17
Ich habe den Sachverhalt gelesen, für Dumm verkaufen musst du die Leute nicht.

Aber auf Staatskosten kannst du dich bereichern.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2012, 11:26   #32
neffets->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.07.2012
Beiträge: 111
neffets
Standard AW: Stromsperre droht

Zitat von Piedro Beitrag anzeigen
eher mehr. aber das tut nichts zur sache.
Laber, laber. Die Sperrkosten sind doch hier bereits ersichtlich, 48 Euro. Wem willst Du denn wie weiterhelfen, wenn Du nur Verunsicherung schürst. Wenn man keine Lust hat oder in der Lage ist sich mit einer Sache ordentlich zu befassen, sollte man es besser sein lassen.

Ich habe bei dem Anbieter übrigens eben mal angerufen. In den 48 Euro sind 19 Euro Zustellkosten der Sperrandrohung enthalten. Da noch nicht gesperrt wurde ist aktuell ein Betrag von 135,96 Euro zzgl. 19,00 Euro, also 154,96 Euro offen. Wird eine Zahlung in Höhe von 60,00 Euro geleistet, darf nicht gesperrt werden, da der Betrag dann unter den gemäss § 19 Abs. 2 StromGVV genannten 100,00 Euro legt - das wurde mir telefonisch so bestätigt.

Die möglichen Entsperrkosten liegen übrigens bei 34,51 Euro.
neffets ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2012, 11:31   #33
neffets->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.07.2012
Beiträge: 111
neffets
Standard AW: Stromsperre droht

Zitat von Lilastern Beitrag anzeigen
Aber auf Staatskosten kannst du dich bereichern.
Schon vor der eigenen Tür gekehrt?
neffets ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2012, 12:21   #34
Luna 17->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.01.2006
Ort: NRW
Beiträge: 426
Luna 17
Standard AW: Stromsperre droht

Zitat von Lilastern Beitrag anzeigen
Ich habe den Sachverhalt gelesen, für Dumm verkaufen musst du die Leute nicht.

Aber auf Staatskosten kannst du dich bereichern.


sag mal bist du nicht ganz dicht im Kopf?
Ich habe mich überhaupt nicht bereichert,ich habe keinen cent mehr bezahlt bekommen,da die Arge das Geld von der kaution so intern verrechnet hat.Anstatt die Abschläge lt.Bescheid zu zahlen haben die das mit der kaution verrechnet,ohne mein wissen.
Somit ist der ganze Mist ja passieert,sonst hätte ich mit Sicherheit etwas gemerkt und auch was gemacht.
Außerdem zahle ich meine rechnungen,es war eine Endabrechnung und die höheren Stromkosten entstehen auch,weil ich 3 mal in der woche Kochwäsche,Berufsbekleidung machen muss,dafür bekommen wir bisher nicht einen cent.
wenn das der ton jetzt hier im forum ist,dann bin ich hier falsch.

LG
Luna17

Bezichtige mich bitte nicht als Sozialbetrüger
Luna 17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2012, 12:27   #35
neffets->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.07.2012
Beiträge: 111
neffets
Standard AW: Stromsperre droht

Es wäre irgendwie interessanter gewesen zu erfahren ob Du Etwas erreichen konntest!?
neffets ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2012, 12:48   #36
Luna 17->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.01.2006
Ort: NRW
Beiträge: 426
Luna 17
Standard AW: Stromsperre droht

Zitat von neffets Beitrag anzeigen
Es wäre irgendwie interessanter gewesen zu erfahren ob Du Etwas erreichen konntest!?

Jetzt wird von dem Konto der neuen Wohnung 117,oo Euro Guthaben,umgebucht auf das andere Konto.
Morgen früh soll ich anrufen ob das auch geschehen ist.
Hab das telefonisch und dann auch noch einmal per Fax gemacht.


LG
Luna 17
Luna 17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2012, 09:54   #37
Luna 17->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.01.2006
Ort: NRW
Beiträge: 426
Luna 17
Standard AW: Stromsperre droht

Alles in Ordnung,alles erledigt.



Danke nochmals.

LG
Luna 17
Luna 17 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
droht, stromsperre

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
stromsperre droht ratenzahlung ist geplatz emmelin 40 Anträge 5 02.01.2012 13:21
Stromsperre ostler Allgemeine Fragen 21 22.11.2011 19:32
Keinen Leistungsanspruch - Stromsperre droht - was jetzt junky Schulden 3 17.10.2009 14:07
Stromsperre Zidanhenry Allgemeine Fragen 40 04.05.2009 00:09
Wenn die Stromsperre droht wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 18.04.2009 09:10


Es ist jetzt 03:21 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland