Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Mal wieder Klassenfahrt

Anträge Alle Fragen auf Anträge bezogen. (Hilfe zum Ausfüllen und Verstehen des Zwecks, auch von Teilen.)


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.08.2007, 15:11   #26
theota
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von theota
 
Registriert seit: 06.03.2007
Ort: RH-WD, NRW
Beiträge: 1.019
theota theota theota theota
Standard

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
mir ist keine Gesetzesänderung bekannt. Und normalerweise müsste ich so etwas wissen.
Es gibt keine Pauschalen. Man kann Pauschalen festlegen, wonach Shulen verpflichtet sind, diese Beträge nicht übersteigen zu lassen. Aber den ARGEN stehen Pauschalen nicht zu. In Zukunft bitte bei soetwas sofort eine einstweilige Anordnung, damit so etwas nicht mehr passiert.
oki, danke!

__

Liebe Grüße, theota - Rechtsberatung machen Andere; ich gebe nur meine Erfahrungen und meine Meinung zu bedenken - "...denn nur, wer noch Chaos in sich trägt, kann einen tanzenden Stern gebären..." (frei nach F.Nietzsche) - Dekadent ist, ...
... wenn man meint, in einer Welt der Globalisierung auf deutschem Boden nur deutsch sprechen zu müssen... (frei nach theota)

theota ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2007, 16:52   #27
n / a
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Meine Tochter Gym 9.Klasse hatte eine Klassenfahrt von 5 Tagen. Ich reichte nur die Rechnung (Aufgleiderung der Kosten)des Klassenlehrers ein worauf der Fahrpreis, Unterkuntfskosten standen und das alle Kinder beteiligt sein müssen.
Daraufhin bekam ich 206€ von der Arge, 271€ waren die Gesamtkosten.
Dieses wird, so mein SB nur einmalig im Jahr gewährt. Theaterbesuch der Klasse, anschließend 3 Tage zur Wattwanderung etc mußte ich selbst tragen.
Die Schule hätte ich niemals um Beihilfe gebeten denn würde das rauskommen könnte ein Spießrutenlauf für das Kind beginnen denn man soll nicht annehmen das alle Lehrer wissen was sie tun.Auch diese haben manchmal Vorurteile, deshalb genieße ich sie lieber mit Vorsicht!
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
mal, klassenfahrt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Klassenfahrt tasmania69 ALG II 31 26.08.2008 21:32
Klassenfahrt Helena ALG II 0 25.05.2008 10:59
Klassenfahrt für Ü 30 Ralsom ALG II 2 09.03.2007 08:55
Kostenübernahme bei Klassenfahrt Maggy Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 1 07.02.2007 11:43
Klassenfahrt Schneeflocke Allgemeine Fragen 16 02.02.2006 22:59


Es ist jetzt 12:17 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland