Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Folgeantrag - wann war bei Euch der Bescheid da?

Anträge Alle Fragen auf Anträge bezogen. (Hilfe zum Ausfüllen und Verstehen des Zwecks, auch von Teilen.)


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.04.2009, 22:22   #26
Gavroche
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Folgeantrag - wann war bei Euch der Bescheid da?

Ist das eine Umfrage? Wo kann ich voten?
 
Alt 22.04.2009, 19:17   #27
Marco*->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.12.2006
Beiträge: 230
Marco*
Standard AW: Folgeantrag - wann war bei Euch der Bescheid da?

@Berliner: Ist da gerade ein Antragsrückstand bekannt?
__

Hartz IV aktiviert Abwehrkräfte.
Marco* ist offline  
Alt 22.04.2009, 20:38   #28
Sonntagsmaja
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.446
Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja
Standard AW: Folgeantrag - wann war bei Euch der Bescheid da?

Bin zwar nicht aus B. aber mir ist von einigen Jobcentern dort bekannt, daß die einen Tag pro Woche ganz dicht machen um den Rückstau aufzuarbeiten.

Aber nicht nur in Berlin ist das so, sondern in vielen Städten (gerade in Jobcentern mit vielen BG's) auch; z.B. Köln, Dortmund, Wuppertal und bei mir hier auch.
Zusätzlich zickt seit Januar (!) die Software rum und es gibt Tage, da klappen kaum die Eingaben, so sagte es mir meine zuverlässige Info-Quelle.

Allerdings ist das kein Grund, daß wir HE drunter leiden. Uns steht am 1. jeden Monats das Geld zu und basta.
Wir können nix für steigende Zahlen von Anträgen und Einstellungsstopps in den Ämtern (und auch nicht für evtl. Unfähigkeiten einzelner SB's).

Wie gesagt: bei mir funkt's und qualmt es, sollte ich am 1.Mai kein Geld haben

Bescheid habe ich noch keinen......
__

Gruß von
Sonntagsmaja
-------------------
Mach' was das Jobcenter Dir sagt! Damit folgst Du der Ansicht einer Reihe User hier, die damit das Märchen vom problemlosen Umgang mit dem JC verbreiten.
Aber beschwere Dich nicht bei mir wenn Du irgendwann mal eines Tages in einen Zug einsteigen mußt, an dessen Zielort die "neue Arbeit" auf Dich wartet........
Sonntagsmaja ist offline  
Alt 23.04.2009, 19:19   #29
Flippi88
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.08.2008
Beiträge: 192
Flippi88
Standard AW: Folgeantrag - wann war bei Euch der Bescheid da?

guten tag,

habe auch so ein problem

29.01.09 - 30.04.09
das ist der zeitraum in der mir geld bewilligt wurde/wird.

hab auch schon vor ner geraumen zeit einen weiterbewilligungsbescheid abgegeben.

nur irgendwie bekomme ich keine post.

ich denke mal nicht, dass die automatisch weiterzahlen.

bzw dass ich diesen monat noch bekomme, oder ??


wann sollte man reagieren, was sollte man machen, an wen kann man sich wenden, ohne abgespeist zu werden ??


gruss
Flippi88 ist offline  
Alt 23.04.2009, 21:32   #30
Patrik
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Folgeantrag - wann war bei Euch der Bescheid da?

Zitat:
hab auch schon vor ner geraumen zeit einen weiterbewilligungsbescheid abgegeben.
Wann genau hast du den gestellt. Seit geraumer Zeit kann alles heißen.

Du hast doch dir den Eingang quittieren lassen. Wieso schaust du nicht darauf und postest es hier richtig rein?
 
Alt 23.04.2009, 23:51   #31
Eagle
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Eagle
 
Registriert seit: 06.10.2005
Ort: Osnabrück
Beiträge: 1.498
Eagle Eagle Eagle Eagle Eagle Eagle Eagle
Standard AW: Folgeantrag - wann war bei Euch der Bescheid da?

der folgeantrag flattert per post so ca. 7 bis 8 wochen vor ablauf zu, selsbtw enn ich 2 wochen vor antragsende diesen erst abgebe ist die weiterbewilligung innerhalb maximal 7 tagen durch. das schnellste war mal montag abend im postkasten geworfen, donnerstag war die weiterbewilligung da.
__



Stehe als Beistand im Raum Osnabrück zur Verfügung
Eagle ist offline  
Alt 24.04.2009, 10:19   #32
ashna
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Folgeantrag - wann war bei Euch der Bescheid da?

Ich bekomme die Vordrucke immer 2-3 Wochen vorher zugeschickt. Gebe sie dann 2-3 Tage später ab. Bearbeitungszeit kann ich so nicht benennen, da ich den Bescheid immer nach der Fortzahlung erhalte. Meistens einen Tag später nach Geldeingang. 2x kamm der Bescheid 3 Tage danach.
Aktuell bin ich auch wieder am warten, mache mir aber kein Stress deswegen.
Sollte das Geld nicht pünktlich haben gehe ich hin und hole es mir ab, komplett. Musste ich bis jetzt 1x machen. Das Gejammer... ist dann eine Überzahlung, weil sie es schon angewiesen hatten, jedoch erst an diesem Tag... das ist mir dann egal. Wegen angeblicher Programm-Probleme war dies so. Aber warum dann nicht bei allen, sondern nur einigen?
Wenn ich einePanne habe ist denen das auch egal.

Sollen halt mehr Leute einstellen, dann klappt es auch mit der pünktlichen Bearbeitung.
Verstehe eh nicht, was so lange bearbeitet werden muss, wenn angekreuzt ist, dass sich Nichts geändert hat. Da genügt dann ein Klick am PC und das wars. Dauert keine 5 Sekunden.
 
Alt 24.04.2009, 10:27   #33
Berenike1810
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Berenike1810
 
Registriert seit: 22.04.2008
Ort: Über All
Beiträge: 1.837
Berenike1810 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Folgeantrag - wann war bei Euch der Bescheid da?

@Marco,

5 Wochen vor Ablauf sollten die Formulare bei Dir sein. Sind sie nicht da, setzt Du dich hin und stellst "Formlosen" Antrag auf Fortzahlung und schickst ihn per normalen Einschreiben.

Also ich bin jetzt seit knapp 5 Jahren Kunde bei der Arge, bekomme zwischenzeitlich die Bewilligungen innerhalb von ca. 10 Werktagen.

Berenike
Berenike1810 ist offline  
Alt 24.04.2009, 11:12   #34
Gavroche
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Folgeantrag - wann war bei Euch der Bescheid da?

Zitat von Berenike1810 Beitrag anzeigen
@Marco,

5 Wochen vor Ablauf sollten die Formulare bei Dir sein. Sind sie nicht da, setzt Du dich hin und stellst "Formlosen" Antrag auf Fortzahlung und schickst ihn per normalen Einschreiben.

Also ich bin jetzt seit knapp 5 Jahren Kunde bei der Arge, bekomme zwischenzeitlich die Bewilligungen innerhalb von ca. 10 Werktagen.

Berenike
Der heißt jetzt 'Antrag auf Weiterbewilligung' (der Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch).

Antrag auf Weiterbewilligung
 
Alt 24.04.2009, 11:33   #35
Helchen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.04.2009
Beiträge: 64
Helchen
Standard AW: Folgeantrag - wann war bei Euch der Bescheid da?

Hab meinen Antrag gestern bekommen und ausgefüllt, geb ich am Montag ab. Jetzt bin ich selber etwas nervös, da meine Arge in Kitzingen nicht sonderlich schnell ist, und schon bei meinem Erstantrag mich 5 Wochen aufs Geld hat warten lassen.
Helchen ist offline  
Alt 24.04.2009, 11:43   #36
Gavroche
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Folgeantrag - wann war bei Euch der Bescheid da?

Man kann bei Abgabe des Antrages bereits neue Formulare mitnehmen oder aus den Netz ziehen. Diese gibt man dann eben meinetwegen 10 Wochen vor Ablauf des Bew.-Zeitraumes ab. Man MUSS NICHT auf Zusendung durch die BA warten!
Auf diese Weise hat man dem Amt sogar mehr Zeit für die Bearbeitung eingeräumt und hat ein gutes Argument bei der Beantragung eines Vorschusses.
 
Alt 24.04.2009, 13:13   #37
Berenike1810
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Berenike1810
 
Registriert seit: 22.04.2008
Ort: Über All
Beiträge: 1.837
Berenike1810 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Folgeantrag - wann war bei Euch der Bescheid da?

Du hast schon Recht @Gavroche, man kann sich natürlich diese Formulare, wie viele andere, aus dem Netz holen und ausdrucken, -meine Druckertinte verbrauche ich lieber für was anderes.

Als ich das erste mal "formlos" - mit drei Sätzen, Antrag auf Weiterbewilligung" gestellt hatte, erhielt ich anschließend und bis heute, unaufgefordert und rechtzeitig die Formulare zugeschickt.

Berenike
Berenike1810 ist offline  
Alt 25.04.2009, 06:42   #38
Flippi88
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.08.2008
Beiträge: 192
Flippi88
Standard AW: Folgeantrag - wann war bei Euch der Bescheid da?

Zitat von Patrik Beitrag anzeigen
Wann genau hast du den gestellt. Seit geraumer Zeit kann alles heißen.

Du hast doch dir den Eingang quittieren lassen. Wieso schaust du nicht darauf und postest es hier richtig rein?
müsste der 19.03. gewesen sein.
Flippi88 ist offline  
Alt 29.04.2009, 11:52   #39
Marco*->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.12.2006
Beiträge: 230
Marco*
Standard AW: Folgeantrag - wann war bei Euch der Bescheid da?

*schieb*
__

Hartz IV aktiviert Abwehrkräfte.
Marco* ist offline  
Alt 29.04.2009, 12:13   #40
Sonntagsmaja
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.446
Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja
Standard AW: Folgeantrag - wann war bei Euch der Bescheid da?

Danke fürs schieben

Also ich hab nix.
Auch keine Reaktion auf mein Erinnerungsschreiben oder auf den Antrag auf vorerst darlehnweiser Auszahlung (falls man noch ein paar Wochen prüfen möchte, daß sich bei meiner Angabe "keine Änderung" auch wirklich nichts geändert hat), bislang auch keine Reaktion von der Regionaldirektion.
Tiefes gemeinschaftliches Schweigen im Wald.

Nüchtern betrachtet gehe ich davon aus, daß ich am 1. kein Geld haben werde.
Am Montag bin ich dann gleich beim Sozialgericht.
__

Gruß von
Sonntagsmaja
-------------------
Mach' was das Jobcenter Dir sagt! Damit folgst Du der Ansicht einer Reihe User hier, die damit das Märchen vom problemlosen Umgang mit dem JC verbreiten.
Aber beschwere Dich nicht bei mir wenn Du irgendwann mal eines Tages in einen Zug einsteigen mußt, an dessen Zielort die "neue Arbeit" auf Dich wartet........
Sonntagsmaja ist offline  
Alt 29.04.2009, 12:39   #41
Marco*->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.12.2006
Beiträge: 230
Marco*
Standard AW: Folgeantrag - wann war bei Euch der Bescheid da?

Wieso Montag? Morgen müsste doch das Geld da sein.
__

Hartz IV aktiviert Abwehrkräfte.
Marco* ist offline  
Alt 29.04.2009, 15:03   #42
Sonntagsmaja
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.446
Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja
Standard AW: Folgeantrag - wann war bei Euch der Bescheid da?

Zitat von Marco* Beitrag anzeigen
Wieso Montag? Morgen müsste doch das Geld da sein.
Müsste. Aber rein rechtlich gesehen muß mir das Geld erst jeweils am 1. des Monats um 0.00 Uhr zur Verfügung stehen.
Der 1. ist diesmal aber ein Feiertag. Samstag hat das SG nicht auf, Sonntag dito und somit bleibt mir da nur Montag fürs SG.
__

Gruß von
Sonntagsmaja
-------------------
Mach' was das Jobcenter Dir sagt! Damit folgst Du der Ansicht einer Reihe User hier, die damit das Märchen vom problemlosen Umgang mit dem JC verbreiten.
Aber beschwere Dich nicht bei mir wenn Du irgendwann mal eines Tages in einen Zug einsteigen mußt, an dessen Zielort die "neue Arbeit" auf Dich wartet........
Sonntagsmaja ist offline  
Alt 29.04.2009, 19:42   #43
AQA Informationsbüro
Elo-User/in
 
Registriert seit: 27.06.2007
Ort: Maintal
Beiträge: 767
AQA Informationsbüro AQA Informationsbüro AQA Informationsbüro AQA Informationsbüro AQA Informationsbüro AQA Informationsbüro AQA Informationsbüro
Standard AW: Folgeantrag - wann war bei Euch der Bescheid da?

ich habe in den letzten 2.5 jahren 4 folgeanträge gestellt.
2 wurden abgelehnt, und 2 wurden überhaput nicht bearbeitet.
für die bearbeitung meiner anträge scheint das sozialgericht zuständig zu sein.


normalerweise dauert es bei uns auch circa 14 tage. man soll
seine unterlagen demzufolge 6-2 wochen vorher einreichen.
natürlich kommt manchmal kein bescheid aber das geld kommt
oder anders herum, aber dass es explizit langsam bearbeitet
werden würde, kann ich nicht behaupten.
AQA Informationsbüro ist offline  
Alt 29.04.2009, 22:17   #44
Marco*->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.12.2006
Beiträge: 230
Marco*
Standard AW: Folgeantrag - wann war bei Euch der Bescheid da?

Zitat von Sonntagsmaja Beitrag anzeigen
Müsste. Aber rein rechtlich gesehen muß mir das Geld erst jeweils am 1. des Monats um 0.00 Uhr zur Verfügung stehen.
Der 1. ist diesmal aber ein Feiertag. Samstag hat das SG nicht auf, Sonntag dito und somit bleibt mir da nur Montag fürs SG.
Kannst du den Antrag nicht vorsorglich stellen? Der Bescheid ist nicht da, und das Geld, das dir am 1. zur Verfügung stehen "müsste", steht dir am 1. nicht zur Verfügung, wenn es dir am 30. nicht zur Verfügung steht.
Außerdem: Nehmen wir an, du hast eine Monatskarte, die bis zum 30. gilt. Wie willst du dann am 1. zum Gericht kommen, wenn du kein Fahrgeld hast?
__

Hartz IV aktiviert Abwehrkräfte.
Marco* ist offline  
Alt 30.04.2009, 01:09   #45
Sonntagsmaja
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.446
Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja
Standard AW: Folgeantrag - wann war bei Euch der Bescheid da?

Vorsorglich geht nicht. Dafür gibt es keine rechtliche Grundlage.
Und da ich nicht wegen eines Formfehlers damit auf den Bauch falle, muß ich schon bis Montag damit warten.

Den Antrag auf EA könnte ich auch faxen.
Mache ich aber nicht, denn zum Glück ist das SG für mich in nur 30 Min. zu Fuß erreichbar.
Bin diesen Weg schon oft genug gelaufen, denn die ARGE sorgt ja in puncto Klagen für Vollbeschäftigung
__

Gruß von
Sonntagsmaja
-------------------
Mach' was das Jobcenter Dir sagt! Damit folgst Du der Ansicht einer Reihe User hier, die damit das Märchen vom problemlosen Umgang mit dem JC verbreiten.
Aber beschwere Dich nicht bei mir wenn Du irgendwann mal eines Tages in einen Zug einsteigen mußt, an dessen Zielort die "neue Arbeit" auf Dich wartet........
Sonntagsmaja ist offline  
Alt 30.04.2009, 02:58   #46
Marco*->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.12.2006
Beiträge: 230
Marco*
Standard AW: Folgeantrag - wann war bei Euch der Bescheid da?

Zitat von Sonntagsmaja Beitrag anzeigen
Vorsorglich geht nicht. Dafür gibt es keine rechtliche Grundlage.
Und da ich nicht wegen eines Formfehlers damit auf den Bauch falle, muß ich schon bis Montag damit warten.
Gut, aber es müsste ja regulär am 30. da sein. Hast du da mal eine genauere Vorschrift zur Hand? Ansonsten:
"§ 41 Berechnung der Leistungen

(1) [...] Die Leistungen sollen jeweils für sechs Monate bewilligt und monatlich im Voraus erbracht werden. [...]."
Monatlich im Voraus heißt ja dann wohl: vor dem 1. müssen sie da sein, nicht am 1.

Den Antrag könntest du wohl faxen. Aber wenn das ein paar Seiten sind, plus noch einige Kopien irgendwelcher Schreiben plus unterschriebene EV und alles doppelt einzureichen ist?
__

Hartz IV aktiviert Abwehrkräfte.
Marco* ist offline  
Alt 30.04.2009, 10:41   #47
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Folgeantrag - wann war bei Euch der Bescheid da?

Zitat von Marco* Beitrag anzeigen
Gut, aber es müsste ja regulär am 30. da sein. Hast du da mal eine genauere Vorschrift zur Hand? Ansonsten:
"§ 41 Berechnung der Leistungen

(1) [...] Die Leistungen sollen jeweils für sechs Monate bewilligt und monatlich im Voraus erbracht werden. [...]."
Monatlich im Voraus heißt ja dann wohl: vor dem 1. müssen sie da sein, nicht am 1.

Den Antrag könntest du wohl faxen. Aber wenn das ein paar Seiten sind, plus noch einige Kopien irgendwelcher Schreiben plus unterschriebene EV und alles doppelt einzureichen ist?
Hi,

siehe Post #7.

Gruss

Paolo
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 30.04.2009, 11:44   #48
Marco*->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.12.2006
Beiträge: 230
Marco*
Standard AW: Folgeantrag - wann war bei Euch der Bescheid da?

Meinst du das hier?

Zitat:
(2) Soweit ein Fall des Absatzes 1 nicht vorliegt, kann das Gericht der Hauptsache auf Antrag eine einstweilige Anordnung in Bezug auf den Streitgegenstand treffen, wenn die Gefahr besteht, dass durch eine Veränderung des bestehenden Zustands die Verwirklichung eines Rechts des Antragstellers vereitelt oder wesentlich erschwert werden könnte. Einstweilige Anordnungen sind auch zur Regelung eines vorläufigen Zustands in Bezug auf eine streitiges Rechtsverhältnis zulässig, wenn eine solche Regelung zur Abwendung wesentlicher Nachteile nötig erscheint. Das Gericht der Hauptsache ist das Gericht des ersten Rechtszugs und, wenn die Hauptsache im Berufungsverfahren anhängig ist, das Berufungsgericht. Die §§ 920, 921, 923, 926, 928 bis 932, 938, 939 und 945 der Zivilprozessordnung gelten entsprechend.
__

Hartz IV aktiviert Abwehrkräfte.
Marco* ist offline  
Alt 01.05.2009, 11:47   #49
Aufzug->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.10.2008
Beiträge: 14
Aufzug
Standard AW: Folgeantrag - wann war bei Euch der Bescheid da?

Mein Folgeantrag war etwa um den 13.3. da, abgeschickt habe ich ihn am 14.3.
im system der arge wurde er am 18.3. als "eingegangen" verbucht. seitdem ist nichts mehr passiert. nachfragen beim fallmanager und im callcenter gestern haben ergeben das keine zahlung veranlasst wurde.

muss also montag zur arge (köln) und dort wenn nötig einen sitzstreik beim sachbearbeiter einlegen
Aufzug ist offline  
Alt 01.05.2009, 12:27   #50
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Standard AW: Folgeantrag - wann war bei Euch der Bescheid da?

Mein aktuelles Antragsformular (für Weiterbewilligungszeitraum 1.5.-31.10.) kam so um den 10.März herum an, war dann am 12 März wieder im Briefkasten der Arge. Und am 7. oder 8. April war dann der Bescheid da, am 9.April hab ich den dann samt Befreiungsantrag wieder zur GEZ geschickt...
Rounddancer ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
bescheid, folgeantrag

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Seit 2 Monaten Folgeantrag kein Bescheid kein Geld jokiba ALG II 9 01.03.2009 18:59
Wann Widerspruch, wann Ablehnung bei MAE?????? Stadtmeister Ein Euro Job / Mini Job 6 03.12.2008 11:13
Hausbesuch, wann kommt der Bescheid? liebetante0815 ALG II 5 29.08.2008 11:40
Bescheid ohne Folgeantrag popflop Anträge 2 26.11.2005 22:24
Bescheid über Folgeantrag wieder fehlerhaft ramona34 ALG II 2 25.11.2005 15:51


Es ist jetzt 21:35 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland