QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> ALG II Erstantrag - Sofort zum Bewerbungstraining / Geforderte Unterlagen

Anträge

Alle Fragen auf Anträge bezogen. (Hilfe zum Ausfüllen und Verstehen des Zwecks, auch von Teilen.)


ALG II Erstantrag - Sofort zum Bewerbungstraining / Geforderte Unterlagen

Anträge

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.11.2018, 20:24   #26
walkman
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von walkman
 
Registriert seit: 07.10.2018
Beiträge: 14
walkman
Standard AW: ALG II Erstantrag - Sofort zum Bewerbungstraining / Geforderte Unterlagen

Hey,

ich hab letztlich gewartet und heute den Antrag abgegeben. Dazu ein paar Fragen:

1) Die wollen alles in Kopie. Mietvertrag, Meldebescheinigung, Perso, Nebenkostenabrechnung. Ist es nicht so, dass zumindest Mietvertrag und Meldebescheinigung als Vorlage reicht?

2) Mein Mietvertrag ist ein Gewerbemietvertrag mit zusätzlicher Erlaubnis zum Wohnen. Das wurde jedoch nicht akzeptiert, ich bräuchte zwingend einen normalen Mietvertrag, sonst werden die Kosten für Unterkunft nicht übernommen. Kennt sich einer mit sowas aus? Ist das richtig?

3) Zu meiner Frage im ersten Post: Darf das Jobcenter Name und Adresse meiner Mutter verlangen?

Danke und sorry für die vielen Fragen, das Ganze ist ziemlich überwältigend...
walkman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2018, 02:05   #27
karpfen
Elo-User/in
 
Benutzerbild von karpfen
 
Registriert seit: 05.11.2008
Ort: berlin
Beiträge: 342
karpfen karpfen
Standard AW: ALGII Erstantrag - Sofort zum Bewerbungstraining / Geforderte Unterlagen

alles in kopie ist richtig, denn originale haben in beim jobcenter in der akte nix zu suchen!

schau dir die anhänge an. da siehst du genau, was darf kopiert werden und was nicht.

die adresse von deiner mutter kannst und darfst du nicht herausgeben. ihre daten gehen das jobcenter nichts an. du bist nicht verpflichtet, daten dritter personen herauszugeben. wenn das jobcenter weiterhin auf die adresse deiner mutter besteht, dann frage mal nach der rechtsgrundlage dazu - schriftlich und mit rechtssicherem nachweis.

zur nebenkostenabrechnung: die aktuelle für 2017 ist dir schon zugegangen?

auch einen gewerbemietvertrag mit zusätzlicher erlaubnis zum wohnen muss das jobcenter anerkennen. wenn sie auch das ablehnen, lass dir die rechtsgrundlage dafür nennen - schriftlich!

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
was_darf_kopiert_werden-.jpg   was_darf_kopiert_werden-.jpg   was_darf_kopiert_werden-.jpg   was_darf_kopiert_werden-.jpg  
__

ich bin, wie ich bin. und keiner kann mich ändern oder etwas dagegen tun. denn ändern kann ich mich nur selber.

"generalstreik - ein leben lang!" zitat: gregor gog (1891 - 1945)

lg karpfen


keiner/keine muß allein zum amt! - siehe: sgb X § 13 abs. 4
karpfen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2018, 14:31   #28
walkman
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von walkman
 
Registriert seit: 07.10.2018
Beiträge: 14
walkman
Standard AW: ALGII Erstantrag - Sofort zum Bewerbungstraining / Geforderte Unterlagen

Danke!

Zitat:
alles in kopie ist richtig, denn originale haben in beim jobcenter in der akte nix zu suchen!

schau dir die anhänge an. da siehst du genau, was darf kopiert werden und was nicht.
Keine Originale ist klar, mein Problem ist dass das alles auch in die Akte kommt. In deinem Anhang steht z.B. dass Perso, Meldebescheinigung, Mietvertrag nicht zur Akte genommen werden brauchen. Aber die SB will ALLES für die Akte. Auf meine Frage, warum überhaupt eine Meldebescheinigung gebraucht wird, obwohl ich ja den Perso vorlege, sagte sie mir, dass man den Perso ja als gestohlen melden, einen neuen bekommen und den Alten dann mit einer alten Adresse weiter verwenden könnte.


Zitat:
zur nebenkostenabrechnung: die aktuelle für 2017 ist dir schon zugegangen?
Ne, ich hab den vom letzten Jahr vorgelegt. Macht das einen Unterschied?

Zitat:
auch einen gewerbemietvertrag mit zusätzlicher erlaubnis zum wohnen muss das jobcenter anerkennen. wenn sie auch das ablehnen, lass dir die rechtsgrundlage dafür nennen - schriftlich!
Ja, ich werde den jetzt so einreichen und gucken was dann kommt.

Ich bin ehrlich gesagt sehr überrascht wie feindselig man beim JC behandelt wird. Ich war erst 2x dort aber man wird von Anfang an wie der letzte Dreck behandelt, zumindest von der SB. Ich hab das Gefühl, die will mir nur Steine in den Weg legen.
walkman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 05:18   #29
walkman
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von walkman
 
Registriert seit: 07.10.2018
Beiträge: 14
walkman
Standard AW: ALG II Erstantrag - Sofort zum Bewerbungstraining / Geforderte Unterlagen

Hab jetzt nach ner Woche einen Brief bekommen, in dem weitere Unterlagen angefordert werden...

1) Mietvertrag, da ich ja nur einen Gewerbemietvertrag vorgelegt hätte.

2) Ich hatte formlos erklärt, dass ich kein Geld mehr von meiner Mutter bekomme. Jetzt wird noch eine Erklärung über die Höhe und wann die Untersützung eingestellt wurde verlangt.

Was für eine Relevanz hat das, wenn ich doch schon Kontoauszüge eingereicht habe?

3) Unterschriebene EGV. Diese habe ich zu Überprüfung noch hier.

Kann die Erstellung des Bescheides von der EGV abhängig gemacht werden?
walkman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 16:12   #30
erwerbsuchend
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von erwerbsuchend
 
Registriert seit: 18.06.2017
Beiträge: 2.571
erwerbsuchend Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ALG II Erstantrag - Sofort zum Bewerbungstraining / Geforderte Unterlagen

Zitat von walkman Beitrag anzeigen
Kann die Erstellung des Bescheides von der EGV abhängig gemacht werden?
Nein, die Unterschrift unter eine EGV ist keine Bedingung, um Leistungen nach dem SGB II zu erhalten.

Eine EGV kann nur mit erwerbsfähigen Leistungsbeziehern abgeschlossen werden. Solange du also keine Leistungen vom JC erhältst, solange kann auch keine EGV wirksam mit dir abgeschlossen werden.
erwerbsuchend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 17:04   #31
Merse
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Merse
 
Registriert seit: 06.03.2015
Beiträge: 470
Merse Merse Merse Merse Merse Merse Merse
Standard AW: ALG II Erstantrag - Sofort zum Bewerbungstraining / Geforderte Unterlagen

Zitat:
Hab jetzt nach ner Woche einen Brief bekommen, in dem weitere Unterlagen angefordert werden...
Da steht also tatsächlich "Um festzustellen, ob und in welcher Höhe ein Leistungsanspruch besteht, sind folgende Unterlagen erforderlich: unterschriebene EGV"?

Sollte das der Fall sein, würde ich wiederum Auskunft und Beratung vom Geschäftsführer und/oder KRM darüber fordern, warum ohne EGV der Leistungsanspruch nicht festgestellt werden kann und welche Schritte unternommen werden, damit sowas künftig unterbleibt. Arbeit machen, von oben herab.
Merse ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 19:26   #32
walkman
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von walkman
 
Registriert seit: 07.10.2018
Beiträge: 14
walkman
Standard AW: ALG II Erstantrag - Sofort zum Bewerbungstraining / Geforderte Unterlagen

Das "unterschrieben" hab ich hineininterpretiert, aber ja, da steht EGV. Siehe Anhang.

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
egv.jpg  
walkman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichwortsuche
bewerbungstraining, erstantrag, geforderte, sofort, unterlagen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Arbeitsaufnahme - geforderte Unterlagen, brauche euren Rat Heinzelmann Allgemeine Fragen 5 26.07.2017 12:16
Einladung zur Besprechung der beruflichen Situation - geforderte Unterlagen benxtc ALG I 4 15.05.2015 19:57
Welche Unterlagen sollte man sofort mit dem Erstantrag abgeben? Domino ALG II 4 22.07.2013 12:18
Geforderte Unterlagen eingereicht,trotzdem kein Geld!! roshni61 ALG II 11 21.09.2008 12:54
geforderte Unterlagen seitens der Arge Einkommensbescheid schmetterling123 Allgemeine Fragen 0 09.09.2007 07:11


Es ist jetzt 11:07 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland