Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....

Start > > -> An wen wenden? Kein ALG1/2, kein Kitaplatz, Partner verschuldet


Anträge Alle Fragen auf Anträge bezogen. (Hilfe zum Ausfüllen und Verstehen des Zwecks, auch von Teilen.)


:  3
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.08.2012, 10:38   #1
d3nise->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.12.2011
Beiträge: 21
d3nise
Frage An wen wenden? Kein ALG1/2, kein Kitaplatz, Partner verschuldet

Hallo ihr Lieben,

in absoluter Verzweiflung wende ich mich an Euch, in der Hoffnung jemand kann mir weiter helfen.

Folgende Sachlage:

Ich(w,25) Elternzeit bis 24.08.12 - ALG1 steht mir eigentlich noch zu, telefonisch im Juli abgeklärt- bis dahin wurde dem zugestimmt. Bisher 600 Elterngeld.

Wollte mich letzte Wo arbeitssuchend melden und Antrag abgeben- wurde direkt am Schalter, sowie bei der SB abgelehnt, da kein Kitaplatz schriftlich nachweisbar. Verweis auf ALG2, wurde auch nicht als arbeitslos registriert.
Stehen seit über ein Jahr auf 13 Listen. Laut Kitaleiterin: "Haben Sie keine Arbeit, stehen Sie weiter unten auf der Liste!".
*

Mein Partner ist selbstständig, eigentlich(!) gut verdienend (ca. 2400 Brutto), doch leider verschuldet(Steuern,KV, private Kredite)- er zahlt, wie er kann jeden Monat die Schulden ab- "Löcher-Stopfen-Prinzip". Versuch einer Schuldnerberatung wurde abgelehnt "Brauch er nicht". Er arbeitet wirklich viel, will alles alleine schaffen und abzahlen. Will auch keine Privatinsolvenz. GV waren schon mehrmals hier.

Kostenfreie Schuldnerberatungen haben uns auf meine Bitte dennoch abgewiesen, da sie nur Berufstätige oder Arbeitslose beraten- Geld fürn Anwalt als Schuldnerberater haben wir nicht sofort da bzw will er nicht ausgeben. (Aussage der GV: Kostenpflichtige Schuldnerberater müssen vorrab bezahlt werden-liegt bei 1000€).

*
Nun bin ich bald nicht mehr Krankenversichert, das Geld reicht nicht bzw. wissen wir nicht wo wir noch anfangen/weiter machen sollen- es ist einfach alles zuviel.
Mein Partner ist seit Monaten nicht mehr Krankenversichert.
Es werden zuviele Gläubiger. Einige lassen sich auch nicht mehr auf Ratenzahlungen ein. Sodass, er entweder aktuelle Sachen nicht zahlen kann oder Raten offen lässt. Absolute Stagnation.
Ich selber bekomme gerade nichts, beide Ämter schieben mich hin und her. JC meint ich soll das bei der AFA nochmal klären oder Antrag stellen und seine Schulden mit offen legen.
*
Am 11.09. fahre ich mit meiner Tochter zur Mutter-Kind-Kur- muss vorher aber alles abklären. Danach möchte ich gerne selber wieder arbeiten gehen und nicht finanziell von ihm oder irgend nen Amt abhängig sein.

-An wen könnte ich mich wenden?
-Wenn die Betreuung privat abgesichert wird, steht mir dann nicht doch ALG1 zu?
d3nise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2012, 10:50   #2
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.260
ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH
Standard AW: An wen wenden? Kein ALG1/2, kein Kitaplatz, Partner verschuldet

Ich hoffe ihr habt getrennte Konten, denn ihr steuert mit offenen Augen durch SEIN Verhalten auf eine Katastrophe zu.

Ich weiss auch nicht, was an 2500 BRUTTO als Selbständiger nun so besonders "gut verdient" sein soll...das reicht ja gerade mal für einen Single...

Also ab zum JC und ALG II beantragen und auf das EIGENE Konto laufen lassen....am besten du sagst denen ihr seid nur eine Wohngemeinschaft...habt euch getrennt wegen all der Probleme ... wohnt zwar noch unter einem Dach aber seid nicht mehr zusammen.
__

Mahalo


"Wenn das die Lösung ist, möchte ich mein Problem zurück."
ZynHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2012, 11:08   #3
d3nise->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.12.2011
Beiträge: 21
d3nise
Standard AW: An wen wenden? Kein ALG1/2, kein Kitaplatz, Partner verschuldet

Danke deiner schnellen Antwort!
*
Konten sind getrennt, er hat sogar nen privates und geschäftliches.
*
Zählt sein Einkommen dann nicht trotzdem mit rein?
Wohngemeinschaft= Haushaltsgemeinschaft?
*
2400 Brutto ist für seine Branche recht gut(Sicherheitsgewerbe). Dafür muss er dann aber auch Stunden schrubben.
d3nise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2012, 11:18   #4
FrankyBoy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.03.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 5.462
FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy
Standard AW: An wen wenden? Kein ALG1/2, kein Kitaplatz, Partner verschuldet

Wenn das Einkommen aus selbständiger Arbeit, nicht dazu ausreicht, die Forderungen der Gläubiger zu bedienen, sollte diese Tätigkeit eingestellt werden, auch wenn dein Lebenspartner noch so sehr daran hängt - es macht wirtschaftlich einfach keinen Sinn, sich dadurch auch noch zu verschulden.

Ich würde als erstes eine wirklich objektive Gewinn- und Verlustrechnung durchführen, um damit die tatsächlichen Geldströme analysieren zu können und ggfs. Einsparungen vorzunehmen - wenn dein Lebensgefährte aber jetzt schon seit Monaten keine Krankenversicherung mehr bezahlen kann, dürft ihr nicht vergessen, das die nach den derzeit gültigen Rechtsgrundlagen sogar leistungsfrei nachgezahlt werden müssen etc.

Sorry aber ich glaube, ihr rast da offenen Auges in die Schuldenfalle.

P. S. In einer Wohngemeinschaft lebt man nicht in einer Einstandsgemeinschaft wie es bei einer Bedarfsgemeinschaft im Sinne des SGB II der Fall ist.
FrankyBoy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2012, 11:41   #5
d3nise->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.12.2011
Beiträge: 21
d3nise
Standard AW: An wen wenden? Kein ALG1/2, kein Kitaplatz, Partner verschuldet

Haben schon überlegt uns räumlich zu trennen.
Dann könnte es aber sein, dass ich mit meiner Tochter aus der jetzigen Whg ausziehen muss ( 80qm, 600warm). Was ich eigentlich vermeiden will, da die berliner Wohnungssituation sowieso schon so prekär ist.
Ich bin Hauptmieterin, er nur als Mitzuziehender eingetragen. Ein Umzug würde aber für ihn auch wieder immense Kosten bedeuten- Geld, dass wir eigentlich nicht mehr haben.

Und Schuldenfalle? Ich versuchs mal noch realistischer zu sehn, wir sitzen dermaßen da drin- aber sowas von.
d3nise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2012, 11:51   #6
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.260
ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH
Standard AW: An wen wenden? Kein ALG1/2, kein Kitaplatz, Partner verschuldet

So wie du ihn schilderst, wird er erst aufwachen, wenn er kein geld mehr hat um die nächste rechnung zu schreiben. solange er noch den letzten Kunden hat und dort geld kommt wird er nichts ändern.

Ich kenne das aus eigener erfahrung, war bei mir auch so.

Deswegen sieh zu, dass du ein eigenes Konto hast, geh hin zum JC und beantrage für dich und das Kind ALG II.

Und sieh zu dass Kindergeld etc. so schnell wie möglich auf dein Konto kommen.


Evtl. sprich mal mit der Kita-Leiterin und so du magst schildere ihr die Problematik, dass du um dich arbeitslos melden zu können den Platz brauchst.
Dass gleiche mit der Schuldnerberatung, ich nehme mal an, es sind EURE Schulden und da kannst du dich auch allein erst mal für dich drum kuemmern. Dort das gleiche, schildere die Problematik mit dem arbeitslos melden. evtl. können die mit der arge sprechen um zu einer lösung zu kommen.
__

Mahalo


"Wenn das die Lösung ist, möchte ich mein Problem zurück."
ZynHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2012, 11:56   #7
esbe->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 803
esbe esbe esbe
Standard AW: An wen wenden? Kein ALG1/2, kein Kitaplatz, Partner verschuldet

Zitat von ZynHH Beitrag anzeigen
Also ab zum JC und ALG II beantragen und auf das EIGENE Konto laufen lassen....am besten du sagst denen ihr seid nur eine Wohngemeinschaft...habt euch getrennt wegen all der Probleme ... wohnt zwar noch unter einem Dach aber seid nicht mehr zusammen.
Zum Unterhalt verpflichtet wäre er trotzdem ... wären dann zwar ggf nicht mehr als BG gewertet, aber Frau+Kind haben Unterhaltsansprüche. Und da spielen private Schulden nur begrenzt eine Rolle.
__

Ich will mich aus eigener Kraft bewähren, ich will das Risiko meines Lebens selbst tragen, will für mein Schicksal verantwortlich sein. Sorge du, Staat, dafür, dass ich dazu in der Lage bin.
Ludwig Erhard, Bundeskanzler 1963-1966
esbe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2012, 12:13   #8
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.260
ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH
Standard AW: An wen wenden? Kein ALG1/2, kein Kitaplatz, Partner verschuldet

Zitat von esbe Beitrag anzeigen
Zum Unterhalt verpflichtet wäre er trotzdem ... wären dann zwar ggf nicht mehr als BG gewertet, aber Frau+Kind haben Unterhaltsansprüche. Und da spielen private Schulden nur begrenzt eine Rolle.
Für das Kind sicherlich, aber sie schreibt ja "Partner" nicht Ehemann/Frau... also ging ich von unverheiratet aus. Kenne mich da nicht mit den Unterhaltspflichten aus. Zum Kind ist klar. :)
__

Mahalo


"Wenn das die Lösung ist, möchte ich mein Problem zurück."
ZynHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2012, 12:15   #9
esbe->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 803
esbe esbe esbe
Standard AW: An wen wenden? Kein ALG1/2, kein Kitaplatz, Partner verschuldet

Zitat von ZynHH Beitrag anzeigen
Für das Kind sicherlich, aber sie schreibt ja "Partner" nicht Ehemann/Frau... also ging ich von unverheiratet aus. Kenne mich da nicht mit den Unterhaltspflichten aus. Zum Kind ist klar. :)
Für die Frau auch, solange sie das Kind betreut und deswegen nicht arbeitet ("Betreuungsunterhalt gem. § 1615 l BGB)
__

Ich will mich aus eigener Kraft bewähren, ich will das Risiko meines Lebens selbst tragen, will für mein Schicksal verantwortlich sein. Sorge du, Staat, dafür, dass ich dazu in der Lage bin.
Ludwig Erhard, Bundeskanzler 1963-1966
esbe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2012, 20:35   #10
d3nise->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.12.2011
Beiträge: 21
d3nise
Standard AW: An wen wenden? Kein ALG1/2, kein Kitaplatz, Partner verschuldet

So, nach emotionaler Achterbahnfahrt- neuer Tag, neue Sb-neues Ende:

Die Dame vom Servicecenter sagte mir, dass sowohl die Ablehnung direkt am Schalter sowie bei der SB mit der Begründung "Kein Kitaplatz,kein Anspruch auf ALG1" unzulässig und nicht korrekt war.
Ein Kitaplatz ist nicht zwingend erforderlich. Lediglich die Betreuung sollte dann privat sicher gestellt sein.
Musste schriftlich von meinem Partner bestätigen lassen, dass die Betreuung unserer Tochter sicher gestellt ist- somit konnte ich den Antrag abgeben und warte nun auf mein Bescheid.

Morgen gehts zum kostenfreien Schuldnerberater. Nottermin aufgrund der akuten Situation.
*
Konten haben wir schon lange getrennt. Kindergeld geht auch auf meins drauf, da ich eh alleine Sorgeberechtigt bin.
Auch alle gemeinsamen Kredite, sowie das Auto führe ich.
Die Fixkosten teilen wir uns jedoch.
*
Danke erstmal allen Antworten!
d3nise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2012, 13:03   #11
d3nise->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.12.2011
Beiträge: 21
d3nise
Standard AW: An wen wenden? Kein ALG1/2, kein Kitaplatz, Partner verschuldet

Waren heut beim Schuldnerberater:

Bei seinem Einkommen (von 2500 brutto ausgegangen) riet sie ihm entweder nochmehr arbeiten zu gehen, um die Gläubiger bezahlen zu können und auch den aktuellen Bedarf decken zu können oder sich anstellen zu lassen. Sie bestätigte, dass das jetzige Einkommen nicht mal für ihn ausreicht.

Wenn er sich anstellen lässt, hat er Angst die Schulden auch nicht bezahlen zu können bzw. überhaupt eine Anstellung zu finden, die das alles deckt.

Zuerst riet sie ihm jedoch, die Selbstständigkeit aufzugeben und H4 zu beantragen, damit Miete etc. übernommen wird. Er möchte aber arbeiten gehen.
*
Mir riet sie, wenn er weiterhin auf die Selbstständigkeit beharrt die räumliche Trennung. Auch das Auto, welches er hauptsächlich für die Arbeit braucht/nutzt solle er ganz tragen oder ich es verkaufen, weil darauf ein Kredit läuft. (Verkauf und Auszahlen wäre somit eine Nullrechnung) Ich nutze es, um damit zur Familie zu kommen, die 200km weiter weg wohnen.
*
d3nise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2012, 13:54   #12
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.260
ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH
Standard AW: An wen wenden? Kein ALG1/2, kein Kitaplatz, Partner verschuldet

Zitat von d3nise Beitrag anzeigen

Zuerst riet sie ihm jedoch, die Selbstständigkeit aufzugeben und H4 zu beantragen, damit Miete etc. übernommen wird. Er möchte aber arbeiten gehen.
Das schliesst sich ja auch nicht aus.
Das JC übernimmt allerdings die Schulden nicht. Aber zumindest wäre die Unterkunft erstmal gesichert. Vieleicht haben die anderen Selbständigen hier noch Ideen dazu?
__

Mahalo


"Wenn das die Lösung ist, möchte ich mein Problem zurück."
ZynHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2012, 15:32   #13
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.314
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: An wen wenden? Kein ALG1/2, kein Kitaplatz, Partner verschuldet

Dein Partner hält an etwas fest, was nicht zu halten ist.
Kenne das - mein Gatte hat das in ähnlicher Weise auch durch. Nun ist die Inso das 2. Jahr am Laufen, anfangs war es viel Hickhack aber nun ist Ruhe - und in der Beziehung auch ! Denn diese Probleme belasten.

Er sollte den Weg der Inso nutzen - schon im Interesse eures Kindes um da Klarheit zu schaffen und in ruhigeres Fahrwasser zu kommen.
Wahrscheinlich könnte er 2 x soviel arbeiten gehen und die Schulden wären dennoch nicht in den Griff zu bekommen.
Irgendwann muss man auch seine eigene Machtlosigkeit erkennen und sich "geschlagen" geben.

Ein Neuanfang tut oft Wunder!
Lasst Euch dabei helfen, ein vernünftiges neues Geld- und Lebenskonzept zu entwerfen. Ihr seid noch sooooo jung!
__

Wer berühmt genug ist, muss nicht fürchten, zur Vernunft gebracht zu werden.
aus: "Altersglück" - Vom Segen der Vergesslichkeit
Autor: Dietmar Bittrich (Gummibärchenorakel)
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2012, 19:57   #14
d3nise->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.12.2011
Beiträge: 21
d3nise
Standard AW: An wen wenden? Kein ALG1/2, kein Kitaplatz, Partner verschuldet

Hallo ihr Lieben,

noch kein Bescheid, dafür ne tolle Hiobsbotschaft

Bis 30.06.11 war ich angestellt, hatte bis 03.08.11 Urlaubsabgeltung und wäre am 16.07.11 eigentlich in den Mutterschutz getreten. Damit ich Mutterschaftsgeld bekomme, verischert sein konnte, habe ich bei der damaligen SB eine Verzichtserklärung unterschrieben, in der ich auf den Mutterschutz verzichte und dem Markt vom 04.08.-08.08. zur Verfügung stehe. Dafür hab ich dann 4 Tage ALG1 bekomm und dann Mutterschaftsgeld bzw dann wirkte der Mutterschutz. ( 25.08.war die Geburt). Das wurde natürlich beim Mutterschaftsgeld angerechnet-klar.
voraussetzung für Mu-Schaftsgeld ist eine Anstellung oder Arbeitslosengeld.

JETZT(!) bekam ich einen Aufhebungsbescheid für diese 4 Tage und sie wollen die Leistung zurück. Begrüdung : Anspruch auf Mutterschaftsgeld.

Sind die von allen guten Geistern verlassen?

Ohne ALG1 hätte ich doch kein Anspruch gehabt.

Weiss jemand etwas zu dieser Sachlage?
d3nise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2012, 21:45   #15
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.314
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: An wen wenden? Kein ALG1/2, kein Kitaplatz, Partner verschuldet

Leider nein ... aber ich würde hier einen Beratungsschein holen beim Amtsgericht und zum Anwalt gehen. Das ist ziemlich komplex und du musst schon GENAU wissen, was Sache ist!

__

Wer berühmt genug ist, muss nicht fürchten, zur Vernunft gebracht zu werden.
aus: "Altersglück" - Vom Segen der Vergesslichkeit
Autor: Dietmar Bittrich (Gummibärchenorakel)
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2012, 21:07   #16
d3nise->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.12.2011
Beiträge: 21
d3nise
Standard AW: An wen wenden? Kein ALG1/2, kein Kitaplatz, Partner verschuldet

Habe zwischenzeitlich einen "positiven" Bescheid bekommen.

Bekomme ALG1- jedoch runtergerechnet auf die 30h- in denen ich mich zur Verfügung stelle (aufgrund des des Kds keine Vollzeit) daher von den durchschnittlichen 39h/wo auf 30 und somit gleich mal fast nen 100er weniger
*
Ich bin noch ein paar Tage krank geschrieben, insgesamt dann 5 Wochen- war zur Kur.
Nun hat es sich so herauskristallisiert, dass ich eine stationäre Therpaie machen muss/sollte. Möglichst bald, Arztgespräche laufen. Daher wurde die Kur , auch aus ärztl.Sicht, nach 2Wo abgebrochen.

Wenn ich weiterhin krankgeschrieben werde, dann läuft das über 6Wochen hinaus. Dann droht mir Krankengeld,oder?
d3nise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2012, 08:39   #17
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.314
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: An wen wenden? Kein ALG1/2, kein Kitaplatz, Partner verschuldet

Ja, bist du länger als 6 Wochen krank und bekommst ALGI, dann "droht" Krankengeld. Allerdings ist dies kein Grund zur Beunruhigung, denn es ist in der gleichen Höhe wie das ALGI.
__

Wer berühmt genug ist, muss nicht fürchten, zur Vernunft gebracht zu werden.
aus: "Altersglück" - Vom Segen der Vergesslichkeit
Autor: Dietmar Bittrich (Gummibärchenorakel)
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2012, 09:12   #18
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_
Standard AW: An wen wenden? Kein ALG1/2, kein Kitaplatz, Partner verschuldet

Beim Krankengeld aber unbedingt aufpassen, daß du ununterbrochen krankgeschrieben bist...

und was deinen Partner angeht: Red Tacheles mit ihm!

Entweder kümmert er sich um seine Probleme oder Kind und du: Winkewinke...
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
alg1 kein kitaplatz, alg1 or 2, bedarfsgemeinschaft, kitaplatz, partner, schulden, verschuldet, wenden

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ARGE Lübeck: Kein Auto > kein Job > kein ALG Faibel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 36 14.03.2012 21:33
Kein BAFöG - kein ALG II - kein Geld - Kein Ausweg?? CanisLupusGray Allgemeine Fragen 16 24.09.2011 17:55
kein alg1, kein harz4 Kobe ALG II 17 15.08.2009 01:36
Linke kein Partner im Kampf gegen Antisemitismus Sancho Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 22.10.2008 20:08
ALG1 und trotzdem kein Wohngeld keine KDU - Miete / Untermiete 6 20.07.2007 16:35


Es ist jetzt 07:57 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland