QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Voraussetzungen zur Beantragung KFZ

Anträge

Alle Fragen auf Anträge bezogen. (Hilfe zum Ausfüllen und Verstehen des Zwecks, auch von Teilen.)


Voraussetzungen zur Beantragung KFZ

Anträge

Danke Danke:  2
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.08.2012, 14:51   #1
Marwick
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Marwick
 
Registriert seit: 11.05.2011
Beiträge: 49
Marwick
Standard Voraussetzungen zur Beantragung KFZ

Hallo,

weiß jemand, welche Voraussetzungen gelten, damit ich bei Aufnahme eines versicherungspflichtigen Arbeitsverhältnisses die Finanzierung eines KFZ/PKW/Autos beantragen kann?
Ich bin für jede Art von Infos zu dem Thema dankbar.

Gruß
Marwick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2012, 15:22   #2
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 22.057
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Voraussetzungen zur Beantragung KFZ

Hallo Marwick,

§ 44 SGB III ist allerdings eine Kann-Leistung, nach!

(1) Ausbildungsuchende, von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitsuchende und Arbeitslose können aus dem Vermittlungsbudget der Agentur für Arbeit bei der Anbahnung oder Aufnahme einer versicherungspflichtigen Beschäftigung gefördert werden, wenn dies für die berufliche Eingliederung notwendig ist.

Du kannst für dafür einen formlosen Antrag stellen, was du für die Arbeitsaufnahme brauchst...auch damit begründen, daß du die Tätigkeit nur machen kannst, wenn deine Anträge bewilligt werden.

Bitte auf der Kopie vom Antrag Unterschrift und Stempel vom JC, bei persönlicher Abgabe.

Stellt sich die Frage natürlich wofür wird das Auto gebraucht, das ist ein ganz wichtiger
Punkt.

Gruß
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2012, 15:47   #3
Marwick
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Marwick
 
Registriert seit: 11.05.2011
Beiträge: 49
Marwick
Standard AW: Voraussetzungen zur Beantragung KFZ

Danke! Ich meine mal gehört zu haben, dass auch ne Art Zumutbarkeit bei der Reisedauer mit öffentlichen Verrkehrsmitteln ins Tragen kommen kann...
Marwick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2012, 16:02   #4
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 22.057
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Voraussetzungen zur Beantragung KFZ

Ja, darum habe ich ja geschrieben dein Antrag gut begründen.

Wie weit ist denn der Fahrweg?

Tagespendelbereich: bis zu 2,5 h bei Vollzeit; einer Beschäftigung von mehr als sechs Stunden eine Fahrzeit bis zu zweieinhalb Stunden für den Hin- und Rückweg zumutbar. Ausschlaggebend ist der tatsächliche Zeitaufwand von Haustür zu Haustür.



__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichwortsuche
beantragung, voraussetzungen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Voraussetzungen Verfassungsbeschwerde Melissa34 Allgemeine Fragen 1 05.10.2011 09:40
Frage zu Voraussetzungen für EV (Optionskommune) rintho Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 29 04.03.2010 18:24
Voraussetzungen für die eigene Wohnung MacGruber ALG II 2 02.09.2008 16:02
abendgymnasium - voraussetzungen? Wollknäul Allgemeine Fragen 5 09.06.2008 19:24
Lebensmittelgutscheine-Voraussetzungen ? bert62 ALG II 15 11.12.2007 22:01


Es ist jetzt 06:53 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland