Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Nach Arbeitlosigkeit noch Leistungen?

Anträge Alle Fragen auf Anträge bezogen. (Hilfe zum Ausfüllen und Verstehen des Zwecks, auch von Teilen.)


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.10.2005, 12:38   #1
Heiko
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.10.2005
Beiträge: 1
Heiko Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Nach Arbeitlosigkeit noch Leistungen?

Hallo,

ich weis leider nicht genau wo ich es reinstellen soll, deswegen probier ich es
hier.

Ich habe nach 2 monatiger Arbeitslosigkeit wieder eine Stelle bekommen,
allerdings 200 Km von meinem Wohnort entfernt. Deswegen werde ich
mir eine 2. Wohnung nehmen. Ich weiss das ich sowas auch in der
Steuererklaerung angeben kann, so das meine Steuern
gemindert werden. Trotzdem habe ich aber ziemliche Ausgaben, die durch
die Steuerrueckerstattung kaum gedeckt werden.

Kann ich vielleicht noch zusaetzliche Leitungen beantragen, da ich ja fuer
die neue Arbeit einige Haerten in kauf behmen muss?

Gruss, Heiko
Heiko ist offline  
Alt 21.10.2005, 15:13   #2
Lusjena
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Nach Arbeitslosigkeit noch Leistungen

Ich gehe mal davon aus, dass du ALG 2 meinst.Bei doppelter Haushaltsführung erkennt das Amt 20% der steuerlich absetzbaren Kosten an, es können aber auch höhere Kosten anerkannt werden, wenn sie angemessen sind.Zum Bsp.Kosten für die Unterkunft,2 Heimfahrten pro Monat,angemessene Fahrkosten, Mehrverpflegungsaufwendungen.Benutze mal den Rechner unter www.sozialhilfe24.de, dieser ist schon aktualisiert und wird dir zeigen, ob Du Anspruch hast. :stop:
 
Alt 21.10.2005, 15:27   #3
Lusjena
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Nach Arbeitslosigkeit noch Leistungen

Schaue mal bei www.tachelessozialhilfe.de nach, dort gehst du auf SGBII Hinweise, am 04.10.05 hat die BA ein Rundschreiben für die Ämter rausgegeben, Änderungen beim §11 SGBII.Dort findest du auch die Änderungen zur doppelten Haushaltsführung, doppelte Haushaltsführung führt zur Einkommensverminderung. :P
 
Alt 22.10.2005, 10:34   #4
Lillybelle
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Die kompletten Gesetze und Durchführungsverordnungen findet ihr auch bei uns :


http://www.erwerbslosenforum.de/dvo/11SGBII.pdf z. B. zu Heikos Problem hier.

Zu finden auf der Portalseite unter "Downloads"
 
Thema geschlossen

Stichwortsuche
arbeitlosigkeit, leistungen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pfändbarkeit von Leistungen nach SGB II und SGB XII Silvia V Schulden 5 12.02.2009 09:29
ARGE bearbeitet immer noch ALG II-Antrag - noch keine Zahlung nach 4,5 Monaten! sven_thomas ALG II 9 14.08.2008 21:26
Leistungen nach SGB III ?? Fragen-über-Fragen Allgemeine Fragen 3 11.02.2008 11:18
Bekomme ich überhaupt noch Leistungen? xpeter ALG II 18 02.08.2006 12:05
Sonstige Leistungen nach § 16 OlliPM Existenzgründung und Selbstständigkeit 0 04.02.2006 14:42


Es ist jetzt 16:11 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland