Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Weiterbewilligung oder Neuantrag für Alg 2 ?

Anträge Alle Fragen auf Anträge bezogen. (Hilfe zum Ausfüllen und Verstehen des Zwecks, auch von Teilen.)


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.10.2011, 16:25   #1
Joone->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.02.2011
Beiträge: 30
Joone
Standard Weiterbewilligung oder Neuantrag für Alg 2 ?

Ich habe bis März Arbeitslosengeld 2 bezogen und war jetzt 7 Monate in einer Reha-Maßname der Rentenversicherung.
Leider blieb der versprochene Erfolg von einer Festanstellung über ein Praktikum aus, so das ich mich wohl nächste Woche wieder bei der Arge melden muss um Anträge zu stellen.
Ich wohne in einer WG mit einer Freundin, jeder sein Reich nur Bad und Küche benutzen wir gemeinsam.
Die Arge wollte schon immer eine Bedarfsgemeinschaft daraus machen.

Wie ist das muss ich jetzt einen komplett neuen Antrag stellen oder genügt da eine Widerbewilligung? Welche Anträge brauch ich? Es hat sich an meinen Verhältnissen nichts verändert wie vor der Reha-maßname.

Ich weiß ich könnte bei der Arge fragen, aber für die bin ich ein rotes Tuch und ich möchte da möglichst wenig fragen und diskutieren.

Weiß jemand wie das jetzt läuft?
vielen dank schon mal
Joone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2011, 02:08   #2
ethos07
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.692
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Standard AW: Widerbewilligung oder Neuantag für Alg 2 ?

Bei den meisten Jobcenter muss m.W. nach 12 MOnate Unterbrechung des Leistungsezugs ein vollständiger Neuantrag gestellt werden. Manche habe aber auch kürzere Fristen. Es scheint Ermessenssache der einzelnen Jobcenter zu sein.

Du kannst es so machen:Du stellst erstmal ahnungslos ein normaler Wiederbewilligungsantrag. Und dann merkst du ja, ob sie meckern oder nicht.
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2011, 07:51   #3
Joone->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.02.2011
Beiträge: 30
Joone
Standard AW: Widerbewilligung oder Neuantag für Alg 2 ?

Vielen Dank! Ich versuch das einmal so, ich meine die haben ja alle Daten von mir und es hat sich an Miet und heizkosten nichts geändert auch die Lebensumstände nicht.
Ich weiß das die mir dann immer eine Anlage zum ausfüllen auf Auge gedrückt haben nun hab ich bei den Anträgen geschaut und nicht gefunden welchen ich denn brauche? Wie schon erwähnt ich wohne einer WG die Arge wolle immer eine BG draus machen sind aber nicht durchgekommen. Weiß jemand welche Anlage da noch nötig ist?
Joone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2011, 08:42   #4
frankfurterin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.08.2011
Beiträge: 366
frankfurterin
Standard AW: Widerbewilligung oder Neuantag für Alg 2 ?

Zitat von ethos07 Beitrag anzeigen
Bei den meisten Jobcenter muss m.W. nach 12 MOnate Unterbrechung des Leistungsezugs ein vollständiger Neuantrag gestellt werden. Manche habe aber auch kürzere Fristen. Es scheint Ermessenssache der einzelnen Jobcenter zu sein.
Jep, machen alle, wie sie wollen. Ich musste nach nicht mal einem Monat Abmeldung einen kompletten Neuantrag stellen.

Im Zweifelsfall einfach vor Ort nachfragen.

Welche Anlage meinst du? Für die Kosten der Unterkunft?
frankfurterin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2011, 09:28   #5
Joone->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.02.2011
Beiträge: 30
Joone
Standard AW: Widerbewilligung oder Neuantag für Alg 2 ?

Nein, es war ein Antrag indem ich angeben soll wieviele Personen im Haus wohnen, und ich musste dann so doof mich selber nochmal angeben, totaler Quatsch!!!
Joone ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
neuantrag, weiterbewilligung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuantrag oder weiterbewilligungsantrag Nostradamos84 ALG II 4 13.05.2011 16:50
Neuantrag oder Weiterbewilligungsantrag? EloMeister Anträge 1 22.12.2010 16:39
Neuantrag, Fortzahlung oder was? ArNoN ALG II 1 21.11.2010 17:17
Überprüfungsantrag oder Neuantrag? NewHartzy ALG II 3 21.02.2010 22:09
Neuantrag und Weiterbewilligung Mikiko ALG II 5 21.10.2009 11:57


Es ist jetzt 18:08 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland