Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> ehemals Selbstständiger

Anträge Alle Fragen auf Anträge bezogen. (Hilfe zum Ausfüllen und Verstehen des Zwecks, auch von Teilen.)


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.07.2011, 12:50   #1
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.733
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard ehemals Selbstständiger

Hallo,
ich hab mal eine Frage und hoffe, ich habe hier richtig gepostet.

Mein Neffe und sein Vater haben sich beide selbständig gemacht als Maler und Lackierer...
sie haben zusammen die Aufträge angenommen und Rechnungen geschrieben...
viele Kunden zahlten bis heute nicht.
Beide krebsen sie am Rand des Existenzminimums...

der Neffe hatte nun seinen Anteil an der Firma und musste auch selber die entsprechenden Steuern zahlen.
Das hat er nicht getan und das Finanzamt hat jetzt seinen Gewerbeschein aufgehoben..d.h. er darf nicht mehr als Selbständiger arbeiten..
Seine Eigentumswohnung muss verkauft werden, das Finanzamt hat dann als 1. Zugriff auf den Erlös...

Er ist 30 Jahre alt und hat jetzt seine Mietwohnung (die kleine Eigentumswohnung hatte er vermietet) gekündigt und ist vorübergehend wieder bei den Eltern eingezogen.

Meines Er. hat er Anspruch auf ALG II?
in welcher höhe wird das gezahlt?
also: einen Betrag für ihn
die Miete
die KK
die Heizung
Strom?
aber nur dann, wenn er in eine eigene Wohnung (angemessen) zieht?
er sucht derzeit eine kleine Miniwohnung und bewirbt sich...
beim Amt war er noch nicht, weil er sich nicht traut..es ist ihm alles so peinlich...

Wer kann mir einen Tipp geben?

Gruß
Anna
Anna B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2011, 14:36   #2
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.652
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ehemals Selbstständiger

Hallo Anna, es hilft ja alles nix ob ihm das peinlich ist oder nicht!

Mit dem Problem von Aussenständen ist er nicht alleine, da gehen viele
Selbstständige leider den "Bach runter"!

Für die Wohnung schau mal hier rein! Stadt raus suchen!

Harald Thome - Örtliche Richtlinien

Und auf jeden Fall einen Antrag stellen, ich nehme an das er auch keine Krankenversicherung zahlen kann, da steht dann das nächste Problem vor der Tür!!

Bitte nicht so lange warten!

Im Net kann er sich den Antrag runterladen und ausfüllen und persönliche Abgabe,
vom Antrag Kopie und sich auf der Kopie die Abgabe bestätigen lassen Stempel und
Unterschrift!

Gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2011, 15:16   #3
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.652
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ehemals Selbstständiger

Zitat von 08150815 Beitrag anzeigen
Es gibt Geldeintreiber,die arbeiten sauber und zuverlässig und Gebühren sind erst fällig von dem gezahlten Beträgen !!!!
Frage, was willst du damit zum Ausdruck bringen???

Nicht gerade sehr hilfreich dein Beitrag!
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2011, 18:15   #4
Anna B.
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.733
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ehemals Selbstständiger

Hallo Seepferdchen,

Danke für deinen Post...werd mal versuchen den Antrag zu finden und dann druck ich ihm den aus...notfalls werde ich als Beistand mitgehen...

Gruß
Anna
Anna B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2011, 18:48   #5
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.652
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ehemals Selbstständiger

Hallo Anna, hier sind alle Formulare die du brauchst!

Formulare Arbeitslosengeld II - www.arbeitsagentur.de

Und wenn es dir möglich ist gehe ruhig mit, dann kommt er sich nicht so verlassen vor!

Gruss
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2011, 19:20   #6
Anna B.
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.733
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ehemals Selbstständiger

Hallo,

hab grad mit ihm telefoniert...machen wir dann gemeinsam fertig...

aber erst muss er jetzt mal zu Hause ausziehen.

Er hatte bis vor ein paar Tagen eine eigene Wohnung...aber konnte er nicht mehr finanzieren...
jetzt wohnt er bei den Eltern vorübergehend..mit über 30!!
und sucht sich jetzt eine kleine Wohnung...
und wenn er die dann hat...dann will er die Anträge stellen...
er hat Angst, dass sich seine Eltern "nackig" machen müssen und das will er nicht...

Gruß
Anna
Anna B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2011, 19:25   #7
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.652
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ehemals Selbstständiger

Nee Anna, da braucht er keine Sorge haben!

Nur er muß den Antrag jetzt stellen, wie will er dem Vermieter nachweisen,

das er Miete zahlen kann! Viele fragen nach Einkommen usw.


Gut ich wünsche dir einen schönen Abend, morgen ist auch noch ein Tag.

Gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2011, 22:36   #8
Anna B.
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.733
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ehemals Selbstständiger

Hallo Seepferdchen,

also kann er jetzt den Antrag stellen und dann erst ausziehen (er wohnt ja erst knapp 3 Wochen wieder bei den Eltern)...??

...und sich dann ne 50qm--Wohnung suchen oder auch etwas größer? also Küche und WZ/SZ in einem?
oder ist auch ne 2-Zimmer-Whg. erlaubt?

die würden dann nicht zu ihm sagen, dass er wieder ausziehen muss, weil die Whg. ggf. zu groß ist?

erst mal wird jetzt geschlafen, ich mach mir wieder mehr Sorgen als die Eltern..

Gruß
Anna
Anna B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2011, 12:29   #9
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.652
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ehemals Selbstständiger

Zitat von Anna B. Beitrag anzeigen
Hallo Seepferdchen,

Hallo Anna,

also kann er jetzt den Antrag stellen und dann erst ausziehen (er wohnt ja erst knapp 3 Wochen wieder bei den Eltern)...??
Natürlich kann er den Antrag stellen!!!!! So schnell wie möglich, schon wegen der Krankenversicherung!

...und sich dann ne 50qm--Wohnung suchen oder auch etwas größer? also Küche und WZ/SZ in einem?
oder ist auch ne 2-Zimmer-Whg. erlaubt?


Ich hoffe du hast auch mal in meinem Link geschaut "Harald Thome" und dann die Stadt raussuchen, da kannst du nachlesen wie hoch die Miete sein darf!

die würden dann nicht zu ihm sagen, dass er wieder ausziehen muss, weil die Whg. ggf. zu groß ist? Es geht um die Kosten!!

erst mal wird jetzt geschlafen, ich mach mir wieder mehr Sorgen als die Eltern..

Mußt du nicht, es gut das du hier bei ELO gelandet bist und jeder user ist gerne bereit dir zu helfen/schreiben!

Soll ich dir alle Daten für die Stadt/Wohnung raussuchen????

Gruß
Anna
Lieben Gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2011, 13:18   #10
Anna B.
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.733
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ehemals Selbstständiger

Hallo Seepferdchen,

die Daten hab ich gefunden...vielen Dank..
er kümmert sich jetzt.

Gruß
Anna
Anna B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2011, 13:26   #11
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.652
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ehemals Selbstständiger

Gut Anna und wenn es noch Fragen gibt, schreiben!

Gruss Seepferdchen und toi, toi wird schon alles gut gehen!!!
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
ehemals, selbstständiger

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ehemals Selbstständig stephenmatern Allgemeine Fragen 4 17.11.2010 13:16
LSG NRW: Ehemals Selbstständige bei Bezug von ALG II nicht gesetzl. krankenversichert WillyV Aktuelle Termine und Entscheidungen 0 19.10.2010 11:17
KCA ehemals AQA verweigert eingangsbestätigung Tiecher Allgemeine Fragen 3 08.01.2010 21:10
Minijob als Selbstständiger bakar Ein Euro Job / Mini Job 0 03.03.2009 13:40
Auf einmal Selbstständiger Onkel Heidi Anträge 13 29.03.2007 13:31


Es ist jetzt 00:59 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland