QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren
Start > > -> Antrag auf Gewährung eines Mehrbedarfs für kostenaufwendige

Anträge

Alle Fragen auf Anträge bezogen. (Hilfe zum Ausfüllen und Verstehen des Zwecks, auch von Teilen.)


Antrag auf Gewährung eines Mehrbedarfs für kostenaufwendige

Anträge

Danke Danke:  0
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.01.2007, 23:22   #1
Dusty
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Dusty
 
Registriert seit: 31.01.2007
Beiträge: 7
Dusty
Standard Antrag auf Gewährung eines Mehrbedarfs für kostenaufwendige

Antrag auf Gewährung eines Mehrbedarfs für kostenaufwendige
Ernährung -Zusatzblatt 8-


Ich habe heute gerade aus der Verwandtschaft erfahren, dass es solch einen Antrag -Zusatzblatt Nr.8- ab 1.3.2007 nicht mehr geben soll.

Gibt es hierzu schon konkrete Informationen ?

Gruss Dusty
Dusty ist offline  
Alt 01.02.2007, 00:26   #2
Ralf Hagelstein
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Ralf Hagelstein
 
Registriert seit: 19.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 795
Ralf Hagelstein
Standard

Gibt es doch noch hier: http://www.arbeitsagentur.de/nn_2278...html__nnn=true
ALG II - Zusatzblatt 8 (Ärztl. Bescheinigung wegen Mehrbedarf für Ernährung) - Stand 01/07 (296 kB)
Ralf Hagelstein ist offline  
Alt 01.02.2007, 01:40   #3
Heiko1961
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Heiko1961
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.042
Heiko1961
Standard Re: Antrag auf Gewährung eines Mehrbedarfs für kostenaufwänd

Zitat von Dusty
Antrag auf Gewährung eines Mehrbedarfs für kostenaufwendige
Ernährung -Zusatzblatt 8-


Ich habe heute gerade aus der Verwandtschaft erfahren, dass es solch einen Antrag -Zusatzblatt Nr.8- ab 1.3.2007 nicht mehr geben soll.

Gibt es hierzu schon konkrete Informationen ?

Gruss Dusty
Kannst auch mal hier und hier rein schauen.

Wie ich weiß, gibt es den Mehrbedarfzuschlag noch. Meine Frau bekommt ihn auch.
Heiko1961 ist offline  
Alt 01.02.2007, 14:36   #4
Dusty
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Dusty
 
Registriert seit: 31.01.2007
Beiträge: 7
Dusty
Standard

ist schon richtig, dass es das Zusatzblatt noch gibt.
Die Jungs haben aber ganz heimlich das Blatt 3 geändert.
Hierzu folgende INFO.
War heute wegen einer anderen Sache bei der ARGE.
Bei der INFO gibt es noch den "alten" Antrag.
Einen zuständigen Mitarbeiter für die GEZ Befreiung darauf angesprochen, ob es eine Änderung bei "Zusatzblatt 8" gibt, wurde einem dieses neue Formular ausgehändigt, was ab 1.3.2007 gelten soll.

Wie gesagt diesen Zusatzantrag 8 gibt es schon, aber wie man nur unschwer erkennen kann.....sehr grosse Einschränkungen.

Was einmal als Mehrbedarf galt (z.B. punkt 4 - 10) ist nun nicht mehr gültig.

Eigentlich sehr schwer zu verstehen.
Was bisher galt, soll nun nicht mehr Bestand haben.
Würde mich nun interessieren, ob das einfach so geht. Angeblich ja !
Hab es mal kopiert und hoffe Ihr könnt es hier unten lesen. (indem man mit der Maus auf das Bild klickt)

Gruss Dusty
__________________________________________________________
[img][400:250]http://img144.imageshack.us/img144/1149/antragblatt340ye8.jpg[/img][/img]
Dusty ist offline  
Alt 01.02.2007, 19:18   #5
Ralf Hagelstein
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Ralf Hagelstein
 
Registriert seit: 19.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 795
Ralf Hagelstein
Standard

Bei welcher Erkrankung ein Mehrbedarf gewährt wird ist schon lange strittig.

Damit hat sich auch schon das Bundesverfassungsgericht beschäftigt:

Zitierung: BVerfG, 1 BvR 2673/05 vom 20.6.2006, Absatz-Nr. (1 - 22), http://www.bverfg.de/entscheidungen/...bvr267305.html

Zitat:
Gegenstand der Verfassungsbeschwerde ist die Ablehnung der Prozesskostenhilfe für ein sozialgerichtliches Verfahren, in dem der Beschwerdeführer einen Mehrbedarf für kostenaufwendige Ernährung gemäß § 30 Abs. 5 Zwölftes Buch Sozialgesetzbuch (SGB XII) begehrt.
Gib mal bei google "Kostenaufwendige Ernährung 2007" ein, da findest Du eine Menge zum Thema. Kein Wunder, daß die Klagen bei den Sozialgerichten zunehmen.
Ralf Hagelstein ist offline  
Alt 01.02.2007, 20:17   #6
Dusty
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Dusty
 
Registriert seit: 31.01.2007
Beiträge: 7
Dusty
Standard

Wenn es aber nun keine entsprechenden Formulare mehr gibt.....

Genau das, was bisher drin war traf bei mir zu.
Im neuen Formular ist es aber nicht mehr enthalten.

Wo man keinen Antrag mehr stellen kann wird es auch nicht mehr strittig.

Soll ich denn noch den "alten" Antrag ausfüllen und auf die Ablehnung klagen, wenn mir mitgeteilt wird, dass diese Krankheiten ja gar nicht mehr in deren Katalog gelistet werden ?

Ich meine auch, dass Krankheiten, die mal da waren durch eine neue Verordnung nun nicht einfach verschwunden sind.

Dusty
Dusty ist offline  
Alt 01.02.2007, 20:24   #7
Ralf Hagelstein
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Ralf Hagelstein
 
Registriert seit: 19.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 795
Ralf Hagelstein
Standard

Das ist halt das Ergebnis, wenn die Pharmalobby Politik macht.

Einen Antrag kannst Du auch formlos stellen.
Ralf Hagelstein ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichwortsuche
antrag, gewaehrung, gewährung, kostenaufwaendige, kostenaufwendige, mehrbedarfs

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Punkt 3. Angabe für die Prüfung eines Mehrbedarfs! Kweldulf Anträge 4 23.04.2008 18:53
Mehrbedarfs Leistung Schweisser Kurs Rasti Anträge 1 20.09.2007 12:44
ARGE wurde verurteilt zur Gewährung eines Darlehens steikue Allgemeine Fragen 3 10.08.2007 10:49
L 7 B 744/05 AS ER Mehrbedarfs für kostenaufwendige Ernährun vagabund ...Schwerbehinderung/Krankheit 0 28.04.2006 18:03
SG AurichS 25 AS 256/05 ER Darlehensw Gewährung bei Hausverm bschlimme ... Unterkunft 0 22.12.2005 14:58


Es ist jetzt 00:10 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland