Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Brauche Rat, Tips und Erfahrungswerte

Anträge Alle Fragen auf Anträge bezogen. (Hilfe zum Ausfüllen und Verstehen des Zwecks, auch von Teilen.)


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.07.2011, 13:30   #1
Supi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Brauche Rat, Tips und Erfahrungswerte

Hi

wie oben steht, brauch Meinungen, Tips und Rat und keine (Schläge)

Habe Antrag Teilhabe am Arbeitsleben Anfang Januar 2011 formlos beim Jokecenter gestellt. Gleichzeitig Antrag auf Bildungsgutschein mit zertifizierter Maßnahme, also alles komplett. Ärztliche Gutachten liegen vor und wurden selber noch seitens des Jokecenter erstellt.

Dann folgte es, dass große Schweigen. Nein man nahm auch keinerlei Erinnungen etc. wahr. Antrag lag wohl sehr gut auf dem Tisch.

Nachdem ich vom KRM selbst in Nürnberg auf den Rechtsweg verwiesen wurde, wartete ich also geduldig ab. Untätigkeitsklage eingereicht und huch..... auch hier erstmal großes Schweigen. Nachdem ich die Präsidentin des Sg freundlich gefragt habe, ob es auch sowas wie Untätigkeit bei Gericht gebe, kam das Ding in Bewegung.

JC sendete mit Ende Juni 2011 ihr hauseigenes Formular.

Ich verwies zuvor schon mehrfach auf § 14 SGB IX und das die Frist der Prüfzeit bzgl. Zuständigkeit wohl verstrichen sei und nun der LEistungsträger feststehen würde. Wie dies intern aufzurechnen wäre,wäre nicht mein Problem.

Nun erhalte ich heute eine Email mit einer Zwischenmeldung , man wollte mich ja nicht längerals nötig im Ungewissen lassen , man habe nun die Unterlagen zur DRV geschickt, da ich bei Antragstellung im Januar 2011 schon mehr als 180 brav eingezahlte Zähler auf der Uhr hatte uns sich hieraus die Zuständigkeit ergibt.

DRV wird wieder ewig dauern und die lehnen bekannterweise zunächst einmal ab.

Meine Frage nun ..... muss man sich hier nicht an den § 14 SGB IX halten? Bestätigt wurde ja nun sogar, dass ich den Antrag Anfang Januar 2011 stellte.

Für mich ist klar, dass die Rhea der Agentur hier in die Puschen kommen muss und nicht wieder dieses Behörden Ping Pong spielen kann.

Gleiches brachte mich nämlich erst in den Bezug von ALG II. Damals hat man mich genauso "verwaltet"

Wofür gibt es denn § 14 SGB IX, wenn dann so verfahren wird?

Hoffe hier hat wer Ahnung / Erfahrung

Danke
  Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2011, 14:29   #2
HIS_2->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.01.2011
Beiträge: 457
HIS_2 HIS_2 HIS_2
Standard AW: Brauche Rat, Tips und Erfahrungswerte

Hallo Supi,

§ 14 SGb IX sagt eindeutig, dass die Zuständigkeit innerhalb 14 Tagen geklärt werden muss! Aber das weißt Du ja (nur für Diejenigen, die es nicht wissen!)!

"Normalerweise" ist das JC dran ..... aber WAS ist bei Denen schon normal

Und die SG spielen auch noch mit .....

Hier kannst und solltest Du auch leider wieder den Weg über´s SG gehen! Gibt es einen Behindertenbeauftragen in Deiner Stadt? Den findest Du bei der Stadtverwaltung - hier bei mir ist dieser im Amt für Soziales ansässig!

Oder kontaktiere den Integrationsdienst.

Mehr fällt mir momentan nicht ein .....

Gruß,
HIS
HIS_2 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
brauche, erfahrungswerte, tips

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
brauche hilfe,Tips Querbeet Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 5 15.05.2011 12:58
Erfahrungswerte gesucht. JosH Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 1 13.06.2010 12:27
Dringend Hilfe gesucht !! Brauche Tips für ein Gegenvorschlag lseidel Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 5 30.06.2009 13:23
Erfahrungswerte mit KURSNET und ältere Arbeitnehmer Seehase Ü 50 27 28.12.2008 16:16
Brauche Dingend Tips!!! Mamabär01 ALG II 4 10.08.2007 11:09


Es ist jetzt 19:48 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland