Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Auszug aus BG - Neuantrag

Anträge Alle Fragen auf Anträge bezogen. (Hilfe zum Ausfüllen und Verstehen des Zwecks, auch von Teilen.)


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.05.2011, 09:14   #1
tweety13->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.05.2011
Ort: Röthenbach
Beiträge: 1
tweety13
Standard Auszug aus BG - Neuantrag

Werte Gemeinde,

kurze Vorstellung meinerseits - bin seit 2007 in einer BG mit meiner Familie, ich trenne mich von meiner Frau und ziehe in eine eigene Wohnung. Neuantrag bei ARGE ....Land vorher Stadt. Meine Frau sowie Kind leben weiter in einer eignen BG und in der Eigentumswohnung (Ich und Frau Eigentümer).
So das Jobcenter Land verlangt nun folgende Unterlagen von mir...
- Vordrucke VM UH und Mietbescheinigung
- Zusatzfragebogen Hauseigentum sowie Erhebungsbogen Verkehrswertermittlung bei Haus und Grundbesitz
- Nachweis fällige Schuldzinsen
- Kopie Darlehensvertrag
- Kopie Grundbuchauszug
- Kopie Notarvertrag
- Kopie KFZ-Schein und Brief
- Kopie Krankenkassenkarte
- Kontoauszüge letzte drei Monate

Nun habe freundlich schriftlich angefragt ob ich den persönlich vorstellig werden kann bzgl. der Kopien (muss ja eine Menge davon vorlegen) und zur Einsichtnahme der Kontoauszüge (Ausgaben werden von mir geschwärzt - Kopie gibt es keine von mir). Die Antwort - wegen hoher Arbeitsbelastung! ist eine Terminvereinbarung zur Einsichtnahme nicht möglich, ich soll eine Kontoübersicht der Bank vorlegen....

Nun denn ist es rechtens eine Verkehrswertermittlung durchzuführen (zu welchem Zweck) wollen die mich zur Verwertung zwingen... (wird von der BG meiner Frau bewohnt) zudem was sollen die Kopien von Kfz-Schein und Brief (7500€ sind doch frei - Alter des Autos 10 Jahre) sowie ein Grundbuchauzug, Notarvertrag (die Einzelheiten bzgl. Kaufpreis gehen die nix an). Schuldzinsen sowie Darlehensvertrag sehe ich ein, es muss ja ein Nachweis geführt werden bzgl. Höhe der Schuldzinsen sowie Darlehensnehmer.

Kann hier im Forum jemand dazu Stellung beziehen - danke im voraus für Antworten...

Über weitere Vorgehensweise seitens JC wird von mir berichtet - mag es auch nicht leiden wenn Beiträge sozusagen im Nichts verlaufen.

Danke auch für die Arbeit die hier geleistet wird - bin seit Jahren stiller Mitleser im Forum und habe mir hier auch schon nützliche Tipps gezogen.
tweety13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2011, 09:17   #2
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Auszug aus BG - Neuantrag

Ich würde auf einem Termin bestehen... und mit Beistand da hingehen.

Notfalls direkt an Teamleiter wenden...
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
auszug, neuantrag

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALG II Neuantrag porschekiller ALG II 3 30.06.2010 07:20
ALG II Neuantrag ?? vinchen ALG II 5 08.07.2007 19:08
ALG II- Neuantrag Seestern ALG II 6 12.10.2006 16:02
neuantrag woki2005 Anträge 2 20.03.2006 22:47


Es ist jetzt 04:07 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland