Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Übernahme Schulessen für Geringverdiener

Anträge Alle Fragen auf Anträge bezogen. (Hilfe zum Ausfüllen und Verstehen des Zwecks, auch von Teilen.)


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2011, 20:27   #1
neuling08->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.08.2008
Ort: zu hause
Beiträge: 388
neuling08
Standard Übernahme Schulessen für Geringverdiener

Guten tag

in unserer Tageszeitung stand das womöglich auch Geringverdiener die Übernahme der Kosten für Schulessen erhalten sollen.
Und man sollte doch schon mal einen Antrag stellen, sollte die Regierung das doch entscheiden bekäme man die Kosten ja erstattet.

Meine Frage an euch erfahrene User

wer gilt als Geringsverdiener ( wir bekommen kein ALG 2 sondern Kinderzuschlag)

wo soll man das den beantragen?
und gibt es da schon Musteranträge?

vielen Dank schonmal im voraus

LG neuling
neuling08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2011, 00:02   #2
oxmoxhase
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Übernahme Schulessen für Geringverdiener

Gehört habe ich da noch nichts, aber es wäre toll.

Vieleicht rufst du direkt bei eurer Tageszeitung an, sie haben die Info ja irgendwo herbekommen und können dir bestimmt Auskunft geben. Ansonsten Statverwaltung, Sozialamt anrufen und fragen.
  Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2011, 16:13   #3
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.644
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Übernahme Schulessen für Geringverdiener

Hallo neuling,
hier ein Beispiel Antrag zum Schulessen, kommt jetzt darauf an
in welcher Stadt?
http://www.koenigs-wusterhausen.de/c...u-Formular.pdf

Bekommt ihr Kinderzuschlag nach § 6a Bundeskindergeldgesetz?
Gruss
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2011, 16:27   #4
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.375
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Übernahme Schulessen für Geringverdiener

Ich an eurer Stelle würde die entsprechenden Leistungen einfach über dieses Formularblatt:
*klick* http://www.arbeitsagentur.de/zentral...ungsantrag.pdf beantragen, BG-Nummer dann halt frei lassen.

"Hauptquelle": Bildung und Teilhabe - www.arbeitsagentur.de

Auch wenn noch nicht entschieden wurde, ob dies auch für Kinderzuschlags- bzw. Wohngeldempfänger gilt, wirkt so doch m.E. der Anspruch auf den Tag der Antragstellung, zumindest aber auf den Tag der Veröffentlichung des Gesetzes im Bundesgesetzblatt - somit Verabschiedung des Gesetzes - zurück ... also ab diesem Tag. *grübel*
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2011, 21:52   #5
neuling08->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 02.08.2008
Ort: zu hause
Beiträge: 388
neuling08
Standard AW: Übernahme Schulessen für Geringverdiener

Guten abend seepferdchen

ja wir bekommen Kinderzuschlag nach § 6a Bundeskindergeldgesetz

guten abend biddy

und wo soll ich den Antrag hin schicken?

Jugendamt, Familienkasse (wegen Kinderzuschlag Zahlung) Sozialamt?


LG neuling
neuling08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2011, 22:12   #6
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.375
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Übernahme Schulessen für Geringverdiener

Du sollst gar nichts, aber Du kannst ;)

Tja, wohin, wenn nicht mal beschlossen worden ist, dass die Leistung auch für Wohngeldempfänger u.a. gilt. Ich würde sagen:

An alle - ganz bewusst. Das meine ich ernst.

Weiterleiten, wenn nicht zuständig, muss jeder dieser Träger.
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2011, 12:43   #7
neuling08->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 02.08.2008
Ort: zu hause
Beiträge: 388
neuling08
Standard AW: Übernahme Schulessen für Geringverdiener

Hallo biddy


okay danke das ist schon ein hin und her könnte ja warten bis die da oben sich endlich mal einig sind


LG neuling
neuling08 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
geringverdiener, schulessen, Übernahme

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schul-Essen Mittagsverpflegung im Test - Lieber hungrig als Schulessen? Kaleika Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 16.12.2010 07:58
Steuer-Wirrwarr Rabatt auf Fast Food, nicht auf Schulessen yellowgirl Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 13.03.2010 18:08
ALG II Anspruch ? Schüler u. Geringverdiener ak100 ALG II 8 25.12.2009 09:34
Haderthauer kündigt günstiges Schulessen für sozialschwache Kinder an Arania Archiv - News Diskussionen Tagespresse 8 01.01.2009 01:59
Kein Extra-Geld für Schulessen bei Hartz IV Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 25.06.2008 19:27


Es ist jetzt 20:21 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland