Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Bearbeitungszeit Weiterbewilligungsantrag?

Anträge Alle Fragen auf Anträge bezogen. (Hilfe zum Ausfüllen und Verstehen des Zwecks, auch von Teilen.)


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.11.2009, 10:53   #1
drea683->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.04.2008
Beiträge: 89
drea683
Standard Bearbeitungszeit Weiterbewilligungsantrag?

Guten morgen,

wie lange ist den die Bearbeitungszeit eines Weiterbewilligungsantrages, wenn ich überall bei NEIN ein Kreuzchen gemacht habe das sich nichts geändert hat und ich gleich die Kontoauszüge der letzten 3 Monate mit eingereicht habe. Den Antrag habe ich am 30.10. abgegeben.

Den ich fahre Mittwoch für 4-6 Wochen in die stationäre Reha, falls die noch Unterlagen wollen und müsste die Befreiung für GEZ wegschicken mit Bestätigung.
drea683 ist offline  
Alt 09.11.2009, 11:37   #2
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Standard AW: Bearbeitungszeit Weiterbewilligungsantrag?

Das ist unterschiedlich.
"Meine" Arge schickt mir so 6-8 Wochen vorm Ablauf des alten Bewilligungszeitraums den Antrag. Diesmal kam er am neunten oder zehnten September (Bewilligungszeitraum endete 31.10.). Ein, zwei Tage später hatte die Arge den ausgefüllten Antrag in ihrem Hausbriefkasten. Und so zwei oder zweieinhalb Wochen nach Abgabe hatte ich den fertigen Bescheid samt dem Zettel für die GEZ im Briefkasten.
Allerdings hat man von mir noch nie verlangt, zum Weiterbewilligungsantrag Kontoauszüge vorzulegen.

GEZ: Wenn wenn Du ins kranke Haus mußt, Dein Bescheid (mit dem einsendefähigen Zettel für die GEZ, falls Du keinen § 24 bekommst) noch nicht da ist, dann, im Zweifel auch vorher, druck Dir bei Startseite den Befreiungsantrag aus,- füll ihn aus, und kreuze auf der zweiten Seite das Feld "Vorläufige Befreiung" an, und gib als Begründung die Ziffer 3 an. Dann unterschreiben und ab zur GEZ damit.
Dann haste Luft bis Dein Bescheid mt dem GEZ-Zettel kommt, auch wenn da der neue Bewilligungszeitraum schon angelaufen sein sollte.
Und wenn dann Bescheid und Zettel bei Dir sind, schickste einfach der GEZ den Zettel.

Ansonsten: Gute Besserung!
Rounddancer ist offline  
Alt 09.11.2009, 11:39   #3
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.371
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Bearbeitungszeit Weiterbewilligungsantrag?

Ergänzung:

Nach dem vorläufigen Antrag auf Befreiung bekommt man von der GEZ Bescheid, dass man 4 Monate Zeit hat, dieses "Befreiungsblatt" von der ARGE bzw. den Bescheid über ALG II nachzureichen.


Nachtrag:
Zitat von Rounddancer
Ansonsten: Gute Besserung!
Von mir natürlich auch alles Gute, drea!
__


biddy ist offline  
Alt 09.11.2009, 11:50   #4
drea683->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.04.2008
Beiträge: 89
drea683
Standard AW: Bearbeitungszeit Weiterbewilligungsantrag?

Das ist gut muss ich doch gleich mal schauen. Den bekomme bestimmt für November schon eine Rechnung weil mein Bescheid ja nur bis Oktober ging und wir jetzt schon November haben.
drea683 ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
bearbeitungszeit, Weiterbewilligungsantrag

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Widerspruch Bearbeitungszeit? PeppiDoCara Allgemeine Fragen 9 09.09.2009 11:27
Folgeantrag und Bearbeitungszeit? Johnny_Reb Anträge 3 12.09.2008 09:25
Bearbeitungszeit asdur Allgemeine Fragen 6 03.04.2008 20:10
Bearbeitungszeit bei SG? Cigan Allgemeine Fragen 7 17.03.2008 13:41
Wie lange Bearbeitungszeit Daniela_M ALG II 5 12.11.2005 17:17


Es ist jetzt 17:00 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland