QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Neuantrag ALG 2 wegen Umzug

Anträge Alle Fragen auf Anträge bezogen. (Hilfe zum Ausfüllen und Verstehen des Zwecks, auch von Teilen.)


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.09.2009, 21:28   #1
Sommer 06
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Sommer 06
 
Registriert seit: 19.06.2006
Beiträge: 213
Sommer 06
Standard Neuantrag ALG 2 wegen Umzug

Hallo,

Wir ziehen ohne Genehmigung in einen anderen Landkreis.ALG 2 Neuantrag wurde am 20 August abgegeben.Die neue Wohnung beziehen wir am 1. Oktober.Die Sachbearbeiterin teilte mir bei der Antragsabgabe mit,das wir unseren Regelsatz und die KdU nicht pünktlich zum 1. Oktober auf unseren Konto haben werden,da wir erst eine Ummeldebescheinigung vorlegen müssen.Habt ihr Erfahrungen wie lange es mit der ersten ALG 2 Überweisung nach Ummeldung noch dauert,da ja unser Vermieter dadurch auch nicht pünktlich die Miete erhält.Wie läuft das mit der GEZ Befreiung,wir sind noch bis 30.September befreit da dann unser alter ALG 2 Antrag vom alten Wohnsitz ausläuft,somit können wir uns nicht pünktlich zum 1. Oktober GEZ befreien lassen.Gibt es eine Möglichkeit sich trotzdem zum 1. Oktober GEZ befreien zu lassen,da ja sicher ist das wir weiterhin ALG 2 beziehen?
Sommer 06 ist offline  
Alt 11.09.2009, 23:41   #2
Anzi
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Anzi
 
Registriert seit: 25.05.2007
Ort: Augsburg
Beiträge: 727
Anzi Anzi
Standard AW: Neuantrag ALG 2 wegen Umzug

Rede nochmal mit der neuen ARGE. Uns wollten sie das auch weismachen, bis ich natürlich sagte, dass man sich nicht im Voraus ummelden kann und schließlich von nichts nicht leben kann. Das hatten die SBs dann eingesehen, diese Richtlinie für doof erklärt und uns 6 Tage Frist gewährt, nach dem Umzug unsere Ummeldebescheinigung einzureichen. Geld war aber pünktlich. Hast du noch keinen neuen Bescheid bekommen? Ansonsten kann man bei der GEZ einen vorläufigen Antrag stellen wenn man den ALGII Bescheid noch nicht hat.
siehe hier Klick mich

Zitat:
Vorsorgliche Antragstellung
Einen vorsorglichen Antrag sollten Sie stellen, wenn Sie die Sozialleistung oder die Zuerkennung des RF-Merkzeichens schon bei der zuständigen Behörde beantragt, aber den Bescheid noch nicht erhalten haben. Beachten Sie bitte, dass eine rückwirkende Befreiung nicht möglich ist, auch wenn die Befreiungsvoraussetzungen schon früher vorgelegen haben. Nur bei einer vorsorglichen Antragstellung kann eine eventuelle Befreiung zum Folgemonat der vorsorglichen Antragstellung ausgesprochen werden.
Anzi ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
neuantrag, umzug

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umzug in andere Stadt-Neuantrag nötig? AlexiRB KDU - Umzüge... 36 15.07.2009 14:09
Bearbeitungsdauer Neuantrag nach Umzug bzw. Vorschuß h²oly ALG II 0 30.11.2007 15:46
umzug wegen arbeit und neuantrag daniela-helge KDU - Umzüge... 0 23.11.2007 13:19
Umzug-Genehmigung bei ALG II-Neuantrag Arge_Aerger KDU - Umzüge... 7 15.08.2007 22:19
umzug und neuantrag distracted U 25 14 11.04.2007 13:25


Es ist jetzt 11:20 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland