Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Krankengeld

Anträge Alle Fragen auf Anträge bezogen. (Hilfe zum Ausfüllen und Verstehen des Zwecks, auch von Teilen.)


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.08.2009, 11:41   #1
TONIundTINA
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.08.2009
Beiträge: 47
TONIundTINA Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Krankengeld

Halli Hallo.

Ich habe 2007 mit eine Teilhabe am Arbeitsleben angefangen und musste diede im Februar diesen Jahres wegen Bandscheibenvorfall abbrechen. Ich stellte sofort einen Antrag auf Harz4 worin ich auch eintrug, das ich laufend Krankengeld von der Krankenkasse erhalten würde.
bis diesen monat wurde das Krankengeld bei mir nicht angerechnet und nun will die Arge die gesammten Krankengeldbescheide haben.

Wird Krankengeld auf ALG2 angerechnet und muss ich das nun zurückzahlen obwohl ich es ja angegeben habe im Antrag?

Danke Gruß TONI
TONIundTINA ist offline  
Alt 17.08.2009, 12:33   #2
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard AW: Krankengeld

Krankengeld wird leider in voller Höhe angerechnet
Arania ist offline  
Alt 17.08.2009, 12:51   #3
TONIundTINA
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.08.2009
Beiträge: 47
TONIundTINA Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Krankengeld

Auch rückwirkend?

Hatte es ja angegeben aber es wurde nicht berücksichtigt.
TONIundTINA ist offline  
Alt 22.08.2009, 18:37   #4
Erolena
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.935
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard AW: Krankengeld

Wie ihr im anderen Thread schreibt, wurde ja wohl doch Krankengeld berücksichtigt und zwar unter sonstiges Einkommen. 277,28 Euro.
Ist das das Krankengeld? Das könnt ihr ja auf Euren Kontoauszügen nachlesen.
Falls ja, dann habt ihr wegen 277,28 Euro Krankengeld wahrscheinlich 277,28 Euro weniger ALG 2 bezogen. Dann gäbe es auch keinen Grund, etwas zurückzuzahlen.
Schreibt doch mal im anderen Thread weiter, um welches Einkommen es sich bei den 277,28 handelt.
Erolena ist offline  
Alt 24.08.2009, 13:34   #5
TONIundTINA
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.08.2009
Beiträge: 47
TONIundTINA Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Krankengeld

Krankengeld bekomm ich aber 630,45€.

Ich werde aber laut bescheid in der Berechnung aufgenommen ohne eigenes einkommen. (so wie ich das verstehe)
TONIundTINA ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
krankengeld

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Krankengeld - Übergangsgeld - Krankengeld mucel Allgemeine Fragen 0 16.07.2009 17:15
Krankengeld dart1962 Allgemeine Fragen 6 09.11.2008 21:34
Krankengeld Scorpion ALG II 2 16.02.2008 22:05
Krankengeld? ellen Allgemeine Fragen 1 07.06.2006 22:38
Krankengeld Brummi Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 7 05.04.2006 14:45


Es ist jetzt 01:16 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland