QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Auskunft der Eltern Ü25

Anträge Alle Fragen auf Anträge bezogen. (Hilfe zum Ausfüllen und Verstehen des Zwecks, auch von Teilen.)


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.05.2009, 20:05   #1
PeppiDoCara
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von PeppiDoCara
 
Registriert seit: 21.04.2009
Beiträge: 18
PeppiDoCara
Standard Auskunft der Eltern Ü25

Hallo,
direkt mal noch eine Frage.
Darf die Arge eine Bescheinigung der Eltern fordern, obwohl ich über 25 bin? Sie wollten die Bestätigung mit Namen und Anschrift meiner Eltern, dass diese mich finanziell nicht mehr unterstützen können/wollen.
Nun frage ich mich allerdings ob das überhaupt rechtens ist und ob ich zu
der Auskunft verpflichtet bin (also Namen + Anschrift meiner Eltern).

MfG PeppiDoCara
PeppiDoCara ist offline  
Alt 11.05.2009, 20:27   #2
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.851
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Auskunft der Eltern Ü25

Zitat von PeppiDoCara Beitrag anzeigen
Hallo,
direkt mal noch eine Frage.
Darf die Arge eine Bescheinigung der Eltern fordern, obwohl ich über 25 bin? Sie wollten die Bestätigung mit Namen und Anschrift meiner Eltern, dass diese mich finanziell nicht mehr unterstützen können/wollen.
Nun frage ich mich allerdings ob das überhaupt rechtens ist und ob ich zu
der Auskunft verpflichtet bin (also Namen + Anschrift meiner Eltern).

MfG PeppiDoCara
Hi,

ja. Das ist gängige Praxis. Das Zauberwort heißt "Unterhaltsvermutung".
Mehr dazu hier:
http://www.elo-forum.org/kosten-unte...tml#post412482

Gruss

Paolo
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 11.05.2009, 22:32   #3
kleindieter
 
Benutzerbild von kleindieter
 
Registriert seit: 10.01.2007
Beiträge: 4.189
kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter
Standard AW: Auskunft der Eltern Ü25

Die Forderung ist etwas verfrüht.
Vor der Lleistungsfähigkeit und der Leistungswilligkeit ist zuerst die Leistungspflich abzuklären.
Wohn man mit abgeschlossener Erstausbildung nicht mehr zu Hause, sind die Altvorderen raus aus der Unterhaltspflicht. Dann ist die Abfrage der Eltern leistungsunerheblich. Und damit überflüssig.
kleindieter ist offline  
Alt 12.05.2009, 12:02   #4
xavier123
Gast
 
Benutzerbild von xavier123
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Auskunft der Eltern Ü25

Unter Umständen ist diese Auskunft erheblich, nämlich dann, wenn Du und Deine Eltern zusammen wohnen sollten. Vgl. auch hier:
http://www.elo-forum.org/bedarfs-hau...A7-sgb-ii.html
 
Alt 12.05.2009, 14:36   #5
catwoman666666
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von catwoman666666
 
Registriert seit: 04.04.2007
Beiträge: 1.641
catwoman666666 catwoman666666 catwoman666666 catwoman666666
Standard AW: Auskunft der Eltern Ü25

Besteht keine Rechtspflicht zur Unterhaltszahlung,
reicht zum Widersprechen der
Unterhaltsvermutung eine entsprechende
schriftliche Erklärung des Hilfeempfängers
aus

Habe ich aus diesem Thread (geht u. a. um Unterhaltsvermutung bei Haushaltsgemeinschaft)



catwoman
catwoman666666 ist offline  
Alt 12.05.2009, 16:29   #6
PeppiDoCara
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von PeppiDoCara
 
Registriert seit: 21.04.2009
Beiträge: 18
PeppiDoCara
Standard AW: Auskunft der Eltern Ü25

Okay vielen Dank, ich werde mich da mal durchwurschteln.
Wohne nicht mit meinen Eltern zusammen.
Werde mir mal die LInks durchsehen und aufstellen, was die SB alles nicht durfte/was überflüssig ist.

MfG
PeppiDoCara
PeppiDoCara ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
auskunft, eltern

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gerichte geben Eltern Recht - Steuerklassenwechsel für werdende Eltern Muci Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 02.02.2009 17:45
Auskunft Rentenverfahren Hotti Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 4 21.08.2008 13:53
kein Kontakt zu Eltern, ArGe fordert aber schriftliche Erklärung der Eltern. Was nun? Mittelloser Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 2 24.05.2007 17:25
eltern verweigern auskunft-kein alg2 pepperoni ALG II 13 23.07.2006 10:36
frage/unter 25jahren/wohnhaft bei den eltern/beide eltern ha EUROPA-JUGEND-REVOLUTION U 25 10 25.06.2006 20:37


Es ist jetzt 01:45 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland