Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> "Klärung der beruflichen Situation" vor Leistungsb

Anträge Alle Fragen auf Anträge bezogen. (Hilfe zum Ausfüllen und Verstehen des Zwecks, auch von Teilen.)


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.05.2006, 01:52   #1
Ichweißnix->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2005
Beiträge: 105
Ichweißnix
Standard

... hab' da mal ein paar Fragen an Euch:

War heute beim Doc und ohne 10 € hätte ich keinen Eintritt bekommen. Das war nicht das erste Mal, dass mir so eine deutliche Auskunft gegeben wurde. Mal hatte ich das Portmonee nicht dabei, mal die Überweisung vergessen und heute das Quart. verwechselt. Wie sind Eure Erfahrungen, lassen Euch die Tresengirls rein ohne Mäuse?
Wenn man (noch) keinen Bescheid von der ARGE hat, können die einen vorher schon zum "Gespräch zur berufl. Situation" vorladen?
Auf was muss man sich bei so einem Gespräch gefasst machen? Die Methoden ändern sich ja täglich, wer weiß was zum neuesten Stand? Das Schriftstück gibt nirgend wo einen Hinweis auf einen Namen, nur eine Bearbeitungsnummer... Und ganz tückisch: Auf der Vorderseite steht kein Hinweis auf eine Rechtsfolgenbelehrung. Die ist erst ganz unten auf der Rückseite drauf. Davor noch ein paar Antwortmöglichkeiten, falls man nicht kommt. Nachtigall ick hör' Dir trapsen.

Grüße und danke schon mal. :stern:
__

Das Verhalten der Menschen in der Gegenwart erklärt mir immer mehr die Geschichte und zeigt die Zukunft.

Vom vielen Gürtel enger schnallen habe ich schon eine Wespentaille gekriegt.
Ichweißnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2006, 06:24   #2
pixelfool->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 07.04.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 368
pixelfool
Standard

Zitat:
Wie sind Eure Erfahrungen, lassen Euch die Tresengirls rein ohne Mäuse?
Meine Erfahrung hier ist, dass die mittlerweile knüppelhart sind. Wenn Du nicht persönlich seit sehr langer Zeit bekannt bist - oder ein offensichtlicher Notfall - schicken die Dich eiskalt wieder nach Hause.
__

In zeitgemäßer Abwandlung:
Ich wünscht´, ich könnt´mir so viele Lebensmittel leisten, um so viel fressen zu können, wie ich kotzen möchte!

Meine Beiträge in diesem Forum stellen meine persönliche Meinung dar - keine Rechtsberatung!
pixelfool ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
quotklaerung, beruflichen, situationquot, leistungsb

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einladungen "Berufliche Situation" GlobalPlayer U 25 2 28.01.2009 23:21
"konzernsicherheit" - oder die augen offen halten nach "v.i.b.s." mo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 14.06.2008 14:27
Einladung (Bewerberangebot / berufliche Situation) - "Sonstiger Grund" Puschel AfA /Jobcenter / Optionskommunen 13 28.01.2008 14:22
Der "Kampf" hat einen Namen, "Wahnsinn!" Petra36 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 0 19.11.2007 13:36
"Hausinterne Durchführungshinweise" / "interne Dienstvorschriften" ?? ethos07 AfA /Jobcenter / Optionskommunen 1 30.06.2007 07:46


Es ist jetzt 00:28 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland