Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Urteil u.A. wegen Kontoauszüge

Anträge Alle Fragen auf Anträge bezogen. (Hilfe zum Ausfüllen und Verstehen des Zwecks, auch von Teilen.)


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.03.2006, 22:49   #1
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard Urteil u.A. wegen Kontoauszüge

Hi an unsere Redakteure !

haben hier mal ein Urteil vom SG Bayreuth vom 27.02.2006 gefunden wo es z.B. auch wegen um die Offenlegung der Kontoauszüge etc. geht.

Hier laut Urteil: Anforderung 6 Monate nicht rechtens !!!!

Bitte mal einsehen und Beurteilen

http://www.sozialgerichtsbarkeit.de/...ds=&sensitive=

Evtl. in Datenbank einstellen wenn nicht sogar schon vorhanden.
Habe aber nichts gefunden.
Arco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2006, 23:55   #2
Peter H.->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.03.2006
Ort: Ffm
Beiträge: 93
Peter H.
Standard

Ich hatte letztes Jahr meiner zuständige Arge folgendes dazu geschrieben:

Sehr geehrte Frau XXXXXX,

Kontoauszüge der letzten drei Monate sind nicht Leistungserheblich und müssen daher bei Beantragung von ALG II - Leistungen im Regelfall nicht vorgelegt werden.

1. Instanz Sozialgericht Frankfurt S 43 AS 149/05 ER 09.06.2005
2. Instanz Hessisches Landessozialgericht L 7 AS 32/05 ER 22.08.2005 rechtskräftig

Ergebnis: Mein Alg2 wurde auch ohne Kontoauszüge bewilligt.
Peter H. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2006, 09:47   #3
alf53
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.06.2005
Beiträge: 209
alf53
Standard

Die wollen von mir neuerdings die Zinseinnahmen für 2004 haben. Muss ich das denn noch nachträglich abgeben. Ansonsten drohen die mir, die Zahlung einzustellen.
alf53 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2006, 10:52   #4
Arco
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

Zitat von alf53
Die wollen von mir neuerdings die Zinseinnahmen für 2004 haben. Muss ich das denn noch nachträglich abgeben. Ansonsten drohen die mir, die Zahlung einzustellen.


Hallo alf53,

ich fürchte ja !!!!

Warum ???

weil die warscheinlich im Wege des Datenausgleiches Meldungen der Banken oder Finanzamt erhalten haben dass du in 2004 irgendwelche Zinseinnahmen hattest.

Ob du hier 10 Euro oder 1000 Euro (!) Zinseinnahmen hattest wissen die nicht, wollen es aber ganz ganz gerne herausfinden.

Im Rahmen der Mitwirkungspflicht usw. ist das Ansinnen leider statthaft :cry: :cry:

Ohne einen konkreten Verdacht, so sehe ich auch das Urteil das ich mal eingestellt habe, ist es nicht statthaft, aber hier haben/meinen die einen konkreten Anfangsverdacht zu haben. Die vergleichen ja auch deine Angaben im Alg2-Antrag.
Arco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2006, 01:28   #5
Barney
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Die wollen von mir neuerdings die Zinseinnahmen für 2004 haben. Muss ich das denn noch nachträglich abgeben. Ansonsten drohen die mir, die Zahlung einzustellen.
Du hast ja dein Schonvermögen angegeben und hast Alg 2 bekommen.

Oder wirft dir jemand Verschwendung vor und somit Mutwilligkeit zur Herbeiführung von Bedürftigkeit? Großes Auto gekauft, Collier für die liebe Gattin, allen noch mal einen Nerzmantel? :?

Wenn das sein sollte und der Verdacht dazu besteht, kann ich mir schon vorstellen, dass die Kontoauszüge auch für 2004 vorgelegt werden müssen.

Wenn größere Schenkungen innerhalb der Familie (Stichwort Unterhaltspflicht Kinder-Eltern, Eltern-Kinder) erfolgten, dann sogar für einen noch längeren Zeitraum. Der Rückgriff beträgt bis zu 10 Jahre.

Wenn du allerdings diese Verdachtsmomente ausschließen kannst, dann mußt du die Kontoauszüge nicht vorlegen. Lass es dir schriftlich begründen, warum sie sie sehen wollen.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
kontoauszuege, kontoauszüge, urteil, wegen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mustertext wegen Vorlage der kontoauszüge Martin Behrsing Anträge 7 02.01.2011 11:06
Leistungen gesperrt wegen Nichtvorlage der Kontoauszüge Maggie1978 ALG II 39 12.06.2008 22:47
Urteil wegen verspäteter Arbeitslosmeldung ! Haubold ALG I 0 21.05.2007 20:00
Mietspiegel wegen BSG - Urteil gesucht !!! hannibal9988 KDU - Miete / Untermiete 2 21.11.2006 12:37
Urteil SG Berlin wegen Lohn unter Sozialhilfe Arco Diskussionsbereich-> Urteile / Entscheidungen / Rechtsmittel 0 26.04.2006 20:41


Es ist jetzt 11:15 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland