QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Darf ich in der Berarbeitungszeit vom ALG2 Antrag in den Urlaub gehen ??

Anträge

Alle Fragen auf Anträge bezogen. (Hilfe zum Ausfüllen und Verstehen des Zwecks, auch von Teilen.)


Darf ich in der Berarbeitungszeit vom ALG2 Antrag in den Urlaub gehen ??

Anträge

Danke Danke:  4
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.08.2018, 08:54   #1
Blacksystem1
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Blacksystem1
 
Registriert seit: 18.08.2018
Beiträge: 28
Blacksystem1
Standard Darf ich in der Berarbeitungszeit vom ALG2 Antrag in den Urlaub gehen ??

Guten Tag

Ich werde heute meinen ALG Antrag beim JC abgeben.

Ich muss ungeplant ins Ausland Reisen.

Darf ich in der Bearbeitungszeit, eventuell auch 1 Woche nach der Bewilligung (Wenn überhaupt) gleich Urlaub nehmen oder zählen meine 21 Tage Urlaub erst nach der Bewilligung des Antrages und somit in der Zeit der Bearbeitungszeit mein Urlaub nicht abgezogen ??

Würde mich für jede Hilfe und Antwort sehr freuen.
Blacksystem1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2018, 13:16   #2
schwarzrot
Elo-User/in
 
Benutzerbild von schwarzrot
 
Registriert seit: 04.12.2012
Beiträge: 56
schwarzrot Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf ich in der Berarbeitungszeit vom ALG2 Antrag in den Urlaub gehen ??

Die 21 tage 'urlaub' haben nichts mit dem urlaubsanspruch über das bundesurlaubsgesetz zu tun und sind 'kann' nettigkeiten des 'job'centers.

Du bist rechtlich verpflichtet 'alles' in deiner macht stehende zu tun um deine 'hilfsbedürftigkeit' zu verringern, oder besser, erst gar nicht erst entstehen zu lassen.

Schlimmer noch, die JC versuchen oft dich möglichst schnell mit massnahmen und stellenanzeigen vollzumüllen.
Stellst du einen antrag auf 'ortsabwesenheit' sind sie angehalten, extra noch einmal zu 'prüfen', ob sie nicht irgendwas für dich haben.
Du weckst damit u.u. schlafende hunde.

Etwas anderes ist es, wenn deine 'ortsabwesenheit' mit jobsuche ( !) zu tun hat, oder familäre gründe hat (z.b. trauerfall)
Allerdings solltest du sowas in jedem fall schriftlich machen und auf keinen fall nur mündlich klären.
schwarzrot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2018, 14:53   #3
erwerbsuchend
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von erwerbsuchend
 
Registriert seit: 18.06.2017
Beiträge: 2.448
erwerbsuchend Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf ich in der Berarbeitungszeit vom ALG2 Antrag in den Urlaub gehen ??

Zitat von Blacksystem1 Beitrag anzeigen
Ich werde heute meinen ALG Antrag beim JC abgeben.
Handelt es sich dabei um einen Erstantrag oder um einen WBA?

Zitat von Blacksystem1 Beitrag anzeigen
Ich muss ungeplant ins Ausland Reisen.

Darf ich in der Bearbeitungszeit, eventuell auch 1 Woche nach der Bewilligung (Wenn überhaupt) gleich Urlaub nehmen oder zählen meine 21 Tage Urlaub erst nach der Bewilligung des Antrages und somit in der Zeit der Bearbeitungszeit mein Urlaub nicht abgezogen ?
Du hast 21 Tage OAW pro Kalenderjahr zur Verfügung. Wenn du oaw sein musst, dann solltest du die OAW beim JC beantragen.
erwerbsuchend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2018, 16:05   #4
Blacksystem1
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Blacksystem1
 
Registriert seit: 18.08.2018
Beiträge: 28
Blacksystem1
Standard AW: Darf ich in der Berarbeitungszeit vom ALG2 Antrag in den Urlaub gehen ??

Zitat von erwerbsuchend Beitrag anzeigen
Handelt es sich dabei um einen Erstantrag oder um einen WBA?
Um einen Erstantrag


Zitat:
Du hast 21 Tage OAW pro Kalenderjahr zur Verfügung. Wenn du oaw sein musst, dann solltest du die OAW beim JC beantragen.
Hab die EGV nicht unterschrieben und sie liegt bei mir. Hab meiner SB gesagt das ich es mir überlege und abwarte ob meine Antrag überhaupt bewilligt wird. zudem steht in meiner EGV nichts von OAW !!!

Bis über denn Antrag entschieden wird bin ich ja an keinen gebunden und kann solange tun was ich will ?

so neben bei.. ab wann bin ich Krankenversichert ? Ab den Zeitpunkt der Bewilligung oder wo ich mich das erste mal beim JC gemeldet habe ?
Blacksystem1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2018, 16:24   #5
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Kerstin_K
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 10.745
Kerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/in
Standard AW: Darf ich in der Berarbeitungszeit vom ALG2 Antrag in den Urlaub gehen ??

Das mit der OAW darf gar nicht in Deiner EGV stehen, weil es schon gesetzlich geregelt ist.

Ob Dein Grund, ins Ausland reisen zu müssen, dringend genug ist, hat Dein SB zu entscheiden.

Gerade bei der Bearbeitung eines Erstantrages werden of Unterlagen nachgefordert. Dafür können auch Fristen gestzt werden und wenn Du diese nicht einhälst, kann Dein Antrag wegen mangelder Mitwirkung abgelehnt werden.

Die bist verpflichtet, werktäglich Postalisch für das JC erreichbar zu sein und auf Verlangen musst Du zu Meldeterminen erscheinen können.

Ich sehe keine andere Möglichkeit, als dass Du die Gründe für Deine Reise mit dem JC besprichst und hoffst, dass die OAW genehmigt wird.

Krankenversichert bist Du ab dem Moment, woe Du einen Bewilligungsbescheid hast. Die Krankenversicherung gilt dann aber rückwirkend ab Leistungsbeginn. Und die Antragstellung während eines Monats wirkt mmer zurück auf den Monatsanfang.

Wenn Du vor der Antragstellung pflichtversichert warst, gilt eine Nachversicherungszeit von 4 Wochen. Die soll die Bearbeitungszeit von Anträgen abfedern.

Dauert es länger, musst Du Dich selber versichern (ca. 180 EUR im Monat). Wenn der Antrag dann bewilligt wird, bekommt Du diese Beiträge von der Krankenkasse zurück.

Wird Dein Antraag abgelehnt, musst Du Dich auch für die Nachversicherungszeit selber krankenversichern.
__

Viele Grüße aus Hannover
Kerstin_K ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2018, 03:32   #6
dagobert1
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von dagobert1
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: örtlich
Beiträge: 5.335
dagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiert
Standard AW: Darf ich in der Berarbeitungszeit vom ALG2 Antrag in den Urlaub gehen ??

Zitat von schwarzrot Beitrag anzeigen
und sind 'kann' nettigkeiten des 'job'centers.
Nicht ganz so pessimistisch sein, wenn ich bitten darf ...
https://www.elo-forum.org/2320679-post10.html
dagobert1 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2018, 09:15   #7
RobbiRob
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von RobbiRob
 
Registriert seit: 04.01.2017
Beiträge: 1.619
RobbiRob EnagagiertRobbiRob EnagagiertRobbiRob EnagagiertRobbiRob EnagagiertRobbiRob EnagagiertRobbiRob EnagagiertRobbiRob EnagagiertRobbiRob Enagagiert
Standard AW: Darf ich in der Berarbeitungszeit vom ALG2 Antrag in den Urlaub gehen ??

Mag ja sein @dagobert1.

Ich sehe das aber wie @Kerstin_K, ohne eine genaue Schilderung in diesem Fall wird das nichts.

Und mal ehrlich, auch ein guter Arbeitgeber würde sich an den Kopf fassen, wenn man direkt am ersten Tag nach Urlaub fragt.
(Gibt es übrigens auch keinen Rechtsanspruch drauf am Anfang der Beschäftigung)

Es sei denn, es liegen gute Gründe vor. Siehe Beitrag oben.
Wobei man dann beim Alg2 Antrag mit Sicherheit auch fragen wird, wovon man so eine Reise finanziert.
RobbiRob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2018, 11:25   #8
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Kerstin_K
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 10.745
Kerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/in
Standard

Zitat von RobbiRob Beitrag anzeigen
Wobei man dann beim Alg2 Antrag mit Sicherheit auch fragen wird, wovon man so eine Reise finanziert.
Das geht das JC aber nichts an. Zudem muessen Auslandsreisen nicht teuer sei und Schon erliegen gibt es auch noch.
Kerstin_K ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2018, 11:32   #9
RobbiRob
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von RobbiRob
 
Registriert seit: 04.01.2017
Beiträge: 1.619
RobbiRob EnagagiertRobbiRob EnagagiertRobbiRob EnagagiertRobbiRob EnagagiertRobbiRob EnagagiertRobbiRob EnagagiertRobbiRob EnagagiertRobbiRob Enagagiert
Standard AW: Darf ich in der Berarbeitungszeit vom ALG2 Antrag in den Urlaub gehen ??

Das wird das JC trotzdem nicht interessieren.

Klassischer Theorie-Praxis-Konflikt.
RobbiRob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2018, 19:39   #10
Blacksystem1
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Blacksystem1
 
Registriert seit: 18.08.2018
Beiträge: 28
Blacksystem1
Standard AW: Darf ich in der Berarbeitungszeit vom ALG2 Antrag in den Urlaub gehen ??

Zitat von RobbiRob Beitrag anzeigen
Mag ja sein @dagobert1.

Ich sehe das aber wie @Kerstin_K, ohne eine genaue Schilderung in diesem Fall wird das nichts.

Und mal ehrlich, auch ein guter Arbeitgeber würde sich an den Kopf fassen, wenn man direkt am ersten Tag nach Urlaub fragt.
(Gibt es übrigens auch keinen Rechtsanspruch drauf am Anfang der Beschäftigung)

Es sei denn, es liegen gute Gründe vor. Siehe Beitrag oben.
Wobei man dann beim Alg2 Antrag mit Sicherheit auch fragen wird, wovon man so eine Reise finanziert.
Es ging ja darum ob in der Zeit der Bearbeitung ich an das JC gebunden bin, da ja erst entschieden wird ob sie den Antrag bewilligen.

Die reise wird von Verwandten finanziert. Die Reise kostet gerade mal c.a 80€ !! Wer sagt schon zu einem Geschenk nein ???
Blacksystem1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2018, 20:20   #11
RobbiRob
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von RobbiRob
 
Registriert seit: 04.01.2017
Beiträge: 1.619
RobbiRob EnagagiertRobbiRob EnagagiertRobbiRob EnagagiertRobbiRob EnagagiertRobbiRob EnagagiertRobbiRob EnagagiertRobbiRob EnagagiertRobbiRob Enagagiert
Standard AW: Darf ich in der Berarbeitungszeit vom ALG2 Antrag in den Urlaub gehen ??

Es bleibt ja das von @Kerstin_K beschriebene Problem der postalischen Erreichbarkeit bzw. Rückfragen zum Antrag.

Oder halt „no risk, no fun“ und ab geht’s auf den Billigtrip. ;-)
RobbiRob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2018, 12:59   #12
dagobert1
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von dagobert1
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: örtlich
Beiträge: 5.335
dagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiert
Standard AW: Darf ich in der Berarbeitungszeit vom ALG2 Antrag in den Urlaub gehen ??

Zitat von RobbiRob Beitrag anzeigen
Und mal ehrlich, auch ein guter Arbeitgeber würde sich an den Kopf fassen, wenn man direkt am ersten Tag nach Urlaub fragt.
(Gibt es übrigens auch keinen Rechtsanspruch drauf am Anfang der Beschäftigung)
Der Vergleich hinkt, denn um ein Arbeitsverhältnis geht es hier nicht.
Da die Leistungen gerade erst beantragt wurden, könnte das JC mit einer Maßnahme um die Ecke kommen, die dann der OAW im Weg steht. Einfach pauschal ablehnen dürfen die aber nicht, im Gegensatz zu einem AG während der Probezeit.

Zitat von Blacksystem1 Beitrag anzeigen
Es ging ja darum ob in der Zeit der Bearbeitung ich an das JC gebunden bin
Ja, ab Antragstellung bist dem ganzen Kram unterworfen.
dagobert1 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichwortsuche
alg2, antrag, berarbeitungszeit, urlaub

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALG2 VA erhalten. brauche Hilfe - ist es sinnvoll, in den Widerspruch zu gehen? Tatsu Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 5 02.10.2016 01:41
wegfall von Alg2 für 6 Monate; befristeter AV; Problemen aus dem Weg gehen hippo ALG II 4 08.07.2015 20:40
Auto und ALG2 - wie soll das gehen? wizard99 Allgemeine Fragen 2 25.08.2010 20:39
ALG1+Wohngeld möglich OHNE zu ALG2 gehen? kais83 ALG I 33 04.05.2009 13:30
ALG2/Urlaub soziales ALG II 1 25.07.2005 17:11


Es ist jetzt 14:08 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland