QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren
Start > > -> Wie kann ich in meiner Situation, die Übernahme der KDU für die auswärtige Bildungsmaßnahme beantragen?

Anträge

Alle Fragen auf Anträge bezogen. (Hilfe zum Ausfüllen und Verstehen des Zwecks, auch von Teilen.)


Wie kann ich in meiner Situation, die Übernahme der KDU für die auswärtige Bildungsmaßnahme beantragen?

Anträge

Danke Danke:  0
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.05.2018, 00:28   #1
heutejob
Elo-User/in
 
Benutzerbild von heutejob
 
Registriert seit: 14.05.2018
Beiträge: 6
heutejob
Standard Wie kann ich in meiner Situation, die Übernahme der KDU für die auswärtige Bildungsmaßnahme beantragen?

Hallo
Ich mach über das Jobcenter demnächst eine Bildungsmaßnahme.

Man kann dafür die Kosten für auswärtige Unterbringung und Verpflegung gelten machen.

Aber nach § 86 SGB III bezieht sich darauf das man seine eigentliche Wohnung behält.

Das bedeutet, das Jobcenter bezahlt einmal die eigentliche Wohnung und einmal auswärtige Unterbringung.

Jetzt ist es aber bei mir so, dass ich beim bekannten Wohne und keine Mietkosten habe. Daher bekomme ich nur dem normalen Regelsatz.

Meine Frage:

Kann ich für die Bildungsmaßnahme (etwa 2 Monate) Vorort die „Normale“ Kosten Übernahme für die Wohnung beantragen? und nicht nach § 86 SGB III ? mir steht ja eine Wohnung zu?

Nach § 86 SGB III bekomme ich gerade mal 340 € (Warm)
Angemessenheitsgrenze für ein normale Wohnkosten Übernahme liegen dort bei 485€ Kalt!

Ich würde es Total ungerechtfertigt Finden, das andre ihre Normale Wohnung plus 340€ nach (§ 86 SGB III) bezahlt bekommen. Nur ich nicht, weil ich derzeit keine Mietkosten habe… Die 340€ würden mir leider überhaupt nichts nützten. Für 11€ (Tag) bekomme ich dort leider keine Wohnung für 2 Monate.

Vielen Dank.
heutejob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 07:16   #2
Nena
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Nena
 
Registriert seit: 10.10.2015
Beiträge: 597
Nena Nena Nena
Standard AW: Bildungsmaßnahme / Unterbringung ??

Würdest Du Dich denn bei dem JC am Maßnahme-Ort anmelden wollen? Würden die die Maßnahme dann auch bezahlen?
Nena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 18:11   #3
heutejob
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von heutejob
 
Registriert seit: 14.05.2018
Beiträge: 6
heutejob
Standard AW: Bildungsmaßnahme / Unterbringung ??

Daran habe ich gar nicht gedacht.

Nein wollte mich natürlich nicht beim JC Vorort anmelden wo die Maßnahme ist.

Denke wenn ich das tun würde, müsste ich dort ein neuer Antrag einreichen für diese Maßnahme.

Also würde es nur über § 86 gehen Unterkunft zu beantragen? Ich will ja nicht dauerhaft dort Hinziehen. Nur nach § 86 bekommt man 340€ damit bekommt man aber keine Unterkunft.
heutejob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 18:39   #4
schlaraffenland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von schlaraffenland
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Hier
Beiträge: 7.874
schlaraffenland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bildungsmaßnahme / Unterbringung ??

heutejob, ich musste erst einmal eine Weile recherchieren um festzustellen, ob Dir als Bezieher von ALG II tatsächlich die Leistungen, die über den § 86 SGB III bereitgestellt werden können, auch tatsächlich gewährt werden können. Die Antwort lautet: Ja.

Aber Du hast deswegen keinen Anspruch auf die in § 86 SGB III genannten Leistungen, weil es sich hierbei um eine so genannte Kann-Vorschrift handelt, denn das Wort "kann" kommt darin vor. Das heißt, dass Dein Jobcenter auch die Übernahme der etwaigen Kosten für eine auswärtige Unterbringung auch einfach verweigern darf.

Wenn Dir am anderen Ort keine Unterkunftskosten während der beruflichen Weiterbildung entstehen, kannst Du aber die Gewährleistung von Verpflegungskosten am anderen Ort erstattet bekommen, denn in § 86 Nr. 2 SGB III steht, dass "für die Verpflegung je Tag ein Betrag in Höhe von 18 Euro gezahlt werden" kann, "je Kalendermonat jedoch höchstens 136 Euro".

Das ist aber wie gesagt auch eine Kann-Vorschrift, Dein Jobcenter kann und darf die Gewährleistung dieser finanziellen Leistung auch einfach ablehnen.
__

Ich bin kein Rechtsanwalt. Für meine Handlungsempfehlungen und Rechtsauslegungen übernehme ich keine Haftung. Dieser Beitrag ist keine Rechtsberatung.
schlaraffenland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2018, 10:47   #5
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Kerstin_K
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 10.725
Kerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/in
Standard AW: Bildungsmaßnahme / Unterbringung ??

Begründen muss das jC die Ablehnung aber wohl schon und da kann man dann vielleicht nochmal ansetzen.
Kerstin_K ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2018, 22:22   #6
heutejob
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von heutejob
 
Registriert seit: 14.05.2018
Beiträge: 6
heutejob
Standard AW: Bildungsmaßnahme / Unterbringung ??

OK. Aber wenn es durch geht, dann würden das Jc aber nur maximal 340€ zahlen? Aber was mach ich wenn ich dafür kein Unterkunft bekomme?

Also die Maßnahme ist zu 100% durch.

Nur noch nicht wie ich dort hinkomme oder unterkomme. Ich mach LKW-schein. Soweit so Gut.

Nur es geht auf Hochsommer zu. Da geht die Nachtfahrt erst nach 22 Uhr los. Und danach fährt kein Zug oder Bus mehr.
heutejob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2018, 02:57   #7
Erolena
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Erolena
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.939
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard AW: Bildungsmaßnahme / Unterbringung ??

Frag doch den Bildungsträger, ob er einen Tipp zur Unterkunft vor Ort hat.(z.B. vielleicht gibt es ein Studentenwohnheim, Schwesternwohnheim, Lehrlingswohnheim o.ä. im Ort)

oder im Internet suchen

https://www.wg-gesucht.de/

https://www.wohnungsboerse.net/zimme...ung-wg-gesucht
ma
Erolena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2018, 10:08   #8
Makale
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Makale
 
Registriert seit: 28.01.2013
Beiträge: 3.202
Makale Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bildungsmaßnahme / Unterbringung ??

Der Ansatz ist wohl verkehrt. Eine bewilligte auswärtige Bildungsmaßnahme geht einher mit einer erforderlichen und genehmigten Ortsabwesenheit (vgl. § 7 Abs. 4a SGB II). Das bedeutet, dass der bestehende Leistungsanspruch inklusive der Übernahme der KDU (§ 22 SGB II) nicht entfällt. § 86 SGB III kommt zur Anwendung, wenn zusätzlich zur bestehenden Unterkunft eine auswärtige Unterbringung notwendig ist. Das ist regelmäßig dann der Fall, wenn Pendelzeiten und Höhe der anfallenden Fahrtkosten unverhältnismäßig sind oder sonstige Gründe dagegen sprechen.

Ich sehe daher kein Problem, eher sollte sich die Frage nach Kosten für Wochendheimfahrten gestellt werden. Dieser Punkt sollte mit dem Jobcenter geklärt werden.
Makale ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2018, 18:44   #9
heutejob
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von heutejob
 
Registriert seit: 14.05.2018
Beiträge: 6
heutejob
Standard AW: Bildungsmaßnahme / Unterbringung ??

Vielen Dank für die Antworten.
Also ich habe ein Träger gefunden wo ich auch mit öffentlichen Verkehrsmittel hin komme. Sind zwar 3-4 Stunden Pendelzeit, aber was soll man machen…

Eine Frag noch

Kann man nach § 86 SGB III die „Verpflegung pauschale von 136€“ nur beantragen, wenn man auswertig unterkommen muss. Oder kann ich diese auch beantragen, wenn ich täglich Pendel?

Ich muss um 5 Uhr los und bin um 19 Uhr zu Hause. Ich muss also Vorort Essen, und das ist daher teurer, als wenn ich zu Hause Esse. Natürlich nehme ich Essen von zu Hause mit, ist aber trotzdem viel Teuer, als zu Hause Kochen…
heutejob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2018, 18:48   #10
schlaraffenland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von schlaraffenland
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Hier
Beiträge: 7.874
schlaraffenland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bildungsmaßnahme / Unterbringung ??

heutejob, § 86 SGB III gilt nur für "auswärtige Unterbringungen", steht doch da drin.
__

Ich bin kein Rechtsanwalt. Für meine Handlungsempfehlungen und Rechtsauslegungen übernehme ich keine Haftung. Dieser Beitrag ist keine Rechtsberatung.
schlaraffenland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2018, 20:37   #11
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 7.250
Curt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat Enagagiert
Standard AW: Wie kann ich in meiner Situation, die Übernahme der KDU für die auswärtige Bildungsmaßnahme beantragen?

Moinsen heutejob und willkommen hier ...!

Ich war mal so frei und hab' den Titel Deines Fadens etwas abgerundet. Ein ganzer Satz oder eine vollständige Frage ist immer freundlich und soviel Zeit sollte sein - ergänzend verweise ich auch auf die Forenregel #11
Zitat:
11. Themen/Threads erstellen
Beim Erstellen neuer Themen/Threads ist darauf zu achten, eine aussagekräftige Überschrift zu wählen. Themen mit nichtssagenden, allgemeinen Überschriften, oder wie z.B. Alle Reinschauen!!! oder Hilfeee!!! oder Bildungsmaßnahme / Unterbringung ??, sowie Topics mit irreführenden Angaben werden von den Moderatoren i.d.R ohne Ankündigung entfernt!
Unser TechAdmin hat sich die Mühe gemacht und den Editor für die Überschrift auf 110! Zeichen erweitert. Da passt deutlich mehr als ein bis drei Worte rein ...

Erhellendes zum Thema findet man auch hier ... ->klick

Ich wünsche Dir weiterhin einen angenehmen Aufenthalt hier im Forum.


__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2018, 14:36   #12
heutejob
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von heutejob
 
Registriert seit: 14.05.2018
Beiträge: 6
heutejob
Standard AW: Wie kann ich in meiner Situation, die Übernahme der KDU für die auswärtige Bildungsmaßnahme beantragen?

Bitte Löschen. sollte hier nicht hin...
heutejob ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichwortsuche
bildungsmaßnahme, unterbringung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anrecht auf Wohnung, in meiner Situation Jojo59 U 25 17 02.01.2013 17:09
Fragen zu meiner Situation Trixi2011 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 24 31.10.2011 23:00
Kann ich eine Bildungsmaßnahme ablehnen? vampir5000 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 17 21.10.2011 00:35
Anhörung EGV VA Bildungsmaßnahme wer kann helfen jokiba Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 47 25.10.2009 19:04
Formulierungshilfe für Antrag auf Übernahme meiner Stromkosten und meiner Nebenkosten ladydi12 KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 2 16.10.2009 01:02


Es ist jetzt 19:05 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland