Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> ALG2 Folgeantrag- nur nach Haushaltsmitglieder gefragt?

Anträge Alle Fragen auf Anträge bezogen. (Hilfe zum Ausfüllen und Verstehen des Zwecks, auch von Teilen.)


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.08.2017, 15:52   #1
cat112
Elo-User/in
 
Registriert seit: 03.06.2017
Beiträge: 10
cat112
Standard ALG2 Folgeantrag- nur nach Haushaltsmitglieder gefragt?

Hallo, bin über 25 Studentin mit eigenem Einkommen aus Nebenjob+BAföG.

Meine Eltern müssen wieder einen Folgeantrag ausfüllen, im dem nur nach Personen im Haushalt sowie nach ihrem Einkommen gefragt ist. Bis zum letzten Antrag wurde ich, aus Unwissenheit noch als Haushaltsmitglied (ohne Einkommen) eingetragen. Nach Nebenjob und BaföG-Antrag wurde ich darüber informiert, dass ich ab 25 nur meinen Teil an KdU übernehmen muss und dem Jobcenter sonst keine Angaben über mich machen muss.
Ich gehöre also weder zur Bedarfsgemeinschaft, noch zur Haushaltsgemeinschaft. Wie und wo bin ich im Folgeantrag zu erwãhnen, damit die KdU richtig berechnet werden?

Möchte nicht, dass man meinen Eltern den Antrag ablehnt, weil ich keine Angaben über mich gemacht habe.
cat112 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2017, 12:02   #2
axellino
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von axellino
 
Registriert seit: 30.07.2013
Ort: Celle
Beiträge: 1.851
axellino Enagagiertaxellino Enagagiertaxellino Enagagiertaxellino Enagagiertaxellino Enagagiertaxellino Enagagiertaxellino Enagagiertaxellino Enagagiertaxellino Enagagiertaxellino Enagagiertaxellino Enagagiert
Standard AW: ALG2 Folgeantrag- nur nach Haushaltsmitglieder gefragt?

Zitat:
Meine Eltern müssen wieder einen Folgeantrag ausfüllen, im dem nur nach Personen im Haushalt sowie nach ihrem Einkommen gefragt ist.
So einen Folgeantrag kenne ich persönlich nicht, kenne nur den

"ALG II Weiterbewilligungsantrag"

Oder handelt es sich hier ggfls. um ein selbstgestricktes Formular einer Optionskommune

Kannst Du diesen für mich rätselhaften Folgeantrag, mal anonymisiert hier einstellen, damit man sich davon ein Bild machen könnte.

Zitat:
Bis zum letzten Antrag wurde ich, aus Unwissenheit noch als Haushaltsmitglied (ohne Einkommen) eingetragen
Mhm, ggfls. nicht ganz ohne, denn Haushaltsgemeinschaft bedeutet im SGB ll eine Wirtschaftsgemeinschaft, wie ebend die BG auch.

Zitat:
Nach Nebenjob und BaföG-Antrag wurde ich darüber informiert, dass ich ab 25 nur meinen Teil an KdU übernehmen muss und dem Jobcenter sonst keine Angaben über mich machen muss.
Das gibt es auch schriftlich ??
Und bist Du erst jetzt zum Zeitpunkt des Folgeantrags 25 geworden oder bist es schon länger und es wurden zu diesen Zeitpunkt dann auch nur zwei Drittel der KDU vom Amt übernommen und Du hast dein Drittel davon getragen ??

Zitat:
Ich gehöre also weder zur Bedarfsgemeinschaft, noch zur Haushaltsgemeinschaft.
Betreffend BG ab 25 korrekt.
Was eine HG betrifft, wäre eine Unterstützungsvermutung des Leistungsträgers nach § 9 Abs. 5 SGB II auch nur dann zulässig, wenn das Amt eine Haushaltsgemeinschaft zuvor positiv festgestellt hat, also nicht nur ins Blaue hinein unterstellt, sondern tatsächlich nachgewiesen hat (BSG B 14 AS 6/08 R)).Eine Beweislastumkehr analog der Regelungen zur Bedarfsgemeinschaft existiert hier nicht.

Zitat:
Wie und wo bin ich im Folgeantrag zu erwãhnen, damit die KdU richtig berechnet werden?
Ja rätselhafter Folgeantrag, sind dort wirklich keine Angaben betreffend KDU zumachen oder ggfls. wie im WBA unter 5,
Es sind weitere Änderungen eingetreten ??

Zitat:
Möchte nicht, dass man meinen Eltern den Antrag ablehnt, weil ich keine Angaben über mich gemacht habe.
So denn ihr getrennt voneinander wirtschaftet, bräuchten und sollten deine Eltern auch eigentlich keine Angaben. mehr über dich gegenüber den Amt machen oder ebend nicht mehr mit deinen 25 jahren. Ihnen stehen ebend nun mehr nur noch zwei Drittel der KDU zu und das wars.
__

Wer Rechtschreibfehler findet,darf sie gerne behalten !!!!

Geändert von axellino (30.08.2017 um 15:09 Uhr) Grund: Nachtrag
axellino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2017, 19:41   #3
cat112
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.06.2017
Beiträge: 10
cat112
Standard AW: ALG2 Folgeantrag- nur nach Haushaltsmitglieder gefragt?

https://di0pda1wg490s.cloudfront.net...olgeantrag.pdf

Das ist der Antrag den wir bisher bekommen haben. Es sind keine Anlagen für die KdU dabei oder wurden meinen Eltern nicht mitgegeben.
cat112 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2017, 20:32   #4
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.124
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard

Zitat von cat112 Beitrag anzeigen
https://di0pda1wg490s.cloudfront.net...olgeantrag.pdf

Das ist der Antrag den wir bisher bekommen haben. Es sind keine Anlagen für die KdU dabei oder wurden meinen Eltern nicht mitgegeben.
Da du nicht zur Haushaltsgemeinschaft gehörst wirst du auch nicht eingetragen.
Merkwürdig ist die Frage bei der KdU.
Da wird auch nur nach der Anzahl in der Haushaltsgemeinschaft gefragt.
Bei meiner Optionskommune wird gefragt, wieviel Personen in der Wohnung leben.
ela1953 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
alg2, folgeantrag-, haushaltsmitglieder

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALG2 Folgeantrag Kautionssparbuch? Heidenreich ALG II 1 17.11.2011 21:40
Profis gefragt: Leistungspflicht AA oder KK nach 6 Wochen krank während Arbeit? torrino ALG I 7 24.08.2011 08:51
Guter Rat gefragt - Anspruch nach Babyjahr RonIV ALG I 5 22.12.2009 14:39
Folgeantrag Alg2 + Kontoauszüge ? Eka Anträge 4 09.05.2006 16:56
Wirrwarr um ALG2 Folgeantrag.... ___________ Anträge 5 28.08.2005 20:39


Es ist jetzt 19:00 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland