Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Anträge wurden abgelehnt


Anträge Alle Fragen auf Anträge bezogen. (Hilfe zum Ausfüllen und Verstehen des Zwecks, auch von Teilen.)


:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.05.2017, 02:00   #1
Sabi
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 14
Sabi
Standard Anträge wurden abgelehnt

Nabend, ich wollte wie von einigen hier im Forum empfohlen mein Bewerberprofil auf "anonym intern" stellen lassen und die Datenübermittlung an Dritte ohne mein ausdrückliches Einverständnis untersagen. Beide Anträge wurden abgelehnt, wie im Thread Titel erwähnt.

Zum Antrag auf Statusänderung des Bewerberprofils:
Da das Antwortschreiben auf sich warten lassen hat, habe ich das meinem PaP gegenüber erwähnt und er meinte es wäre eine Anweisung von oben den Status meines Bewerberprofils nicht umzustellen. Ich habe daraufhin ein Antwortschreiben gefordert (siehe Anhang). Es sollte ja keine "Anweisung von oben" nötig sein, wenn es mir nicht zusteht mein Bewerberprofil umzustellen.

Zum Antrag auf Datenübermittlung an Dritte:
hier habe ich mittlerweile auch im Forum gelesen, dass das nicht Problemlos möglich ist und im Antwortschreiben wird auch erwähnt, dass das Bundesdatenschutzgesetz hier nicht zum Tragen kommt (siehe Anhang).

Mir stellt sich halt die Frage, ob man dafür nicht einen anderen Ansatz wählen kann? Ich meine ich hätte sogar mal den Schriftverkehr von jemanden gelesen, der erfolgreich sein Konto bei der Jobbörse gelöscht hat (konnte ich auf die schnelle nicht mehr finden, werde es aber morgen nochmal versuchen).

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
antrag2-.jpg   antrag2-.jpg   antraege.jpg   antraege2.jpg  
Sabi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2017, 08:01   #2
Regensburg
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Regensburg
 
Registriert seit: 02.09.2009
Ort: Regensburg
Beiträge: 1.429
Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg
Standard AW: Anträge wurden abgelehnt

Hu Hu Sabi :-)

zu Jobbörse kann ich Dir nichts sagen - ich habe nämlich keinen Account - mindestens weiß ich von keinem.

Tel. Email habe ich auch am Anfang aus Unwissenheit angegeben. Als mir das ganze auf´n Keks ging habe ich dem JC mitgeteilt:
Zitat:
SgDuH
ab xx. xx. xxxx bin ich über E-Mailadresse abc@de nicht mehr erreichbar.
MfG
Eine Woche später selbe Mitteilung an JC wegen Tel.
Man kann es auch gleichzeitig machen - ich habe es irgendwie vergessen und dann 1 Woche später nachgereicht.

Aber Danke für das einstellen - interessante Formulierungen .....

Schöne 1 Mai und LG aus der Ostfront
Regensburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2017, 16:00   #3
arbeitsloskr
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 1.676
arbeitsloskr arbeitsloskr arbeitsloskr arbeitsloskr arbeitsloskr arbeitsloskr arbeitsloskr arbeitsloskr
Standard AW: Anträge wurden abgelehnt

Hallo Sabi und Regensburg,

zu den 2 Punkten folgendens:

1) Man ist nicht verpflichtet seinen Account in der Jobbörse der AfA zu nutzen. Ich habe die genaue Frist gerade nicht auf dem Schirm, wenn man sich längere Zeit nicht einloggt, egal ob man dies nach längerer Nutzung der Jobbörse macht oder generell von Anbeginn, wird dieser Account gelöscht.

Was die Veröffentlichung des Nutzerprofils betrifft, so kann man zumindest verlangen, dass dies "anonym veröffentlicht" wird, so dass weder Name noch Kontaktdaten für Externe einsehbar sind.

2) Wie Regensburg bereits korrekt ausführte und auch in dem Antwortschreiben an Sabi erwähnt wird, ist die Angabe von Telefonnummer und E-Mail-Adresse freiwillig und man kann diese auch umgehend wieder löschen lassen, sofern man diese angegeben hat.

Sabi, du kannst im Forum einige Beiträge zu dem Thema "Löschen von erhobenen aber nicht notwendigen Daten" finden.

Wie sah dein Schreiben für die Löschung dieser Daten aus? Kannst du dieses ggfs. bitte in anonymisierter Form hochladen? Vielleicht kann man da noch Verbesserungspotenzial finden, so dass die Löschung dieser nicht notwendigen Daten schneller von statten geht.
arbeitsloskr ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Abfallgebühren wurden abgelehnt sternenhimmel23 KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 13 10.04.2016 19:04
Kosten für Bewerbungen wurden vom Jobcenter abgelehnt Glaubnix Ü 50 24 20.01.2015 15:07
Anträge für Kautionübernahme, Erstausstattung & Renovierungskosten wurden abgelehnt coke KDU - Umzüge... 10 04.06.2014 18:25
Wohnungslos!Anträge wurden abgelehnt! da ja keine! Notlage!?! jarilana KDU - Miete / Untermiete 23 29.09.2010 12:00
ALG I Umzugsbeihilfekosten wurden abgelehnt heidewitzka Allgemeine Fragen 5 15.09.2010 19:15


Es ist jetzt 02:21 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland