Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Muss ich beim ALG2-Antrag die Anlage SV auch ausfüllen?

Anträge Alle Fragen auf Anträge bezogen. (Hilfe zum Ausfüllen und Verstehen des Zwecks, auch von Teilen.)


Danke Danke:  4
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.02.2016, 21:59   #1
mattusch
Elo-User/in
 
Benutzerbild von mattusch
 
Registriert seit: 23.03.2012
Beiträge: 180
mattusch Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Muss ich beim ALG2-Antrag die Anlage SV auch ausfüllen?

Hallo euch allen!
Nach etwa drei Jahren muss ich wieder einen Antrag auf ALG II stellen.
Ich war neulich beim Jobcenter und mir wurden gleich viele Unterlagen in die Hand gedrückt!
Bisher habe ich folgendes ausgefüllt: HA, KDU, EK
Was mich ein wenig verwirrt, ist die Anlage SV.
Ist es nicht so, dass wenn man ALG II beantragt, auch die Kosten der Krankenversicherung übernommen werden?
Wieso steht nun hier auf der Anlage SV unter Punkt 2. Zuschuss??
Muss ich diese Anlage ausfüllen?
Danke sehr im Voraus für die Hilfe
Grüße
Mattusch
mattusch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2016, 22:10   #2
ladydi12
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 21.07.2006
Ort: auf der linken Arschbacke vom ***** der Welt
Beiträge: 2.802
ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12
Standard AW: Anlage SV

Hallo Mattusch,

ich habe dein Anliegen mal ins Unterforum "Anträge" verschoben, dort ist es passender.
Was deine Frage bezüglich der Anlage SV betrifft, bitte ich dich die Antworten erfahrener User abzuwarten, denn ich kann dir selber dazu nichts spezielles sagen. Ich könnte mir allerdings denken, daß es in diesem Antragsvordruck darum geht, abzuklären, ob du eine private Krankenzusatzversicherung hast/selber privat krankenversichert bist und ob das Jobcenter dafür die Beiträge wenigstens anteilig übernehmen muß.

meint ladydi12
__

In Anlehnung an Charlie Hebdo und andere:
Ich mag zwar verdammen, was Sie sagen, aber ich werde mein Leben dafür geben, das Sie es sagen dürfen.

Jede Wahrheit braucht einen Mutigen, der sie ausspricht.
ARGE- Dreisatz: Warum? Wo steht das? Können Sie mir das schriftlich geben?
Petition Arbeitslosengeld II - Ablehnung des Neunten Gesetzes zur Änderung des Zweiten Buches Sozialgesetzbuch - Rechtsvereinfachung vom 19.04.2016
Forengesetze:
§1 keine EGV unterschreiben (danke an gelibeh ;))
§2 Möglichst nicht alleine zu ARGE und Co gehen, sondern stets mit Begleitung.
§3 mit ARGE und Co möglichst nur schriftlich verkehren
§4 Bei ablehnendem Bescheid: Widerspruch und Klage

Statt einem Danke für meine Beiträge dürft ihr mir auch gerne ein paar positive Renommee-Punkte in meinem Profil da lassen. Das geht, in dem ihr auf das Ordenssymbol in meinem Profil klickt
ladydi12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2016, 00:08   #3
mattusch
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von mattusch
 
Registriert seit: 23.03.2012
Beiträge: 180
mattusch Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Anlage SV

Genau das ist verwirrend.
Das Jobcenter sollte, soweit ich weiß, die vollen Kosten übernehmen und nicht nur einteilig

Daher wundere ich mich, was mit Zuschuss in der Anlage SV gemeint ist.
mattusch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2016, 02:21   #4
Fabiola
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.05.2015
Beiträge: 1.280
Fabiola EnagagiertFabiola EnagagiertFabiola EnagagiertFabiola EnagagiertFabiola EnagagiertFabiola EnagagiertFabiola EnagagiertFabiola EnagagiertFabiola EnagagiertFabiola Enagagiert
Standard AW: Anlage SV

Zitat von mattusch Beitrag anzeigen
Daher wundere ich mich, was mit Zuschuss in der Anlage SV gemeint ist.
Vielleicht hilft Dir das weiter:
http://www.jobcenter-rhein-kreis-neu...rsicherung.pdf
__

Gruß Fabiola
___________

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen und Meinungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!
Fabiola ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2016, 03:01   #5
ladydi12
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 21.07.2006
Ort: auf der linken Arschbacke vom ***** der Welt
Beiträge: 2.802
ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12
Standard AW: Anlage SV

Hallo ihr beiden,

der erste Blick in @Fabiolas hochgeladene Informationsschrift

Zitat von Fabiola Beitrag anzeigen
auf Seite 1 Stichwort Personenkreis, bestätigt das, was ich hier

Zitat von ladydi12 Beitrag anzeigen
Ich könnte mir allerdings denken, daß es in diesem Antragsvordruck darum geht, abzuklären, ob du eine private Krankenzusatzversicherung hast/selber privat krankenversichert bist und ob das Jobcenter dafür die Beiträge wenigstens anteilig übernehmen muß.
gestern schrieb. Folglich lag ich mit meiner Vermutung nicht falsch.:cool.

meint ladydi12
__

In Anlehnung an Charlie Hebdo und andere:
Ich mag zwar verdammen, was Sie sagen, aber ich werde mein Leben dafür geben, das Sie es sagen dürfen.

Jede Wahrheit braucht einen Mutigen, der sie ausspricht.
ARGE- Dreisatz: Warum? Wo steht das? Können Sie mir das schriftlich geben?
Petition Arbeitslosengeld II - Ablehnung des Neunten Gesetzes zur Änderung des Zweiten Buches Sozialgesetzbuch - Rechtsvereinfachung vom 19.04.2016
Forengesetze:
§1 keine EGV unterschreiben (danke an gelibeh ;))
§2 Möglichst nicht alleine zu ARGE und Co gehen, sondern stets mit Begleitung.
§3 mit ARGE und Co möglichst nur schriftlich verkehren
§4 Bei ablehnendem Bescheid: Widerspruch und Klage

Statt einem Danke für meine Beiträge dürft ihr mir auch gerne ein paar positive Renommee-Punkte in meinem Profil da lassen. Das geht, in dem ihr auf das Ordenssymbol in meinem Profil klickt
ladydi12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2016, 18:07   #6
mattusch
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von mattusch
 
Registriert seit: 23.03.2012
Beiträge: 180
mattusch Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Anlage SV

Danke euch beiden!
Also was heißt das für mich?
Ich war in den letzten 18 Monaten im Vorbereitungsdienst (Referendariat mit Beamtenstatus).
Statt in eine private Krankenversicherung für die Dauer meines Referendariats zu wechseln, bin ich bei meiner gesetzlichen Krankenversicherung geblieben und ich habe selber die Beiträge bezahlt.
Mein Vorbereitungsdienst hat geendet und nun muss ich AlgII für vorübergehend beantragen.

Ergo, was passiert nun mit den Beiträgen der Krankenversicherung?
Bisher war es immer so, dass das Jobcenter die vollen Kosten übernommen hat. Hat sich etwas in den letzen drei Jahren verändert? Übernimmt das Jobcenter nicht mehr die Kosten der Krankenversicherung und stattdessen zahlt nur einen Zuschuss?

P.S. Das Beamtenverhältnis war auf Widerruf. Das heißt, ich habe nun den Status mit der Beendigung des Dienstes verloren.
mattusch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2016, 18:11   #7
Pichilemu
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.11.2014
Beiträge: 2.503
Pichilemu Pichilemu Pichilemu Pichilemu Pichilemu Pichilemu Pichilemu Pichilemu
Standard AW: Anlage SV

Die Beiträge für die freiwillige Krankenversicherung muss das JC auf jeden Fall in voller Höhe übernehmen. Das mit dem Zuschuss gilt nur für Fälle, wo eine Person an und für sich genug verdient und nur wegen der Krankenversicherungsbeiträge überhaupt erst hilfebedürftig wird.
Pichilemu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2016, 18:25   #8
mattusch
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von mattusch
 
Registriert seit: 23.03.2012
Beiträge: 180
mattusch Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Anlage SV

Eine klare und knackige Antwort!
Danke sehr!


Also, was ist nun mit der Anlage SV?
Muss ich sie ausfüllen?
Nee, oder?
mattusch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2016, 18:32   #9
Pichilemu
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.11.2014
Beiträge: 2.503
Pichilemu Pichilemu Pichilemu Pichilemu Pichilemu Pichilemu Pichilemu Pichilemu
Standard AW: Anlage SV

Da du zuletzt als Beamter versichungsfrei warst, fällst du nicht unter die Versicherungspflicht von ALG II-Empfängern.

Das heißt, du musst die Anlage ausfüllen, und zwar bei Punkt 2 ein Häkchen setzen bei "Ich beantrage einen Zuschuss zur freiwilligen Krankenversicherung". Das steht auch im Hauptantrag als Hinweis, wenn du dort ein Häkchen setzt bei "Ich bin zurzeit privat oder freiwillig versichert".
Pichilemu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2016, 19:02   #10
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 6.904
Curt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat Enagagiert
Standard AW: Anlage SV

Moinsen mattusch,

auch Dir möchte ich für die Zukunft die Forenregel #11 ...
Zitat:
11. Themen/Threads erstellen
Beim Erstellen neuer Themen/Threads ist darauf zu achten, eine aussagekräftige Überschrift zu wählen. Themen mit Überschriften wie z.B. Alle Reinschauen!!! oder Hilfeee!!! oder Anlage SV, sowie Topics mit irreführenden Angaben werden von den Moderatoren i.d.R ohne Ankündigung entfernt!
... in Erinnerung bringen!

Unser TechAdmin hat sich die Mühe gemacht und den Editor für die Überschrift auf 110! Zeichen erweitert. Da passt deutlich mehr als ein bis drei Worte rein ...

Erhellendes zum Thema findet man auch hier ... ->klick

Ich wünsche Dir weiterhin einen angenehmen Aufenthalt hier im Forum.


__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2016, 20:06   #11
mattusch
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von mattusch
 
Registriert seit: 23.03.2012
Beiträge: 180
mattusch Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Anlage SV

Zitat von Curt The Cat Beitrag anzeigen
[...]

Sorry! Ich dachte "Anlage SV" war ein passender Titel.
mattusch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2016, 20:10   #12
mattusch
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von mattusch
 
Registriert seit: 23.03.2012
Beiträge: 180
mattusch Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Anlage SV

Zitat von Pichilemu Beitrag anzeigen
Da du zuletzt als Beamter versichungsfrei warst, fällst du nicht unter die Versicherungspflicht von ALG II-Empfängern.

Das heißt, du musst die Anlage ausfüllen, und zwar bei Punkt 2 ein Häkchen setzen bei "Ich beantrage einen Zuschuss zur freiwilligen Krankenversicherung". Das steht auch im Hauptantrag als Hinweis, wenn du dort ein Häkchen setzt bei "Ich bin zurzeit privat oder freiwillig versichert".
Ich war versicherungsfrei aber ich bin bei meiner gesetzlichen Krankenversicherung geblieben.
Ich bin nun kein Beamter mehr, so ich soll nun wieder versicherungspflichtig sein, oder?

Konkret, was passiert nun bei mir.
Ich habe bisher die Beiträge meiner gesetzlichen Krankenversicherung selber bezahlt. Mein Dienst hat nun geendet und ich bin ohne Arbeit und ohne Beamtenstatus.
Ich muss nun den Antrag auf ALG II stellen.
Was passiert mit meiner Krankenversicherung? Wer zahlt die Beiträge?
Sorry, falls ich nicht klar genung gewesen bin.
Danke
mattusch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2016, 20:20   #13
Pichilemu
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.11.2014
Beiträge: 2.503
Pichilemu Pichilemu Pichilemu Pichilemu Pichilemu Pichilemu Pichilemu Pichilemu
Standard AW: Anlage SV

Zitat von mattusch Beitrag anzeigen
Ich war versicherungsfrei aber ich bin bei meiner gesetzlichen Krankenversicherung geblieben.
Ich bin nun kein Beamter mehr, so ich soll nun wieder versicherungspflichtig sein, oder?
Nein, da gilt eine ausdrückliche Ausnahme. Wer zuletzt versicherungsfrei war, bleibt es auch während dem Bezug von ALG II.

Zitat von mattusch Beitrag anzeigen
Konkret, was passiert nun bei mir.
Das JC wird die Beiträge zur Krankenversicherung als zusätzlichen Bedarf (neben Regelsatz und KdU) anerkennen und an dich auszahlen.
Pichilemu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2016, 14:02   #14
Cha
Elo-User/in
 
Registriert seit: 27.06.2006
Beiträge: 760
Cha Cha Cha Cha Cha
Standard AW: Muss ich beim ALG2-Antrag die Anlage SV auch ausfüllen?

Zitat von mattusch Beitrag anzeigen
Ist es nicht so, dass wenn man ALG II beantragt, auch die Kosten der Krankenversicherung übernommen werden?
Das ist richtig.

Zitat von mattusch Beitrag anzeigen
Muss ich diese Anlage ausfüllen?
Die Anlage SV ist nicht notwendig.

Die Versicherungspflicht richtet sich nach § 5 Abs. 2a und Abs. 5a SGB V.
Du bist schon als freiwilliges Mitglied in einer gesetzlichen Krankenkasse.
Damit bleibst du auch in dieser gesetzlichen Krankenkasse.

Das Verfahren ist insgesamt recht einfach:
Du holst dir von deiner Krankenkasse ein Mitgliedsbescheinigung nach § 175 SGB V.
Diese Mitgliedsbescheinigung fügst du deinem Antrag bei.

Das JC meldet dich dann dort als pflichtversichert und bezahlt die regulären Beiträge.

Viele Grüße

Cha
Cha ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
alg2antrag, anlage, ausfüllen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anlage VM ausfüllen oder nicht? ALG2 Folgeantrag. Lunafe Anträge 3 05.08.2015 17:23
Habe Fragen zur Anlage HG beim ALG2 Antrag. Wer kann helfen? daniel88 Anträge 13 07.04.2015 14:01
Brauche Hilfe beim Ausfüllen ALG2 Antrag Tonbandfreund ALG II 5 20.08.2014 11:37
Antrag ALG II - für wen Anlage VM ausfüllen? Christiane2006 Anträge 3 16.07.2013 08:01
Hilfe beim Ausfüllen Anlage HG sumpfgurke1 ALG II 0 26.05.2009 17:53


Es ist jetzt 17:41 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland