Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Alg2 - und Fragen über Fragen Leistungsbezug/Fallmanager/Maßnahmen

Anträge Alle Fragen auf Anträge bezogen. (Hilfe zum Ausfüllen und Verstehen des Zwecks, auch von Teilen.)


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.09.2007, 15:55   #1
schmetterling123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.09.2007
Beiträge: 82
schmetterling123
Standard Alg2 - und Fragen über Fragen Leistungsbezug/Fallmanager/Maßnahmen

Also wir waren so nett und unserem Landratsamt alles zu ordnen mit Register - wer weiß vielleicht kommt es mir im Himmel zugute gg - und nachdem man ja dort telefonisch nur ab und an mal jemanden erreicht, und auch schon Falschauskünfte erhalten hat, meinte ich bei der normalen Infozentrale ich bin gerade in dieser Stadt - soll ich vorbeikommen -was mein Mann und ich getan haben - dann hat das Zimmer der Bearbeitung schon leider nicht gestimmt..usw und dann habe ich einen Termin auf irgendeinen Zettel bekommen damit ich fehlende Unterlagen mitbringe (die habe ich aber heute alle mit Einschreiben - Rückschein geschickt) und die Dame von der Info telefonierte mit der Dame die Leistungsberechnerin ist, und da ich formlos einen Antrag mit dem Gesetz von SGB II gestellt habe, obwohl sie m ir sagte, daß ist nicht möglich, wußte sie schon wer ich bin - ich hoffe das wird mir jetzt nicht zum Nachteil ausgelegt
Dann meinte die Dame von der Info die Gespräche sind hier so üblich falls was fehlen würde in den Unterlagen, und sie müssen erst mal einen Leistungsaussupruch ausrechnen, und ob überhaupt einer besteht....

Ich habe mich dann aufgeregt, und meinte, ich habe schon alles reingeschickt sogar mit Ordner und Register - was soll bitte denn noch fehlen - Antwort: kann sein, daß nichts fehlt, aber das ist hier halt so üblich, wir müssen überprüfen, ob sie überhaupt Anspruch auf Leistungen haben.

Ich fragte nach einen Termin bei meiner Fallmanagerin (weil mich kostet es über 10 Euro zu dem Amt zu fahren - und ich hätte es gerne verbunden)
Antwort: Das ist bei uns so üblich, wir müssen erst den Leistungsanspruch überprüfen.
Und dann gibt es dort einen Termin

Nun sagt mein Mann das gibt schon Sinn, nicht das die dich in eine Maßnahme schicken, und Du hättest gar keinen Leistungsanspruch.

Meine Frage ist das richtig? Und wenn man einen Leistungsanspruch hat, wie lange dauert es bis man zur Fallmanagerin geschickt wird?

Und ich habe hier über die Eingliederungsvereinbarung gelesen, wie lange dauert es bis man die denn unter die Nase gehalten bekommt?

Und mir hat jemand hier auf einen Beitrag geantwortet das das Arbeitsgelegenheiten sind, und für neun Monate abgeschlossen werden - verstehe ich auch nicht, wenn der Bescheid doch nur für sechs Monate gilt?

Und wenn ich so einen Mist unterschreibe, kann ich da raus, sollte ich ein Angebot auf dem ersten Arbeitsmarkt haben?

Danke und nochmals DAnke
schmetterling123 ist offline  
Alt 10.09.2007, 16:50   #2
Borgi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.04.2007
Ort: NRW
Beiträge: 1.263
Borgi
Standard

Lass die Leistungsabteilung ruhig arbeiten, besser ist das!
So wie du den Fall schilderst, willst du den/die FM nicht wirklich persönlich sprechen.
Das mit der EGV ist so ne Sache. Ich bin seit Anfang an dabei, aber eine EGV habe ich nie gesehen. Eine EGV ist eh nur ein sinnloses Schreiben, in denen deine Pflichten und keine Rechte stehen.
Einem Ein-Euro-Job kann man mit ein wenig Geschick schnell entgehen.
Die Fahrkosten zur ARGE muss die ARGE erstatten.
__

Ein Aufsichtsratposten ist das höchste Parteiamt, das die Wirtschaft ihren Politikern verleiht.
(aus "Der Privatdemokrat" ©Elmar Kupke)

Von mir kann man garantiert keine Rechtsberatung erwarten!
Borgi ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
alg2, fragen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALG 2 Neuling, Fragen über Fragen (Ausbildung etc) becksen ALG II 0 18.05.2008 13:48
fragen über fragen, eure meinung ist gefragt! cry.A.river ALG II 1 17.03.2008 13:29
Bafög; Kindergeld, ALGII - Fragen über Fragen... alanga U 25 8 04.03.2008 13:42
Neuer ALGII, über 25 und nach Rückkehr vorübergehend bei den Eltern - Fragen, Fragen Ulkus Anträge 2 02.02.2008 13:47
ALG II oder vielleicht doch Erwerbsminderungsrente - Fragen über Fragen Lexi77 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 2 14.01.2008 22:33


Es ist jetzt 06:34 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland