Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Mitarbeiter der ARGE verschlampt Antrag

Anträge Alle Fragen auf Anträge bezogen. (Hilfe zum Ausfüllen und Verstehen des Zwecks, auch von Teilen.)


Danke Danke:  3
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.09.2014, 14:14   #1
FunkyMunky->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.09.2014
Beiträge: 3
FunkyMunky
Standard Mitarbeiter der ARGE verschlampt Antrag

Hallo ihr Lieben,

ich komme mal direkt zum Thema.

Meine Freundin ist seit dem 15.07. arbeitslos. Direkt an dem Tag ist sie zum Arbeitsamt gegangen, hat sich arbeitslos gemeldet und den Antrag auf alg abgegeben. Nach zwei Wochen hat sie wegen einer Frage beim Arbeitsamt angerufen und die Aussage erhalten, dass sie nicht als arbeitslos gemeldet wäre. Sie hat danach mehrmals mit der Hotline gesprochen und es wurde ihr mehrmals gesagt, dass die Unterlagen vom Arbeitgeber noch fehlen würden. Diese sind nun mittlerweile seit drei Wochen eingereicht. Heute hat sie nun nochmals angerufen um sich über den Bearbeitungsstand zu informieren. Heute hieß es aufmal, dass der eigentliche Antrag nicht vorliegen würde.

Ich schaffe es mit meinem Einkommen nicht, Miete, Einkauf und sonstige Rechnungen zu zahlen. Beim Jobcenter hat sie versucht einen Vorschuss zu bekommen. Dort wurden wir mehr als unfreundlich abgewiesen und es wurde behauptet, dass ein Vorschuss nicht machbar sei.

Beim Arbeitsamt wurde im zweiten Telefonat heute mitgeteilt, dass der Antrag neu eingereicht werden muss und dann nochmal mindestens drei Wochen Bearbeitungszeit anstehen würden.

Hat jemand eine Idee was wir machen können?

Achja, die Mitarbeiterin, die am 15.07. den Antrag und die Arbeitslosmeldung entgegengenommen hat, ist angeblich nicht mehr dort beschäftigt.

Liebe Grüße
André
FunkyMunky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2014, 14:21   #2
xavier123
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Mitarbeiter der ARGE verschlampt Antrag

Zitat:
Hat jemand eine Idee was wir machen können?
1. nicht mit dem Jobcenter telefonieren

2. für alle eingereichten Schriftstücke immer eine schriftliche Empfangsbestätigung geben lassen
  Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2014, 14:35   #3
FunkyMunky->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.09.2014
Beiträge: 3
FunkyMunky
Standard AW: Mitarbeiter der ARGE verschlampt Antrag

Hi xavier123,

die Eingangsbestätigung holen wir uns bereits seit den Unterlagen des Arbeitgebers ein. Davor leider nicht. Ich habe einen Freund, der in einer anderen Abteilung des Amtes arbeitet. Auch der hat mir empfohlen, nicht mehr anzurufen. Wir werden nun morgen persönlich dort hingehen und solange auf unser Recht pochen, bis wir noch am selben Tag den Leistungsbescheid und Geld bekommen. Hoffe das klappt.
FunkyMunky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2014, 14:35   #4
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.712
Purzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina Enagagiert
Standard AW: Mitarbeiter der ARGE verschlampt Antrag

Hier sollte man erst mal sortieren, wo sprach zum Beispiel vor?

Beim Arbeitsamt, bei der ARGE, bei der Agentur für Arbeit oder beim Jobcenter?
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2014, 14:45   #5
FunkyMunky->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.09.2014
Beiträge: 3
FunkyMunky
Standard AW: Mitarbeiter der ARGE verschlampt Antrag

Ich dachte das wäre alles das gleiche. Bis auf das Jobcenter. Das war bei der Agentur für Arbeit.
FunkyMunky ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
antrag, arge, mitarbeiter, verschlampt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die DRV hat unterlagen verschlampt Kratos Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 4 04.07.2011 14:53
Arbeitsamt hat Antrag verschlampt! Harry83 Anträge 31 20.05.2011 18:50
Arge verschlampt Weiterbewilligungsantrag und nun heilloses Chaos Empyria ALG II 7 24.02.2011 18:07
Brief verschlampt - Drohung mit Streichung des Geldes PeppiDoCara Allgemeine Fragen 7 04.06.2009 19:54
amt verschlampt meinen antrag Denisee ALG II 6 02.06.2007 15:02


Es ist jetzt 05:15 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland