Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Bekomme ich zusätzlich ALG II ? Hilfe

Anträge Alle Fragen auf Anträge bezogen. (Hilfe zum Ausfüllen und Verstehen des Zwecks, auch von Teilen.)


Danke Danke:  6
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.05.2013, 19:25   #1
Dantius
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Dantius
 
Registriert seit: 26.09.2005
Beiträge: 309
Dantius Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Rotes Gesicht Bekomme ich zusätzlich ALG II ? Hilfe

Hallo,

da ich jede Möglichkeit der Hilfe nutzen muss / möchte, würde ich gerne wissen, ob uns ALG II zusätzlich zusteht.

Grunddaten:

* verheiratet (32, 34 Jahre alt)

* Frau bezieht Elterngeld in Höhe von 981.- €.

* Mann bezieht 675.- € ALG I.

* ZWEI Kinder (1 Jahr und 7 Jahre alt) = 368.- € KG.

* WOHNUNG mit 78qm - Kaltmiete 619.- € - Nebenkosten 177.- €, davon 77.- € Heizkosten (inkl. Warmasser und Kaltwasser).

Die Frage ist nun, inwiefern und in welcher Höhe ALG II zusätzlich möglich wäre.

Leider kann man dies mit der hier im Forum erhältlichen Exceltabelle nicht berechnen, denn ich kann nirgendwo das Elterngeld meiner Frau eintragen...

Hat jemand Ideen?

Grüße.
Dantius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2013, 20:15   #2
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.038
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Standard AW: Bekomme ich zusätzlich ALG II ? Hilfe

Zitat von Dantius Beitrag anzeigen
Grunddaten:

* verheiratet (32, 34 Jahre alt)

* Frau bezieht Elterngeld in Höhe von 981.- €.

* Mann bezieht 675.- € ALG I.

* ZWEI Kinder (1 Jahr und 7 Jahre alt) = 368.- € KG.

* WOHNUNG mit 78qm - Kaltmiete 619.- € - Nebenkosten 177.- €, davon 77.- € Heizkosten (inkl. Warmasser und Kaltwasser).

Die Frage ist nun, inwiefern und in welcher Höhe ALG II zusätzlich möglich wäre.

Anrechnenbares Einkommen:

981-300 = 681 €

675-30 = 645 €

2 x 184 = 368 €
---------------------

1694 €

Bedarf

796 € Miete

690 € (2 x345) 2 Erwachsene

224 € Kind 1 Jahr

255 € Kind 7 Jahre
---------------------
1965 €

ALG II = 1965 - 1694 = 271 €

Ohne Gewähr
Hartzeola ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2013, 20:20   #3
Dantius
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Dantius
 
Registriert seit: 26.09.2005
Beiträge: 309
Dantius Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bekomme ich zusätzlich ALG II ? Hilfe

Vielen Dank. Ist es eigentlich zwingend, KiZ + Wohngeld zu beantragen, wenn man dies auch durch ALG II bekommen könnte?

Die Frage ist halt, wieviel Miete man tatsächlich bekommt?

Bayern, Augsburg, Mietstufe IV. Denke da wird man nicht Alles bekommen, was bei uns tatsächlich anfällt.
Dantius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2013, 21:01   #4
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.038
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Standard AW: Bekomme ich zusätzlich ALG II ? Hilfe

Zitat:
Ist es eigentlich zwingend, KiZ + Wohngeld zu beantragen, wenn man dies auch durch ALG II bekommen könnte?
Ja.

Zitat:
§ 12a SGB II Vorrangige Leistungen
Zitat:
Die Frage ist halt, wieviel Miete man tatsächlich bekommt?
Steht hier:

Harald Thome - Örtliche Richtlinien

Im Prinzip muss das Amt für mindestens 6 Monate die vollen Kosten übernehmen
Hartzeola ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2013, 19:55   #5
Dantius
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Dantius
 
Registriert seit: 26.09.2005
Beiträge: 309
Dantius Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bekomme ich zusätzlich ALG II ? Hilfe

Wovon genau hängt es ab, welche Leistung man "nehmen muß" ... ? Sprich, wann KiZ + Wohngeld, wann ALG 2?
Dantius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2013, 20:25   #6
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.038
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Standard AW: Bekomme ich zusätzlich ALG II ? Hilfe

Steht im § 12a SGB II

Zitat:
2. Wohngeld nach dem Wohngeldgesetz oder Kinderzuschlag nach dem Bundeskindergeldgesetz in Anspruch zu nehmen, wenn dadurch nicht die Hilfebedürftigkeit aller Mitglieder der Bedarfsgemeinschaft für einen zusammenhängenden Zeitraum von mindestens drei Monaten beseitigt würde.
Hartzeola ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 15:32   #7
Dantius
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Dantius
 
Registriert seit: 26.09.2005
Beiträge: 309
Dantius Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Frage AW: Bekomme ich zusätzlich ALG II ? Hilfe

Aber was genau heisst das - wenn man meine Zahlen als Grundlage sieht... ?
Dantius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 17:44   #8
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.038
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Standard AW: Bekomme ich zusätzlich ALG II ? Hilfe

Zitat von Dantius Beitrag anzeigen
Aber was genau heisst das - wenn man meine Zahlen als Grundlage sieht... ?
In Deinem Fall sollen die vorrangingige Leistungen Deinen Bedarf decken, d.h. Du musst diese beantragen. Schon Kinderzuschlag kann 140 € pro Kind betragen.
Hartzeola ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 17:50   #9
Dantius
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Dantius
 
Registriert seit: 26.09.2005
Beiträge: 309
Dantius Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Lächeln AW: Bekomme ich zusätzlich ALG II ? Hilfe

Also KiZ u. Wohngeld (richtig?) ... ?

Danke!
Dantius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2013, 15:14   #10
heutehier
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.07.2012
Ort: Land Ohne Sonne
Beiträge: 832
heutehier Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bekomme ich zusätzlich ALG II ? Hilfe

Zitat von Hartzeola Beitrag anzeigen

Im Prinzip muss das Amt für mindestens 6 Monate die vollen Kosten übernehmen
MIndestens??
heutehier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2013, 12:25   #11
verona
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von verona
 
Registriert seit: 30.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 2.035
verona verona verona verona verona verona
Standard AW: Bekomme ich zusätzlich ALG II ? Hilfe

Zitat von Hartzeola Beitrag anzeigen
Anrechnenbares Einkommen:

981-300 = 681 €

675-30 = 645 €

2 x 184 = 368 €
---------------------

1694 €
Wie kommst du auf 300 und 30, die abgezogen werden müssen?
__

L.G. Verona

Was die Menschen am besten können, ist, neue Informationen so zu filtern, dass bestehende Auffassungen intakt
bleiben.

verona ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2013, 13:48   #12
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.375
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Bekomme ich zusätzlich ALG II ? Hilfe

Zitat von verona Beitrag anzeigen
Wie kommst du auf 300 [...]
300 € vom Elterngeld* der Frau sind frei (dazu kämen dann noch mind. die 30 € Versicherungspauschale), also gesamt mind. 330 € frei


Zitat:
und 30, die abgezogen werden müssen?
... und vom Arbeitslosengeld (Mann) werden ebenfalls mind. 30 € Versicherungspauschale nicht angerechnet.



* siehe Randziffer 11.60 der FH der BA zu §§ 11, 11a, 11b SGB II
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2013, 13:53   #13
Dantius
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Dantius
 
Registriert seit: 26.09.2005
Beiträge: 309
Dantius Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bekomme ich zusätzlich ALG II ? Hilfe

Auch hier interessant:

Kann den Link nicht einfügen da es eine ****** Adresse ist.

Bisher konnten Bezieher von Hartz IV das Elterngeld (den Sockelbetrag von 300 Euro) zusätzlich neben den Leistungen nach dem SGB II erhalten. Ab 01.01.2011 tritt hier eine Neuregelung in Kraft. Fortan wird ebenfalls der Sockelbetrag von 300 Euro voll auf die Hartz IV Leistungen angerechnet, was praktisch dazu führt, dass Hartz IV Empfänger hier leer ausgehen, da dieser Betrag an anderer Stelle weggekürzt wird.

Hier besteht jedoch die Ausnahme, dass das Elterngeld nicht angerechnet wird, wenn die Eltern vor der Geburt des Kindes einer Erwerbstätigkeit nachgegangen sind. Diese Eltern erhalten einen “Elterngeldfreibetrag”, mit dem das durchschnittliche Nettoeinkommen, maximal 300 Euro monatlich, nicht auf die Sozialleistungen angerechnet werden.

Elterngeld und Kinderzuschlag
Bei Eltern mit Anspruch auf den Kinderzuschlag verhält es sich gleichermaßen wie bei Beziehern von Hartz IV Leistungen. Bisher wurde das Elterngeld neben dem Kinderzuschlag in voller Höhe, ohne Anrechnung ausgezahlt. Ab 2011 wird das Elterngeld in voller Höhe auf den Kinderzuschlag angerechnet, so dass dieser quasi verrechnet wird.

Hier gilt auch, wie bei Hartz IV, die Ausnahme mit dem Elterngeldfreibetrag (s.o.).

Elterngeld und Wohngeld
Das Elterngeld wird bei der Ermittlung des Mindesteinkommens für den Bezug von Wohngeld als Bemessungsgrundlage genommen. Die Anrechnung selbst findet nur oberhalb des Sockelbetrages von 300 Euro statt. Nur das Elterngeld, welches 300 Euro übersteigt, kann das Wohngeld mindern. Hier hat sich auch durch die Regelung ab 2011 nichts geändert.

Sockelbeträge sind nicht anrechnungsfähig
Auch der Mehrlingsbonus in Höhe von 300 Euro je Mehrling wird bei der Ermittlung von Sozialleistungen (außer de.o.g.) nicht angerechnet. Beide Beträge werden entsprechend zusätzlich zu den Sozialleistungen ausgezahlt. Elterngeldzahlungen die über diese Sockelbeträge hinausgehen, werden hingegen angerechnet und können somit Leistungen wie Arbeitslosengeldkürzen.
Dantius ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
hilfe, zusätzlich

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe bekomme kein Geld mehr vom JC!!! Hesa Allgemeine Fragen 7 05.10.2012 18:10
HILFE .. wie bekomme ich doch noch alg 2 mit 24 ? GreenTea U 25 15 17.07.2012 07:22
Wie bekomme ich einen Bildungsgutschein?? HILFE! Tobias90 Allgemeine Fragen 3 27.07.2010 18:19
Bekomme ich´s oder nicht? Hilfe!!!!!! Oktopuss Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 12 07.08.2009 05:24
bekomme keine hilfe vom AA Wenky Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 9 16.06.2009 19:19


Es ist jetzt 17:26 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland