Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> fehlerhafte Arbeitsbescheinigung des Arbeitgebers

Anträge Alle Fragen auf Anträge bezogen. (Hilfe zum Ausfüllen und Verstehen des Zwecks, auch von Teilen.)


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.02.2013, 07:14   #1
Kugelblitz2013->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 03.02.2013
Beiträge: 2
Kugelblitz2013
Standard fehlerhafte Arbeitsbescheinigung des Arbeitgebers

Hallo an das Forum, ich habe von der Arbeitagentur Anträge zum Bezug von ALGI an meinen Arbeitgeber geschickt. Ich habe diese nun erhalten und festgestellt, dass die Arbeitsbescheinigung fehlerhafte Angaben enthält:
1. der Bruttomonatlohn wurde nicht richtig angegeben (natürlich zu wenig)
2. es wurde eine Abfindung bescheinigt, obwohl ich keine erhalten habe

Frage: wie soll ich am besten verfahren. Einfach den AG auf die Fehler hinweisen und eine Neue schicken lassen?
Wie reagiere ich, falls der AG nicht reagiert?

Vielen Dank!
Kugelblitz2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2013, 08:29   #2
elo237
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von elo237
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: In diesem Sonnensystem
Beiträge: 4.178
elo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiert
Standard AW: fehlerhafte Arbeitsbescheinigung des Arbeitgebers

klar den AG rund machen

wenn er nicht spurt, dann mit Arbeitsamt sprechen das du die Unterlagen nicht bekommst. Die haben bessere Möglichkeiten danach
__

Ich bin eine fleißige Arbeitermaus und warte auf die Mäuse!
elo237 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2013, 10:27   #3
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.317
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: fehlerhafte Arbeitsbescheinigung des Arbeitgebers

Hallo Kugelblitz,

Zitat:
Einfach den AG auf die Fehler hinweisen und eine Neue schicken lassen?
Du schreibst den AG an und das ganze bitte nachweisbar, also Einschreiben/Rückschein!

In dem Schreiben setzt du eine angemessene Frist.

Zitat:
2. es wurde eine Abfindung bescheinigt, obwohl ich keine erhalten habe
Heisst das daß du noch eine bekommen sollst?

Gruß
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2013, 19:34   #4
Kugelblitz2013->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.02.2013
Beiträge: 2
Kugelblitz2013
Standard AW: fehlerhafte Arbeitsbescheinigung des Arbeitgebers

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen

Heisst das daß du noch eine bekommen sollst?

Gruß
Nee, Abfindung gibt es nicht. Haben wir über Kündigungsfrist gelöst.
Kugelblitz2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2013, 19:59   #5
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.317
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: fehlerhafte Arbeitsbescheinigung des Arbeitgebers

Zitat:
Haben wir über Kündigungsfrist gelöst.
Also freigestellt bis zum Ende vom Vertrag?
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arbeitgebers, arbeitsbescheinigung, fehlerhafte

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fehlerhafte Berechnung der Grundsicherung Christa75 ALG II 5 30.01.2013 20:39
fehlerhafte Schreiben des Jobcenters diddel1963 AfA /Jobcenter / Optionskommunen 2 08.11.2011 03:03
Fehlerhafte Abrechnungen Reiner Zufall Job - Netzwerk 5 12.10.2011 22:51
Daten des Arbeitgebers alfred renardius Anträge 2 24.08.2008 18:56
Ein-Euro-Job und fehlerhafte Tätigkeitsbeschreibung Ultimax Ein Euro Job / Mini Job 10 24.01.2008 06:37


Es ist jetzt 19:34 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland