Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> z.Zt. eine Sanktion, keine Geld zum Vorstellungsgespräch

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  6
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.10.2011, 16:56   #26
WumbWumba->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.03.2011
Beiträge: 98
WumbWumba
Standard AW: z.Zt. eine Sanktion, keine Geld zum Vorstellungsgespräch

Meine SB antwortet zwar nicht auf meine E-Mail, sie hat aber mit Datum vom Freitag und Poststempel von gestern mir einen Antrag zugeschickt. Darum könnte der am Montag eingereichte Antrag Vorrang gegenüber den heute eingegangenen offenen Antrag haben.

Da ich Optimist bin, wird meine SB'in diesen Betrag bis Freitag Mittag auf mein Konto gutgeschrieben haben. Dies habe ich im Antrag mit angegeben, da ich sonst nicht könnte.

Wenn ich jetzt diesen Termin verschieben würde und das Geld aber Freitag aufs Konto eingeht, gab es keinen wichtigen Grund diesen Termin nach hinten zu verschieben. Und könnte weiter sanktioniert werden.

Ich glaube egal was ich anstelle, es droht die nächste Sanktion.
WumbWumba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2011, 17:01   #27
elo237
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von elo237
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: In diesem Sonnensystem
Beiträge: 4.178
elo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiert
Standard AW: z.Zt. eine Sanktion, keine Geld zum Vorstellungsgespräch

Wie Seepferdchen schon schrieb

Ist schon ein "Kreuz"!
elo237 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2011, 17:30   #28
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.659
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: z.Zt. eine Sanktion, keine Geld zum Vorstellungsgespräch

Zitat von WumbWumba Beitrag anzeigen
Meine SB antwortet zwar nicht auf meine E-Mail, sie hat aber mit Datum vom Freitag und Poststempel von gestern mir einen Antrag zugeschickt. Darum könnte der am Montag eingereichte Antrag Vorrang gegenüber den heute eingegangenen offenen Antrag haben.

Da ich Optimist bin, wird meine SB'in diesen Betrag bis Freitag Mittag auf mein Konto gutgeschrieben haben. Dies habe ich im Antrag mit angegeben, da ich sonst nicht könnte.

Den Satz das du dann nicht könntest hast du mit reingeschrieben,
ist jetzt wichtig ja/nein??????


Wenn ich jetzt diesen Termin verschieben würde und das Geld aber Freitag aufs Konto eingeht, gab es keinen wichtigen Grund diesen Termin nach hinten zu verschieben. Und könnte weiter sanktioniert werden.

Ich glaube egal was ich anstelle, es droht die nächste Sanktion.
Gruss
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2011, 17:39   #29
WumbWumba->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.03.2011
Beiträge: 98
WumbWumba
Standard AW: z.Zt. eine Sanktion, keine Geld zum Vorstellungsgespräch

Zitat:
Den Satz das du dann nicht könntest hast du mit reingeschrieben,
ist jetzt wichtig ja/nein??????
In der E-Mail am Freitag schrieb ich dies:

Zitat:
Da sieh ja z.Zt. meine Leistungen gekürzt haben ist es mir absolut nicht möglich ohne vorherige Übersendung der Kosten diesen Termin wahrzunehmen.
Und im Antrag habe ich es als notwendig begründet.
WumbWumba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2011, 17:55   #30
frankfurterin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.08.2011
Beiträge: 366
frankfurterin
Standard AW: z.Zt. eine Sanktion, keine Geld zum Vorstellungsgespräch

Zitat von WumbWumba Beitrag anzeigen
Wenn ich jetzt diesen Termin verschieben würde und das Geld aber Freitag aufs Konto eingeht, gab es keinen wichtigen Grund diesen Termin nach hinten zu verschieben. Und könnte weiter sanktioniert werden.

Ich glaube egal was ich anstelle, es droht die nächste Sanktion.
Aber in dem Fall hätte ja das JC die eventuelle Arbeitsaufnahme verhindert, nicht du.

Ich hatte den Fall auch kürzlich. Hab den Termin dann abgesagt. Meinen SB hat das nicht interessiert, der war gewiss nur froh, dass er mir die 130 Euro für die Bahn nicht gewähren "musste". Die Stelle war nämlich sozusagen am A** der Welt (sorry, Ghansafan ).

Und wenn du den Termin schiebst, ist er nur geschoben, nicht abgesagt. Du holst ihn nach und fertig. Ich sehe da keinen Sanktionsgrund.
frankfurterin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2011, 18:03   #31
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.659
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: z.Zt. eine Sanktion, keine Geld zum Vorstellungsgespräch

Also ich fasse mal zusammen du hast das jetzt zweimal schriftlich gemacht,

deine Kürzung beträgt vom RL bestimmt 30 %.

Der SB hat dir geschrieben auf deiner der E-Mail!

Mit einer Sanktion würde der SB da schwer durchkommen, was nicht heißt das man es versuchen würde.

Aber du hast gute Karten!

Noch was schreibe deinem AG genau das es am Fahrgeld liegt, das du den Termin verschieben mußt und gleichzeitig würde ich dort anrufen schreibe dir Uhrzeit und den Namen auf!

Bei E-Mail hole dir beim versenden eine Lesebestätigung ein!

Ich weiß jetzt nicht was noch!

Vermittlungsbuget ist eine Kann-Leistung.

Gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2011, 18:18   #32
WumbWumba->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.03.2011
Beiträge: 98
WumbWumba
Standard AW: z.Zt. eine Sanktion, keine Geld zum Vorstellungsgespräch

Zitat von frankfurterin Beitrag anzeigen
Und wenn du den Termin schiebst, ist er nur geschoben, nicht abgesagt. Du holst ihn nach und fertig. Ich sehe da keinen Sanktionsgrund.
Das sehe ich zwar ähnlich, aber Du kennst meine SB'in nicht.

Es ist wie in der Planwirtschaft. Es gibt SOLL-Vorgaben an Kosteneinsparungen beim ALG II (vermutlich vertrauliche Dienstanweisungen) die der SB pro Monat oder Quartal an Kosten einsparen soll. Nach Ablauf des Zeitraumes wird mit dem IST-Zustand verglichen. Wenn 100% erreicht, Lob, Anerkennung vielleicht Provision was weiß ich.

Der Stand bei mir.

Zur Zeit eine Sanktion.

Am Montag musste ich ein Anhörungsbogen abgeben. Mit Drohung einer weiteren Sanktion.

Mitte nächste Woche soll ich eine EGV unterzeichnen. Habe sie zwar zur Prüfung ausgehändigt bekommen, aber ich werde diese EGV nicht unterzeichnen.

Zitat von Seeperdchen Beitrag anzeigen
deine Kürzung beträgt vom RL bestimmt 30 %.

RICHTIG.

Der SB hat dir geschrieben auf deiner der E-Mail!

Ich habe nur per Post heute einen Antrag aus dem Vermittlungsbudget erhalten. Eine E-Mail nicht.

Mit einer Sanktion würde der SB da schwer durchkommen, was nicht heißt das man es versuchen würde.

Sie wird.

Aber du hast gute Karten!

Glaube ich auch. Aber psychisch will sie einen fertig machen.

Noch was schreibe deinem AG genau das es am Fahrgeld liegt, das du den Termin verschieben mußt und gleichzeitig würde ich dort anrufen schreibe dir Uhrzeit und den Namen auf!

Na gut werde ich in der E-Mail angeben. Telefonieren tue ich äußerst ungern. Da ich schwerhörig bin. Der Antrag bei der KK auf 2 Hörgeräte läuft schon seit 4 Monaten.

Bei E-Mail hole dir beim versenden eine Lesebestätigung ein!

Na Logo.

Ich weiß jetzt nicht was noch!

Vermittlungsbuget ist eine Kann-Leistung.

Gruss Seepferdchen

Immer wieder. Gut das es diese Forum gibt.
WumbWumba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2011, 18:29   #33
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.659
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: z.Zt. eine Sanktion, keine Geld zum Vorstellungsgespräch

Ich weiß das ist alles sehr nervig, dennoch lass dich nicht unterkriegen, was Recht ist muß Recht bleiben!

Und die "Planwirtschaft" vom SB ist garnicht soweit hergeholt, das ist auch mein Eindruck,
der Mensch bleibt auf der Strecke!

Dennoch lass auch deinen RA was machen.

Gruss seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2011, 19:27   #34
Justician
 
Registriert seit: 18.07.2011
Ort: An der 3. Kreuzung links, an der A3
Beiträge: 722
Justician Justician Justician
Standard AW: z.Zt. eine Sanktion, keine Geld zum Vorstellungsgespräch

Hallo, zu meinen alten "BA-Zeiten" war es durchaus möglich, direkt eine Fahrkarte in der Eingangszone zu erhalten.
Justician ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2011, 09:32   #35
WumbWumba->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.03.2011
Beiträge: 98
WumbWumba
Standard AW: z.Zt. eine Sanktion, keine Geld zum Vorstellungsgespräch

Bis jetzt ist noch kein Vorschuss für die anfallenden Fahrtkosten eingegangen.

Heute Mittag möchte ich eine E-Mail an die Personalservice GmbH schicken.

Hier mein Entwurf:

"Sehr geehrte Damen und Herren,

in Ihrem Schreiben vom 06.10.2011, eingegangen am 07.10.2011, habe sie mich zu einem Vorstellungsgespräch zum 17. Oktober 2011 um 15 Uhr, eingeladen.

Am selben Tag habe ich eine E-Mail an meine Sachbearbeiterin verschickt, mir die anfallenden Fahrtkosten vor diesem Termin zu übersenden. Der Grund ist, dass z.Zt. bei mir eine Sanktion von Seiten des JobCenters läuft und ich nicht in der Lage bin diese Kosten vorzustrecken.

Da ich bis Montagmittag, den 10. Oktober 2011, keine Reaktion auf meine E-Mail erhielt, habe ich schriftlich einen Antrag für die Fahrtkosten mit der Kopie Ihrer Einladung eingereicht. Bis heute Mittag ist das Geld noch nicht auf meinem Konto eingegangen.

Ich bin sehr daran interessiert bei Ihrem Unternehmen eine zumutbare Tätigkeit anzunehmen. Bin aber nicht in der finanziellen Lage den Termin am Montag, dem 17. Oktober 2011, wahrzunehmen. Darum möchte ich sie bitten mir einen neuen Termin zuzuschicken.

Ich hoffe auf Ihr Verständnis.

MfG"

Ist dies rechtlich i.O? Oder kann man dies als arbeitsscheu und nicht mitwirkenspflichtig oder sonst was bezeichnen?
WumbWumba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2011, 11:02   #36
Chosyma
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.03.2008
Ort: bei Kiel
Beiträge: 410
Chosyma Chosyma Chosyma Chosyma
Standard AW: z.Zt. eine Sanktion, keine Geld zum Vorstellungsgespräch

Moin,

warum willst Du Dich bei diesem Unternehmen rechtfertigen, dass keine Reisekosten erstattet, wie es jeder anständige Arbeitgeber machen würde? Und was geht es den AG an, welche Probs Du mit dem JC hast? Und was Du denen garnicht mitteilen solltest, ist etwas über die Sanktion. Sonst wissen die, dass sie mit Dir machen können, was sie wollen, da Du noch 'ne Sanktion wohl nicht wegstecken kannst- laß das bloß.

Ich würde den Brief anders schreiben und zwar in etwa so:


Sehr geehrte Damen und Herren,

für den am 17.10.11 geplanten Vorstellungstermin in Ihrem Unternehmen, können Sie, wie Sie mir mitteilten, keine Fahrkosten erstatten.

Unverzüglich habe ich einen Fahrkostenantrag an das zuständige Jobcenter gestellt. Leider habe ich bis heute keine Kostenübernahmezusage erhalten und das Fahrgeld ist auch nicht auf meinem Konto eingegangen, daher ist es mir nicht möglich den Termin am 17.10.11 wahrzunehmen.

Da ich an einer Zusammenarbeit mit Ihrem Unternehmen interessiert bin, bitte ich um Terminverschiebung. Ich werde mich zwecks Absprache eines neuen Termins unaufgefordert bei Ihnen melden, sobald ich die Fahrkosten vom Jobcenters erstattet bekommen habe.

Mit freundlichem Gruß
__

Ich habe zu vielen Dingen eine Meinung und einige Erfahrungen im Leben gemacht, diese teile ich gerne mit Anderen...
Chosyma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2011, 11:06   #37
WumbWumba->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.03.2011
Beiträge: 98
WumbWumba
Standard AW: z.Zt. eine Sanktion, keine Geld zum Vorstellungsgespräch

Sehr gut @Chosyma.

So werde ich es in einer Stunde per E-Mail versenden.
WumbWumba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2011, 11:10   #38
Biestchen
Elo-User/in
 
Registriert seit: 06.09.2011
Beiträge: 192
Biestchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: z.Zt. eine Sanktion, keine Geld zum Vorstellungsgespräch

Man kann es als fehlende Mitwirkungspflicht einordnen !
Ob man es darf, müssen dann Richter entscheiden !

Dieser Satz in den meisten Rechtsfolgenbelehrungen wird erst einmal dazu "verleiten" :

Den festgelegten Eingliederungsbemühungen müssen Sie auch während eines Sanktionszeitraumes nachkommen, auch wenn Ihr ALG II wegen eines Pflichtverstoßes vollständig weggefallen ist.

Eigentlich üblich dieser Satz in EGV/VA.
Ob rechtlich überhaupt zulässig ???
Biestchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2011, 11:18   #39
Chosyma
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.03.2008
Ort: bei Kiel
Beiträge: 410
Chosyma Chosyma Chosyma Chosyma
Standard AW: z.Zt. eine Sanktion, keine Geld zum Vorstellungsgespräch

Moin,

ich denke nicht das eine Sanktion haltbar ist, sollte sie ausgesprochen werden, nur weil WumbWumba höfflich um Terminverschiebung bittet, weil er/sie die Reisekosten nicht aufbringen kann.

Also ich habe dies auch schon durchziehen müssen, weil das JC nicht mit dem Geld rausrückte. Es folgte dann noch ein Brief des SB, in dem er mir Mitschuld geben wollte, das habe ich dann in einem "freundlichen" Schreiben von mir gewiesen und nie wieder was gehört- vor allem gabs keinen Sanktionsversuch.

LG Antje

PS: Ich hatte den vollen Regelsatz damals zur Verfügung, waren aber ca. 50€ Fahrkosten, so einen Betrag lege ich nicht aus, den zahlt das JC mir vorher.
__

Ich habe zu vielen Dingen eine Meinung und einige Erfahrungen im Leben gemacht, diese teile ich gerne mit Anderen...
Chosyma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2011, 11:37   #40
Pünktchen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.07.2011
Beiträge: 326
Pünktchen Pünktchen
Standard AW: z.Zt. eine Sanktion, keine Geld zum Vorstellungsgespräch

Es ist doch prinzipiell egal, was der TE macht, sanktioniert wird sowieso. Es ist auch egal, ob das JC das Recht im Rücken hat oder nicht, sanktioniert wird sowieso. In viel zu vielen Fällen kommt es ja auch damit durch, schon allein, weil sich der betroffene HE nicht wehrt.

Und wenn die Sanktion auch irgendwann mal rechtlich gekippt wird, zunächst wird sanktioniert. Und viele überlegen sich dann, ob sie den Weg beim nächsten Mal wieder gehen oder gleich spuren.

Alleine schon der von @Biestchen zitierte Satz, da läuft's mir kalt den Rücken runter. Man könnte auch sagen: Sie sind verpflichtet, sich an den Ohren zu kratzen, auch wenn Sie keine Hände haben. Oder auch: Tun Sie etwas, was derzeit für Sie nicht möglich ist, sonst werden Sie bestraft.

Dieses ganze System widert mich mehr und mehr an. Es geht hier um die Entwürdigung und Demütigung von Leuten, die gefälligst dem "Grafen JC" im Sinne der Machterhaltung dienen sollen. Ohne Hirn, ohne eigene Gedanken und insbesondere ohne Rückgrat. "Mach das, was wir sagen, sonst droht Strafe" ist ja ein gängiges Prinzip, was schon jahrtausendelang funktioniert. Wird Zeit, daß mal neue Strukturen auftauchen.

Nur meine Meinung dazu...
Pünktchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2011, 12:20   #41
spin
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.12.2009
Ort: Hinter'm Wald scharf links
Beiträge: 2.446
spin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: z.Zt. eine Sanktion, keine Geld zum Vorstellungsgespräch

Zitat von Biestchen Beitrag anzeigen
Den festgelegten Eingliederungsbemühungen müssen Sie auch während eines Sanktionszeitraumes nachkommen, auch wenn Ihr ALG II wegen eines Pflichtverstoßes vollständig weggefallen ist.
Staatliche Verpflichtung zum Betteln oder Stehlen? Anstiftung zu einer Straftat?

Mindestens könnte man sich bei der BA beschweren. Ganz sauber sind die nicht mehr. Scheint sich hier um massive kognitve Aussetzer zu handeln. Ich empfehle dringend die Behandlung in einer geschlossenen Anstalt. Welches JC ist das?

Nennt doch endlich bei solcher Sche!ße die ARGE, den Leiter und den Sachbearbeiter!
__

Sanktionen sind verfassungswidrig, Widerspruchs- und Klagebegründung
Diskussion
„Der Klassenkampf ist ein historischer Fakt, er wird von meiner Klasse, der Klasse der Reichen geführt und wir sind dabei, ihn zu gewinnen“ (Warren Buffet)
spin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2011, 12:39   #42
Biestchen
Elo-User/in
 
Registriert seit: 06.09.2011
Beiträge: 192
Biestchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: z.Zt. eine Sanktion, keine Geld zum Vorstellungsgespräch

Zitat von WumbWumba Beitrag anzeigen
Sehr gut @Chosyma.

So werde ich es in einer Stunde per E-Mail versenden.

Würde ich überhaupt nicht machen, schriftlich einen Vorstellungstermin vereiteln, egal aus welchen Grund !

Terminverschiebung eines Vorstellungsgespräches ist auch Vereitelung eines Arbeitsverhältnisses, denn die Arbeitsstelle kann bis zum nächsten Termin vergeben sein !

Egal was Du machst, man wird versuchen, wegen der Terminvereitelung zu sanktionieren.
Ob um Verschiebung gebeten wird oder ohne Terminverschiebung nicht aufgetaucht wird, ist egal.

Du wirst hier nur ohne Sanktionsversuch davonkommen, wenn Du dort auftauchst.
Der evtl. Sanktionsversuch wird dann sehr mühseelig eingeklagt werden müssen.

Wenn hier z.B. ein Richter urteilt, dass wenn jemand wirklich an Arbeit interessiert ist, sich auch das Geld leihen kann !
Die Richter ergreifen leider immer öfter Partei mit den JC !
Biestchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2011, 12:46   #43
Biestchen
Elo-User/in
 
Registriert seit: 06.09.2011
Beiträge: 192
Biestchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: z.Zt. eine Sanktion, keine Geld zum Vorstellungsgespräch

Zitat von spin Beitrag anzeigen

Staatliche Verpflichtung zum Betteln oder Stehlen?
Anstiftung zu einer Straftat?

Mindestens könnte man sich bei der BA beschweren. Ganz sauber sind die nicht mehr. Scheint sich hier um massive kognitve Aussetzer zu handeln. Ich empfehle dringend die Behandlung in einer geschlossenen Anstalt. Welches JC ist das?

Nennt doch endlich bei solcher Sche!ße die ARGE, den Leiter und den Sachbearbeiter!
Mache ich !
Weil ich bin auch der Meinung, es sollten bestimmte Sachen an die Öffentlichkeit !
Durch Beschwerden bei der BA geschieht das nicht !
Es nimmt immer mehr gravierende Ausmaße an, die Willkür der Jobcenter !
Wer soll es sonst veröffentlichen, wenn nicht die Betroffenen !
Voraussetzung, es ist rechtlich möglich und es findet sich jemand in den Medien ?

Gelesen wurde dieses Zitat aus # 41 in einer der Eingliederungsvereinbarung ersetzenden Verwaltungsakt des Jobcenters Berlin-Lichtenberg.
Von einem Herrn Eckardsberg !!!

Der Name des Geschäftsführers/in ist leider nicht bekannt !

Mal sehen, ob es hier so stehen bleibt ???

Dieser Textbaustein ist aber häufiger zu lesen !
Aber ein normaler Mensch würde den aus dem VA herausnehmen, vorausgesetzt, man kennt sich mit dem PC-System aus !
Biestchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2011, 12:54   #44
Pünktchen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.07.2011
Beiträge: 326
Pünktchen Pünktchen
Standard AW: z.Zt. eine Sanktion, keine Geld zum Vorstellungsgespräch

Zitat von Biestchen Beitrag anzeigen
Durch Beschwerden bei der BA geschieht das nicht !
Richtig! Diese ganze Beschwerde-Schreiberei bringt doch letzten Endes in den meisten Fällen nichts, außer einer Menge Mühe für den Beschwerdeführer und ein müdes Lächeln beim Empfänger. Als ob die BA das wirklich interessieren würde...für die steht doch auch "Geld einsparen, egal wie" an oberster Stelle!
Pünktchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2011, 13:08   #45
spin
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.12.2009
Ort: Hinter'm Wald scharf links
Beiträge: 2.446
spin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: z.Zt. eine Sanktion, keine Geld zum Vorstellungsgespräch

Es kommt ein wenig auf die Formulierung an.
Man muss die richtige Dreckschleudertechnik verwenden.
Das Ganze darf nicht von den Emotionen der eigenen Betroffenheit gesteuert werden, sondern vom Willen, das Ganze lächerlich zu machen. Die innere Haltung des Schreibers ist entscheidend.
__

Sanktionen sind verfassungswidrig, Widerspruchs- und Klagebegründung
Diskussion
„Der Klassenkampf ist ein historischer Fakt, er wird von meiner Klasse, der Klasse der Reichen geführt und wir sind dabei, ihn zu gewinnen“ (Warren Buffet)
spin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2011, 13:34   #46
Biestchen
Elo-User/in
 
Registriert seit: 06.09.2011
Beiträge: 192
Biestchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: z.Zt. eine Sanktion, keine Geld zum Vorstellungsgespräch

Zitat von spin Beitrag anzeigen
Es kommt ein wenig auf die Formulierung an.
Man muss die richtige Dreckschleudertechnik verwenden.
Das Ganze darf nicht von den Emotionen der eigenen Betroffenheit gesteuert werden, sondern vom Willen, das Ganze lächerlich zu machen. Die innere Haltung des Schreibers ist entscheidend.
Nix mit Dreckschleudertechnik und lächerlich machen !!!

Einfach die Öffentlichkeit darauf hinweisen, was in Sozialbehörden abläuft !
Wahrheitsgemäß und sachlich !!!
Biestchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2011, 16:15   #47
JesseJames49
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von JesseJames49
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: NRW
Beiträge: 1.220
JesseJames49 JesseJames49 JesseJames49 JesseJames49
Standard AW: z.Zt. eine Sanktion, keine Geld zum Vorstellungsgespräch

Die Öffentlichkeit weiss es, weil sie genug zu hören kriegen von Betroffenen. Sie verschliessen die Augen aus Angst selber irgendwann Betroffene zu sein.

Zitat:
Du wirst hier nur ohne Sanktionsversuch davonkommen, wenn Du dort auftauchst.
Der evtl. Sanktionsversuch wird dann sehr mühseelig eingeklagt werden müssen.
Wie soll er denn dort auftauchen ohne Geld? Vielleicht schwarz fahren?
Ich tät auch um Terminverschiebung bitten. Einfach mal zum JC zum Ticket holen ist nicht bei dem weiten Weg. Mit der Bitte um Terminverschiebung hat er wenigstens noch Interesse an der Stelle gezeigt. Eine plausible Begründung ist es allemal, und wenn 100x in der RFB steht, dass man auch alles tun muss, selbst wenn man keinen Pfennig Geld mehr hat. Das ist doch hirnrissig hoch drei.
JesseJames49 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2011, 18:30   #48
50GdB23
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.09.2011
Beiträge: 1.863
50GdB23 50GdB23 50GdB23 50GdB23
Standard AW: z.Zt. eine Sanktion, keine Geld zum Vorstellungsgespräch

Und was wäre, wenn man den trip nimmt, einfach beim JC das Geld zu verlangen, alle 5min nachzufragen, und wenn sie schließen nicht zu gehen bis die Polizei kommt????

Ich würde das glatt durchziehen. Dann geht es auch nicht das dass JC sagt, man hätte sich nicht bemüht, denn man hat gewartet bis die Polizei kommt.

Und ich meine....wenn sie immer mehr geld einbehalten, aber wollen dass der Herr/die Dame immer mehr ausgibt...das passt einfach nicht. Kann es nicht verstehen das die solch einen großen Ärger machen, nur wegen so einer beschi**enen Fahrkarte. -.-
50GdB23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2011, 19:40   #49
JesseJames49
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von JesseJames49
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: NRW
Beiträge: 1.220
JesseJames49 JesseJames49 JesseJames49 JesseJames49
Standard AW: z.Zt. eine Sanktion, keine Geld zum Vorstellungsgespräch

Wenn ich richtig gelesen habe kostet das Ticket zum JC schon 7€. Da ist nicht mal eben einen Trip unternehmen.
JesseJames49 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
geld, sanktion, vorstellungsgespräch

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Freitag Vorstellungsgespräch, aber kein Geld. oxmoxhase Allgemeine Fragen 13 19.06.2011 13:44
Sanktion weil nicht zum Vorstellungsgespräch Dave ALG II 4 25.08.2010 18:01
Sanktion wegen Vorstellungsgespräch Pensionsverlust Allgemeine Fragen 4 10.12.2009 19:46
BA,Keine Sanktion bei Weigerung, eine Eingliederungsvereinbarung abzuschließen wolliohne Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 0 11.05.2009 15:41
Keine Sanktion,welche d eine Eingliederungsvereinbarung (EV) ers. VerwaltgsAkt wolliohne Aktuelle Termine und Entscheidungen 0 26.08.2007 19:10


Es ist jetzt 22:17 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland